Wesendorf – Archiv

Texas bekommt Besuch vom Fernsehen

Texas bekommt Besuch vom Fernsehen

nf Texas/Groß Oesingen. RTL Regional zu Gast in der Lüneburger Heide: Das Fernsehteam von RTL Nord kam im Rahmen ihres Sommerspezial Report in die Gemeinde Groß Oesingen gereist.
Texas bekommt Besuch vom Fernsehen
Edeka-Markt wechselt seinen Mieter

Edeka-Markt wechselt seinen Mieter

Wesendorf. Die Gemeinde Wesendorf ist in Hinblick auf die Nahversorgung der Bürger sehr gut aufgestellt.
Edeka-Markt wechselt seinen Mieter

„Schulen in Samtgemeinde sind in Schuss“

Wesendorf. In gut zwei Wochen füllen sich wieder die Klassenräume der Schulen in der Samtgemeinde Wesendorf. Die Sommerferien sind dann zu Ende. Bevor wieder Kinderfüße die Schulhöfe stürmen können, wartet noch Arbeit auf die jeweiligen Hausmeister.
„Schulen in Samtgemeinde sind in Schuss“

Heide zeigt ihre Blütenpracht später

Betzhorn. Für die Samtgemeinde Wesendorf ist der Heiliger Hain ein Publikumsmagnet.
Heide zeigt ihre Blütenpracht später

Getreideernte mit der Sense

Groß Oesingen. Auf eine Zeitreise in ein vergangenes Jahrzehnt lud der Heimatverein Groß Oesingen am vergangen Sonnabend ein. Der Verein zeigte seinen zahlreichen Zuschauern aus dem Nordkreis, wie sich eine Getreideernte vor rund 60 Jahren …
Getreideernte mit der Sense

Samtgemeinde warnt vor Ambrosia

Wesendorf. „Eigentlich spielt die Ambrosia in unseren Gebieten noch keine große Rolle. Noch nicht. Das Problemkraut wird durch den Klimawandel natürlich begünstigt“, sagt Karsten Borggräfe vom Otter-Zentrum Hankensbüttel. Einst wurde die Pflanze aus …
Samtgemeinde warnt vor Ambrosia

Kommt Dorferneuerung in Schönewörde?

Schönewörde. „Wir haben vom Land Niedersachsen angeboten bekommen, in das Dorferneuerungsprogramm aufgenommen zu werden“, berichtete der Schönewörder Bürgermeister Horst Schermer den Ratsmitgliedern auf der Sitzung am Donnerstagabend.
Kommt Dorferneuerung in Schönewörde?

Gemeinsam für ein besonderes Biotop

Wesendorf. Wolken ziehen über den ehemaligen Truppenübungsplatz hinweg, in der Ferne muhen Galloways und Heidschnucken meckern. Ein ungewohntes Bild für das riesige Gelände.
Gemeinsam für ein besonderes Biotop

Sorgenkind ist die Querung der B 4

Ummern. Die Gemeinde Ummern setzt die Gespräche um einen Radweg mit der Niedersächsischen Straßenbauverwaltung fort. Das befürworteten die Mitglieder bei der Ratssitzung am Dienstagabend einstimmig.
Sorgenkind ist die Querung der B 4

„Töpfern ist meine Leidenschaft“

Pollhöfen. „Das ist mein kleines Paradies“, schmunzelt Petra Hansen und deutet auf ihre Töpferei. Hansen kommt aus Pollhöfen. Die Töpferei ist nicht nur ihre große Leidenschaft, sondern auch ihr Beruf.
„Töpfern ist meine Leidenschaft“

„Das ist doch Abzockerei“

Zahrenholz. Es hat zwar erst seit Montag Bestand, doch schon jetzt polarisiert es gewaltig: das neue niedersächsische Hundegesetz. In Internetforen wird fleißig diskutiert und nachdem das IK am Dienstag über die Neuerungen berichtet hatte, gab es …
„Das ist doch Abzockerei“

Pilz soll zum Glückspilz werden

Wesendorf. Eigentlich kommen Martin und Manuela Kruse vom Bodensee. Vor acht Wochen traf das Ehepaar, Eltern von zwei Kindern, einen spontanen Entschluss und zog nach Wesendorf.
Pilz soll zum Glückspilz werden

Werbung für Campus Wesendorf in Russland

Moskau/Wesendorf. Moskau und Wesendorf verbindet derzeit ein großes Projekt: die Planungen rund um das internationale Jugendcamp auf dem ehemaligen Kasernengelände im Hammersteinpark in Wesendorf (das IK berichtete).
Werbung für Campus Wesendorf in Russland

Fotos vom Rodeo-Spektakel

Der elektromechanische Bulle zog alle zehn Sekunden das Tempo an, ermüdete nicht und sorgte für saubere, frühere oder spätere Abgänge der Wagemutigen, die sich die 1000 Euro Siegprämie sichern wollten.
Fotos vom Rodeo-Spektakel

Der Ritt auf dem E-Bullen

Wagenhoff. Die Tipps von Alexander Menne kamen locker von der Zunge: „Festhalten, Beine zusammen. Und jetzt bleibt bloß sitzen da.
Der Ritt auf dem E-Bullen