Wesendorf – Archiv

30 neue Obstbäume auf dem Ise-Damm

30 neue Obstbäume auf dem Ise-Damm

oll Wahrenholz. Der NABU Isenhagener Land hat 30 verschiedene Obstbäume auf dem Ise-Damm nördlich der Wahrenholzer Mühle gepflanzt. Gestiftet wurden die Bäume vom Optik-Unternehmen Fielmann.
30 neue Obstbäume auf dem Ise-Damm
Ebel macht das Rennen

Ebel macht das Rennen

Groß Oesingen. Kandidat des CDU-Kreisverbandes Gifhorn für das Amt des Landrates ist Dr. Andreas Ebel. Der 42-jährige Diplom Forstwirt wurde am Sonnabend in in Groß Oesingen von der Mitgliederversammlung mit großer Mehrheit gewählt.
Ebel macht das Rennen

Schönewörder „löschen“ in Gamsen

bb Gamsen/Schönewörde. Brand des heilpädagogischen Kindergartens neben dem Sportplatz in Gamsen – so lautete der Einsatzbefehl. Die Ortsfeuerwehr Gamsen war kurz darauf beim Objekt. Sofort erkannte Ortsbrandmeister Uwe Reuß, dass die Lage …
Schönewörder „löschen“ in Gamsen

Auto-Aufbruch bei Wesendorf

bo Wesendorf. Die beiden Aufbrüche von Fahrzeugen, die an den Friedhöfen in Rade und Knesebeck abgestellt waren (das IK berichtete), waren keine Einzelfälle. Wie die Polizei gestern berichtete, kam es am Dienstag zwischen 13. 30 Uhr und 14.45 Uhr am …
Auto-Aufbruch bei Wesendorf

Radweg vielleicht in 2017?

Ummern/Wesendorf. Es gibt Neuigkeiten in Sachen Radwegeausbau von Wesendorf nach Ummern. Beide Gemeinden wollen den Radweg, doch die Querung der Bundesstraße 4 bereitete beiden Kommunen Sorgen. Jetzt ist ein Kompromiss in Sicht.
Radweg vielleicht in 2017?

Bewegende Schicksale auf 372 Seiten

Wahrenholz. Mit solch einem Andrang hatte Stefan Luttmer nicht gerechnet: Der große Saal des Gasthauses Schönecke war voller Besucher, als der Heimatverein ein bislang einmaliges Buch präsentierte.
Bewegende Schicksale auf 372 Seiten

Kulturzentrum bekommt zwei Anbauten

Wesendorf. Das wird die Wesendorfer Schützen freuen: Die Mitglieder des Bauausschusses der Gemeinde Wesendorf befürworteten am Donnerstagabend einstimmig eine 100-prozentige Zuwendung zu den Bau- und Planungskosten für die Erweiterung und Sanierung …
Kulturzentrum bekommt zwei Anbauten

Schönewörder achten auf das Trinkwasser

Schönewörde. Wasser bedeutet Leben. Dem sind sich auch die Schönewörder bewusst, denn sie leben in einem Wasserschutzgebiet.
Schönewörder achten auf das Trinkwasser

Wesendorf: Fahrzeug überschlägt sich – Gurte retten Leben

kar Wesendorf. Trotz eines Totalschadens am Pkw endete gestern Morgen ein Wildunfall bei Wesendorf glimpflich (Foto: Polizei).
Wesendorf: Fahrzeug überschlägt sich – Gurte retten Leben

Wo bleibt der Bus in Schönewörde?

Schönewörde. In einer Pfütze spiegelt sich das eine oder andere noch müde Gesicht. Es ist 7. 40 Uhr. Die meisten Schüler im Isenhagener Land sind auf dem Weg zur Schule. So auch die Schönewörder. Eigentlich.
Wo bleibt der Bus in Schönewörde?

Halten Züge bald im Stundentakt?

Schönewörde/Wahrenholz. Die beiden Gemeinden Schönewörde und Wahrenholz haben derzeit ein gemeinsames Ziel. Beide wollen einen begehrten Platz im Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen ergattern (das IK berichtete).
Halten Züge bald im Stundentakt?

Tragisches Ende einer Jagd

Wahrenholz/Ellenberg. Bei der Jagd auf Wildschweine ist am Mittwoch ein Jäger aus Wahrenholz eines natürlichen Todes gestorben.
Tragisches Ende einer Jagd