Wesendorf – Archiv

DRK Groß Oesingen: „Immer da sein für andere“

DRK Groß Oesingen: „Immer da sein für andere“

Groß Oesingen – Bei der Jahreshauptversammlung des DRK Groß Oesingen am Freitagabend im Gasthaus Meinecke gab der Vorsitzende Reinhard Kahle einen ausführlichen Jahresrückblick. Der Verein hat derzeit 189 Mitglieder.
DRK Groß Oesingen: „Immer da sein für andere“
Zigarettenautomaten in Wesendorf, Schönewörde und Vorhop aufgebrochen

Zigarettenautomaten in Wesendorf, Schönewörde und Vorhop aufgebrochen

Wesendorf/Schönewörde/Vorhop – Am Wochenende wurden drei Zigarettenautomaten aufgehebelt und das darin befindliche Geld entwendet. Zuerst wurde Freitagnacht ein Zigarettenautomat in Wesendorf, Wittinger Straße 19, angegangen. Der Schaden wird auf …
Zigarettenautomaten in Wesendorf, Schönewörde und Vorhop aufgebrochen

Wesendorf: Kinderbetreuung bald auch im Wald?

Samtgemeinde Wesendorf – Die Gestaltung der Kitas in der Samtgemeinde Wesendorf, die konzeptionelle Ausrichtung und räumliche Kapazitäten – das waren Themen bei der Bereisung des Schul- und Kitaausschusses der Samtgemeinde am Donnerstag.
Wesendorf: Kinderbetreuung bald auch im Wald?

Herr der Roller

Betzhorn – Sie stehen Spalier, dicht aneinandergereiht in Rot und Blau. Hier und da ein Kratzer im Lack, an anderen baumelt ein Wimpel auf dem vorderen Schutzblech. Es sind Kinderroller aus der Zeit des Wirtschaftswunders. Und am Ende der Reihe …
Herr der Roller

„Erschreckende Ergebnisse“ bei Messungen am Schönewörder Ortseingang

Schönewörde – Dass nicht alle mit Tempo 50 in den Ort hineinfahren, hatte Schönewördes Bürgermeister Gerald Flohr bereits befürchtet.
„Erschreckende Ergebnisse“ bei Messungen am Schönewörder Ortseingang

Schönewörder Rat bewilligt Erneuerungen dreier Straßen mit Fördermitteln

Schönewörde – „Es ist gerade eine einmalige Gelegenheit“, sagte Schönewördes Bürgermeister Gerald Flohr bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Dennoch: „Wir können es aber nur mit Beteiligung der Anlieger machen, ohne können wir gar nicht."
Schönewörder Rat bewilligt Erneuerungen dreier Straßen mit Fördermitteln

Große Resonanz für Smartphone-Kurs des Wesendorfer Seniorenbeirats

Wesendorf – Einige wissen bereits, wie sie ihr Gerät anschalten. Einige können sogar bereits telefonieren. Anderen fällt die Bedienung ihres Smartphones schwerer. „Mit dem Ding nicht!“, sagt ein Rentner.
Große Resonanz für Smartphone-Kurs des Wesendorfer Seniorenbeirats

Fortschritte bei Anbauten an DRK-Kitas in Wesendorf und Groß Oesingen

Wesendorf / Groß Oesingen – Auf der Zielgeraden: Die Anbauten an die DRK-Kindertagesstätten in Wesendorf und Groß Oesingen stehen kurz vor der Fertigstellung. Während am Lerchenberg die Maler fleißig streichen, stehen in Groß Oesingen …
Fortschritte bei Anbauten an DRK-Kitas in Wesendorf und Groß Oesingen

DRK-Kita Wahrenholz: Sport und Ernährung auch nach „Jolinchen“ im Fokus

Wahrenholz – „Was ist heute anders als sonst, was ist heute besonders?“ Diese Frage stellte Marion Weseloh, Leiterin der DRK-Kita in Wahrenholz, ihren Schützlingen gestern Morgen.
DRK-Kita Wahrenholz: Sport und Ernährung auch nach „Jolinchen“ im Fokus

Straßenausbau: Wesendorfer Bürgerinitiative weiterhin auf Unterschriftenjagd

Wesendorf – Mit einem entsprechenden Beschluss in seiner jüngsten Sitzung ist der Wesendorfer Gemeinderat der Bürgerinitiative (BI) „Wesendorfer für Wesendorf“ zuvorgekommen und hat das Straßenausbauprogramm für zwei Jahre ausgesetzt (das IK …
Straßenausbau: Wesendorfer Bürgerinitiative weiterhin auf Unterschriftenjagd

Ein Drittel stand in Flammen: Unbekannte entzünden Wesendorfer Osterfeuer am Dienstag

pm/mih Wesendorf. Aufmerksamen Autofahrern ist es zu verdanken, dass das Osterfeuer in Wesendorf nicht vorzeitig runtergebrannt ist. In den Morgenstunden gegen 5.15 Uhr alarmierten sie die örtlichen Feuerwehren.
Ein Drittel stand in Flammen: Unbekannte entzünden Wesendorfer Osterfeuer am Dienstag

400 Jahre Weißenberge: Grußschilder zum Jubiläum

Weißenberge – Weißenberge feiert in diesem Jahr sein 400-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat der Wahrenholzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dem Ortsteil Willkommenstafeln zu spendieren.
400 Jahre Weißenberge: Grußschilder zum Jubiläum

Wahrenholzer Haltestelle muss wandern

Wahrenholz – Der barrierefreie Ausbau von Bushaltestellen bedeutet für Wahrenholz eine Neukonzipierung. Denn die Haltestelle in der Dorfmitte am Friedhof lässt sich nicht einfach umbauen, wie Harald Schwieger vom Planungsbüro Schulze und Partner bei …
Wahrenholzer Haltestelle muss wandern

Dorfgemeinschaftshaus Betzhorn soll wachsen

dk Betzhorn – Die Pläne für den Anbau an das Betzhorner Dorfgemeinschaftshaus wurden bei der jüngsten Sitzung des Wahrenholzer Gemeinderats vorgestellt. Denn der Komplex soll erweitert werden und einen neuen Veranstaltungssaal bekommen – in …
Dorfgemeinschaftshaus Betzhorn soll wachsen

Heizungskonzept gewinnt Preis: Klimafreundlichere Lösung für Wahrenholzer Dorfmitte

Wahrenholz – Bei der Wahl einer Heizung für die neue Dorfmitte hat sich der Wahrenholzer Gemeinderat bewusst für ein klimabewusstes Konzept ausgesprochen.
Heizungskonzept gewinnt Preis: Klimafreundlichere Lösung für Wahrenholzer Dorfmitte

Wahrenholzer Gemeinderat will Schützenhaus in vollem Umfang sanieren

Wahrenholz – Im Ise-Zimmer der Wahrenholzer Mühle wurde es bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats schon ein wenig eng, wie auch Bürgermeister Herbert Pieper anmerkte.
Wahrenholzer Gemeinderat will Schützenhaus in vollem Umfang sanieren

Wahrenholz: „Bürgerbus ist voll in der Spur“

Wahrenholz – „Ich darf auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken und feststellen, dass der Bürgerbusverein Isenhagener Land voll in der Spur ist“, sagte der Vorsitzende Herbert Pieper und lobte vor allem das großartige Engagement der …
Wahrenholz: „Bürgerbus ist voll in der Spur“

Arbeiten am Wahrenholzer Bahnhofsumfeld laufen auf Hochtouren

Wahrenholz – Die Bauarbeiten am neuen Bahnhofsumfeld in Wahrenholz sind in vollem Gange. So ist bereits die neue Verlängerung der Straße Am Bahnhof deutlich zu erkennen.
Arbeiten am Wahrenholzer Bahnhofsumfeld laufen auf Hochtouren

Wesendorf: Krümme-Kreuzung und Ummersche Kreuzung sollen Kreisel bekommen

Wesendorf – Zwei wichtige Anschlussstellen an die B 4 bei Wesendorf sollen in Zukunft jeweils über einen Kreisverkehr angefahren werden. Sowohl an der Krümme-Kreuzung als auch an der Ummerschen Kreuzung soll ein Kreisel gebaut werden.
Wesendorf: Krümme-Kreuzung und Ummersche Kreuzung sollen Kreisel bekommen

Polo gegen Baum: Hund überlebt Unfall auf der K7 nicht

Wesendorf – Eine schwer verletzte Frau und ein toter Hund: Ein Unfall ereignete sich gestern Nachmittag auf der K7. Die Fahrerin eines VW Polo fuhr von der Krümme aus Richtung Wesendorf. Der Wagen prallte frontal gegen einen Baum am rechten …
Polo gegen Baum: Hund überlebt Unfall auf der K7 nicht

Sanierung des Wahrenholzer Schützensaals:Gemeinderat berät

Wahrenholz – Eigentlich hatte die Gemeinde Wahrenholz im vergangenen Jahr bereits genügend Förderanträge gestellt.
Sanierung des Wahrenholzer Schützensaals:Gemeinderat berät

Reißleine gezogen: Aus für die Freie Schule Südheide

Betzhorn / Schönewörde – Aus für die Freie Schule Südheide: Nachdem eine Eröffnung bereits zwei Jahre in Folge nicht umgesetzt werden konnte, müssen die Initiatoren um Panja-Katharina Beinhorn aus Betzhorn nun gezwungenermaßen die Reißleine ziehen.
Reißleine gezogen: Aus für die Freie Schule Südheide

Wasserwerk Gifhorn: Manfred Gades aus Schönewörde wird verabschiedet

Schönewörde/Gifhorn – Nach 38 Jahren beim Gifhorner Wasserwerk verabschiedet sich der Schönewörder Manfred Gades, Prokurist und technischer Leiter, nun in seinen wohlverdienten Ruhestand – allerdings noch etwas widerwillig. „So ganz wohl ist mir bei …
Wasserwerk Gifhorn: Manfred Gades aus Schönewörde wird verabschiedet