Wesendorf – Archiv

Eichenprozessionsspinner nun auch in Groß Oesingen aktiv

Eichenprozessionsspinner nun auch in Groß Oesingen aktiv

Groß Oesingen. Er treibt sein Unwesen nun auch in der Gemeinde Groß Oesingen. „Ich habe von Nachbarn die Informationen, dass der Eichenprozessionsspinner bei ihnen ist“, sagt Sabine Heinrich.
Eichenprozessionsspinner nun auch in Groß Oesingen aktiv
Gestohlene Tiere sind wieder da

Gestohlene Tiere sind wieder da

va Wesendorf. So geheimnisvoll, wie sie verschwunden waren, tauchten sie wieder auf: Als der Wesendorfer Dietmar Lenzner jetzt sein Freigehege betrat, entdeckte er seinen rund 16 Kilogramm schweren Puter und seine drei afrikanischen Zwergziegen …
Gestohlene Tiere sind wieder da

Erneuter Diesel-Diebstahl

Wesendorf. Nun haben die Täter auch in Wesendorf zugeschlagen. In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte nach Angaben der Polizei die Tankschlösser der Pumpe eines Beregnungsaggregates auf.
Erneuter Diesel-Diebstahl

Vier Tiere aus Privatgehege gestohlen

oll/rj Wesendorf. Drei afrikanische Zwergziegen im Alter von etwa vier Monaten beziehungsweise einem Jahr sowie ein rund 16 Kilogramm schwerer Puter wurden in der Nacht zum Dienstag aus dem privaten Freilaufgehege von Dietmar Lenzner am Ortsrand von …
Vier Tiere aus Privatgehege gestohlen

Suche nach 70-Jähriger

va Wahrenholz. Etwa zwei Stunden, von 14 bis 16 Uhr, kreiste ein Polizeihubschrauber aus Hannover am Montagnachmittag über dem Bereich Wahrenholz/Weißen Berge. Nach Polizeiangaben suchte die Besatzung eine ältere Dame, die mindestens 70 Jahre alt …
Suche nach 70-Jähriger

Multikulti-Fest steigt im September

oll Wesendorf. „Wir wollen gemeinsam ein Multikulti-Fest in Wesendorf auf die Beine stellen und möchten dazu, wenn möglich, auch alle Vereine gewinnen“, sagte Susanne Hoffmann zu Beginn des ersten Treffens des Arbeitskreises (AK) Multikulti-Fest.
Multikulti-Fest steigt im September

Ein Beben auf der Tanzfläche

nf Groß Oesingen. Der Saal stand Kopf und die Menge tobte, als die Groß Oesinger Schützengesellschaft ein Staraufgebot der Creme de la Creme aus der Musikgeschichte auf der Bühne präsentierte.
Ein Beben auf der Tanzfläche

Forschung mit Radar und Zählkästen

Wagenhoff. Sie sind kleiner als ein Schuhkarton, haben eine weiße Abdeckung und wirken unscheinbar. Gemeint sind die Zählkästen, die seit kurzem an der B 4 zwischen Wagenhoff und Gamsen an Schildermasten hängen.
Forschung mit Radar und Zählkästen

„Wir verweigern uns nicht“

Wesendorf. Der Sitzungssaal im Wesendorfer Rathaus war am Donnerstagabend gut gefüllt. Auf der Tagesordnung stand schließlich ein wichtiges Thema: Die Einrichtung einer zweiten Gesamtschule im Landkreis Gifhorn.
„Wir verweigern uns nicht“

Vandalismus in der Waldoase

Groß Oesingen. Schmierereien auf Bänken, Tischen, sogar an den Außenwänden der Schutzhütte. So präsentiert sich zurzeit das Bild der Groß Oesinger Waldoase.
Vandalismus in der Waldoase

Jugendlicher verunglückt mit Quad

Wesendorf. Marco Lehner ist ein Stück weit erleichtert.
Jugendlicher verunglückt mit Quad

Eine IGS für Wesendorf?

Landkreis Gifhorn/Wesendorf. In der Gemeinde Sassenburg gibt es sie seit dem Schuljahr 2010/11: die Integrierte Gesamtschule (IGS). Nun soll eine zweite im Landkreis Gifhorn folgen.
Eine IGS für Wesendorf?

Schottische Klänge zum Jubiläum

nf Wesendorf. Einen Fest-gottesdienst der besonderen Art feierte gestern die Wesendorfer St. Johannisgemeinde in ihrer Kirche.
Schottische Klänge zum Jubiläum

Guido Krause erfolgreich

oll Wahrenholz. Wahrenholz hat einen neuen Jungschützenkönig. Er heißt Guido Krause, ist 27 Jahre alt und setzte sich gestern unter den 63 Teilnehmern durch, bevor er mit weiteren 33 Mitbewerbern ins Stechen ging.
Guido Krause erfolgreich