Wesendorf – Archiv

Elfköpfiger Schwanen-Besuch

Elfköpfiger Schwanen-Besuch

Wahrenholz. Auf dem Rasen liegen unzählige weiße und graue Federn. Was aussieht, wie der Schauplatz einer Vogel-Keilerei, ist allerdings die Lieblingsraststätte einer Schwanen-Familie, die auf der Ise bei Wahrenholz unterwegs ist. Sie besucht …
Elfköpfiger Schwanen-Besuch
„Historischer Tag“: Radweg an K 7 frei

„Historischer Tag“: Radweg an K 7 frei

Oerrel/Wahrenholz. „Der Norden fährt ab. Ich freue mich wahnsinnig.“ Landrätin Marion Lau sprach aus, was wohl viele dachten, als am Samstagvormittag offiziell der Fahrradweg an der Kreisstraße 7 zwischen Oerrel und Wesendorf eröffnet wurde. Denn …
„Historischer Tag“: Radweg an K 7 frei

Neues Dach für den Schafstall

Betzhorn. „Ohne den Schafstall wäre der Heilige Hain nicht mehr der Heilige Hain“, brachte es Landrätin Marion Lau gestern auf den Punkt. Die Kreischefin, CDU-Kreisfraktionsvorsitzender Helmut Kuhlmann und Wahrenholz´ Bürgermeisterin Friedhilde …
Neues Dach für den Schafstall

Granaten-Schreck beim Sanieren

Wesendorf. Die Fugen am Wesendorfer Ehrenmal bröckelten und die Steine waren locker – damit die Stufen zu den Gedenktafeln des Monuments wieder in einen angemessen Zustand versetzt werden, haben die Wesendorfer Gemeindevertreter bereits im Frühjahr …
Granaten-Schreck beim Sanieren

Auf der Spur eines Reisenden

oll Groß Oesingen. 35 Mitglieder und Freunde der A.E. Johann-Gesellschaft trafen sich erstmals in einer Jagdhütte im Meesenmoor zwischen Groß Oesingen und Oerrel zum Grillen. Der Vorsitzende der Gesellschaft, Rudi Zülch, der eigens aus dem …
Auf der Spur eines Reisenden

Als die Neutempler in Zahrenholz waren

Zahrenholz. „Hier wird nicht richtig aufgepasst!“ Beinahe fassungslos steht Heiner Müller in der Nähe des Königssees an der einzigen erhaltenen Wallanlage im Landkreis Gifhorn und der wohl am besten erhaltenen ihrer Art in Norddeutschland.
Als die Neutempler in Zahrenholz waren

Auf Umweg zum Lehramt

Wesendorf. Viele Wege führen nach Rom – oder auch manchmal in den Beruf des Lehrers. Das zeigt der bisherige Werdegang der neuen 1. Konrektorin an der künftigen Oberschule Wesendorf. Doch bevor die 37-jährige gebürtige Cellerin diesen Beruf ergriff, …
Auf Umweg zum Lehramt

DRK weiht Krippe ein

nf Groß Oesingen. Für alle interessierten, ehemaligen, aktiven und zukünftigen kleinen und großen Leute richtete die DRK-Kita in Groß Oesingen am Sonnabend einen „Tag der offenen Tür“ aus. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit und durften unter …
DRK weiht Krippe ein

Besuch aus der Normandie

oll Wesendorf. Einen herzlichen Empfang bereiteten Samtgemeindebürgermeister Walter Penshorn, die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden sowie einige Ratsvertreter aus dem Samtgemeinderat den 16 Kommunalpolitikern aus den französischen …
Besuch aus der Normandie