Wesendorf – Archiv

Straßenführung fest im Blick

Straßenführung fest im Blick

Wesendorf. Fahre vorausschauend, rechne mit den Fehlern anderer – diese Sätze kennt wohl jeder Fahrschüler.
Straßenführung fest im Blick
Sandabbau am Mahrenholzer Friedhof?

Sandabbau am Mahrenholzer Friedhof?

bo Mahrenholz. Pläne für Bodenabbau in Mahrenholz sorgen in dem kleinen Ort an der B 4 für Diskussionen. Der Grund: Der Abbau soll unmittelbar am Friedhof erfolgen.
Sandabbau am Mahrenholzer Friedhof?

Wittingerin schwer verletzt

kar/bb Wagenhoff. Schwere Verletzungen hat eine 18-jährige Autofahrerin aus Wittingen gestern bei einem Verkehrsunfall nahe Wagenhoff erlitten. Die Skoda-Fahrerin wollte gegen 7.
Wittingerin schwer verletzt

Lob für Schulen der Samtgemeinde

oll Wesendorf. Ausführlich nahmen die Mitglieder des Schulausschusses, Bauamtsleiter Renè Weber und Andreas Höppner sowie die Leiterin des Ordnungs- und Schulamtes, Marion Gieselmann, kürzlich die Schulen der Samtgemeinde Wesendorf unter die Lupe.
Lob für Schulen der Samtgemeinde

„Es herrscht eine rege Nachfrage“

Wagenhoff. „Sie bekommen nun super schnelles Internet“, versprach Vodafone-Mitarbeiter Jens Eschke den Wagenhoffer Bürgern auf der Informationsveranstaltung über LTE vor drei Wochen.
„Es herrscht eine rege Nachfrage“

Sterne, Kerzen und Gesang

Wesendorf. „Süßer die Glocken nie klingen, als zu der Weihnachtszeit“, stimmte der Männergesangverein Wesendorf-Westerholz die Besucher des Wesendorfer Weihnachtsmarktes am 2. Advent auf die festliche Zeit ein.
Sterne, Kerzen und Gesang

Der Weihnachtsmann kommt mit Rentieren

Wagenhoff. Der süße Duft wies den Wagenhoffern den Weg zum Dorfkrug. Rund um das Gasthaus sowie in den Innenräumen fand am Sonnabend der Weihnachtsmarkt statt. Tanja Gieselmann wollte die Tradition wieder aufleben lassen, und das ist ihr an diesem …
Der Weihnachtsmann kommt mit Rentieren

Wagenhoff: Neuer Blitzer ist nicht in Sicht

Wagenhoff. Ein orangefarbenes Blitzlicht leuchtet auf. Alles geht ganz schnell – der Geschwindigkeit eines Fahrers angepasst. Meist sind sie versteckt. Zu spät erkennt man sie: die Blitzer.
Wagenhoff: Neuer Blitzer ist nicht in Sicht

Barrierefrei in Wesendorf?

Wesendorf. Sich barrierefrei in sämtlichen Lebensbereichen bewegen zu können, das ist ein hohes Ziel. Die Inklusion – der gemeinsame Unterricht von behinderten und nicht behinderten Schülern – soll im Landkreis Gifhorn nun zügig auf den Weg gebracht …
Barrierefrei in Wesendorf?

Neuer Bau für Obdachlose in Samtgemeinde?

Schönewörde. „Wir brauchen einen Beschluss, um zu wissen, ob wir nun neu bauen oder ein Objekt anmieten“, zeigte Wesendorfs Samtgemeindebürgermeister Walter Penshorn auf der Sozialausschuss-Sitzung der Samtgemeinde ein klares Ziel auf.
Neuer Bau für Obdachlose in Samtgemeinde?