Fahrer mit leichten Verletzungen / 8-jähriger Mitfahrer bleibt unverletzt

19-Jähriger steuert Traktor gegen Baum

+
(Symbolbild)

Groß Oesingen – Der 19-jährige Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine kam am Mittwoch gegen 17.30 Uhr auf der K 4 in der Gemarkung Teichgut aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der junge Mann aus der Samtgemeinde Wesendorf verletzte sich dabei leicht und wurde vor Ort medizinisch versorgt. Der 8-jährige Mitfahrer blieb unverletzt. Die Zugmaschine wurde stark beschädigt, konnte laut Polizei jedoch mit eigenen Mitteln geborgen werden. Der Gesamtschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer (0 53 71) 98 00 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare