Wesendorf – Archiv

Drei Verletzte bei Unfall auf L 286 bei Wahrenholz

Drei Verletzte bei Unfall auf L 286 bei Wahrenholz

pg Wahrenholz. Drei Menschen sind gestern gegen 16 Uhr bei einem Unfall auf der L 286 bei Wahrenholz verletzt worden, davon einer schwer. Der 54 Jahre alte Fahrer aus Hankensbüttel kam aus Richtung Schönewörde.
Drei Verletzte bei Unfall auf L 286 bei Wahrenholz
Wahrenholzer Glocken hängen im Turm

Wahrenholzer Glocken hängen im Turm

Wahrenholz. Millimeterarbeit in Wahrenholz: Mehr als sechs Stunden dauerte es gestern, bis die drei neuen Glocken sowie eine kleine Glocke als ältestes aufgearbeitetes Schmuckstück durch das Geschick der Fachleute der Glockengießerei aus Gescher im …
Wahrenholzer Glocken hängen im Turm

Schönewörder bei Unfall auf der K 28 schwer verletzt

bb Weyhausen. Schwerste Verletzungen erlitt ein 44-jähriger Mann aus Schönewörde am Sonntagvormittag gegen 11.15 Uhr bei einem Verkehrunfall auf der Kreisstraße 28 zwischen Weyhausen und Bokensdorf.
Schönewörder bei Unfall auf der K 28 schwer verletzt

Wahrenholzer begrüßen neue Glocken

Wahrenholz. Endlich sind sie da: die Wahrenholzer Glocken. Lange war es ruhig im Ort geblieben, nachdem Anfang Mai die alten Klangkörper vom Turm heruntergelassen wurden.
Wahrenholzer begrüßen neue Glocken

Gas-Austritt in Wesendorf

oll Wesendorf. Die Wesendorfer Wehr wurde am Donnerstag gegen 16. 15 Uhr alarmiert. Der Grund: Bei derzeit laufenden Wasserleitungsbauarbeiten des Wasserverbandes Gifhorn in der Gifhorner Straße wurde eine Gas-Hauptleitung beschädigt. Gas strömte …
Gas-Austritt in Wesendorf

Zwei Maßnahmen und 375 000 Euro

Wesendorf. Die Wesendorfer Schützen sind schon ganz aufgeregt: Nicht nur, dass das Schützenfest vor der Tür steht (29 Mai bis 1. Juni), endlich gehen auch die Umbauarbeiten am Schützenzentrum los und zwar direkt am 2. Juni.
Zwei Maßnahmen und 375 000 Euro

Drei Einbrüche – mehr als 17 000 Euro Schaden

ola Wesendorf/Wittingen. Eine Werkstatt, ein Supermarkt und der Raiffeisenmarkt in Wittingen waren am Wochenende das Ziel von unbekannten Einbrechern in der Gemeinde Wesendorf und in Wittingen.
Drei Einbrüche – mehr als 17 000 Euro Schaden

Vereinsheim zeugt von Teamgeist

Wagenhoff. Die Außenanlage ist fertig und die Wege sind gepflastert: Der Neubau des Wagenhoffer Vereinsheimes (das IK berichtete) ist fast abgeschlossen. Bereits im Frühjahr 2012 hat der Sportverein Wagenhoff mit dem Bau seines neuen Vereinsheimes …
Vereinsheim zeugt von Teamgeist

Eisenbahnschwellen am Gewässer

Schönewörde. Der Vorstand des Vereins für Fischerei und Gewässerschutz (VFG) ist sichtlich sauer: Immer wieder wird an den Gewässern des Vereins Müll abgeladen.
Eisenbahnschwellen am Gewässer

Fahrzeug für Viertelmillion?

Wesendorf. Der Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Wesendorf kam jetzt am Donnerstagabend im Rathaus zusammen: Bevor jedoch die Beschaffung die Ausschussmitglieder beschäftigte, stellte die Firma Schlingmann eines dieser Modelle auf dem Parkplatz …
Fahrzeug für Viertelmillion?

Wie sieht Ummern künftig aus?

Ummern. Die Dorfentwicklung voranbringen: Das ist das Ziel der Ummeraner Zukunftswerkstatt. Sie will auch den Gemeinderat mit dem Dorfentwicklungsplan unterstützen.
Wie sieht Ummern künftig aus?

Salut: Willkommen in Wesendorf!

nf Groß Oesingen. Ganz aufgeregt und voller Vorfreude begrüßten die Schüler der Regenbogenschule Groß Oesingen und der Grundschule am Lerchenberg ihre französischen Austauschschüler in Wesendorf.
Salut: Willkommen in Wesendorf!

Kandidaten wollten ins All und Steuerbüro

ard Wahrenholz. Es war fast ein kleines Volksfest. Tanz der Volkstanzgruppe Wahrenholz/Betzhorn, Musik von den Okapellas und eine Talkrunde, mit Witz und Esprit. Die wurde von Helmut Evers, ehemals stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde, …
Kandidaten wollten ins All und Steuerbüro

Wahrenholz: Klangkörper vom Turm heruntergelassen

WAHRENHOLZ -  Am Dienstag rumorte es mächtig im Wahrenholzer Glockenturm. Der Grund: Die drei alten Klangkörper wurden im Glockenturm herabgelassen. Alles verlief gut und nach Plan, resümierte Bernd Piotrowski, der Zimmerer der Firma Heinrich aus …
Wahrenholz: Klangkörper vom Turm heruntergelassen