100 Jahre Frauenwahlrecht – und doch sind Mann und Frau selten gleichgestellt

Brome: Fehlen Männer an Grundschulen?

Brome – „Professionalität hat nichts mit dem Geschlecht zu tun“, sagt Marianne Berlinecke im IK-Gespräch. „Auch wenn noch immer viele das zu glauben scheinen.“ Sie ist die Leiterin der Grundschule Brome und hat nur weibliche Kolleginnen.
Brome: Fehlen Männer an Grundschulen?
A 39-Flurbereinigung: Start mit Irritationen
A 39-Flurbereinigung: Start mit Irritationen
Alkohol am Steuer: Unfall bei Tülau
Alkohol am Steuer: Unfall bei Tülau
Neptunfest: Planungen laufen an
Neptunfest: Planungen laufen an

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

IK-Sport

21. Volksbank-Hallenmastercup – der Finaltag

21. Volksbank-Hallenmastercup – der Finaltag
IK-Sport

21. Volksbank-Hallenmastercup – Tag 2

21. Volksbank-Hallenmastercup – Tag 2
IK-Sport

21. Volksbank-Hallenmastercup – erster Vorrundentag

21. Volksbank-Hallenmastercup – erster Vorrundentag
„Völlig neben der Sache“
„Völlig neben der Sache“
„Weiter in die Zukunft denken“
„Weiter in die Zukunft denken“
„Weihnachten heißt ankommen“
„Weihnachten heißt ankommen“
„Immense Bedeutung für den Ort“
„Immense Bedeutung für den Ort“
„Will man die noch haben?“
„Will man die noch haben?“
„Zu wenige Gläubige“
„Zu wenige Gläubige“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

„Schalke hat es uns in Sachen Leidenschaft vorgemacht“

jk Gelsenkirchen – Es zieht sich wie ein roter Faden durch die Saison. Wie bereits teilweise während der Hinrunde zeigte der VfL Wolfsburg einmal mehr zwei Gesichter bei der 1:2-Pleite beim FC Schalke 04.
„Schalke hat es uns in Sachen Leidenschaft vorgemacht“

Ein Stotter-Start ohne Folgen

Wittingen – Wenn die Temperaturen in den Minusbereich sinken und Motoren eine Weile still stehen, stottern sie beim Anschmeißen durchaus. Auch die vor der Winterpause gut geölte Maschine der SG VfL Wittingen/Stöcken ruckte am gestrigen Sonntag zum …
Ein Stotter-Start ohne Folgen

VfL startet mit Personalsorgen

Gelsenkirchen – Die lange Leidenszeit hat ein Ende. Denn die Fußball-Bundesliga erwacht aus ihrem einmonatigen Winterschlaf.
VfL startet mit Personalsorgen

Kurzes Strohfeuer reicht nicht aus

Wittingen – Schon im Vorfeld hatten Lars und Bianca Kamke von einer nahezu unlösbaren Aufgabe gesprochen. Und das Trainerduo der SG VfL Wittingen/Stöcken sollte mit ihrer Annahme Recht behalten. Die weibliche C-Jugend wurde in der Handball-Oberliga …
Kurzes Strohfeuer reicht nicht aus

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

Alte Schmiede: Wahrenholzer Rat beschließt weitere Planungen

Wahrenholz – Das meiste steht schon fest bei der Gestaltung des Gebäudeensembles um die Alte Schmiede in Wahrenholz. Der Gemeinderat diskutierte am Mittwochabend im Isezimmer der Wassermühle über die nun vorliegenden Planungen.
Alte Schmiede: Wahrenholzer Rat beschließt weitere Planungen

Ummeraner Bauausschuss will Hindernisse zur Verkehrsberuhigung aufstellen

oll Ummern – Während der jüngsten Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Ummern wurde die Verkehrsberuhigung im Gifhorner Weg noch einmal ausführlich diskutiert, da trotz des aufgestellten 30er Schildes immer noch zu schnell gefahren wird.
Ummeraner Bauausschuss will Hindernisse zur Verkehrsberuhigung aufstellen

IK-Ausblick Knesebeck 2019: Kita-Neubau und Feuerwehrhaus auf Agenda

Knesebeck – Eine Reihe spannender Fragen soll dieses Jahr in Knesebeck beantwortet werden. Wohin mit dem neuen Feuerwehrgerätehaus, wohin mit der Bushaltestelle, und wohin mit der neuen Kindertagesstätte?
IK-Ausblick Knesebeck 2019: Kita-Neubau und Feuerwehrhaus auf Agenda

Beamte auf der Lauer: Handy am Steuer, kein Gurt

Stadt Wittingen/Landkreis Gifhorn – Saskia Reinsch und Uwe Jürges von der Wittinger Polizei legten sich am Donnerstag den ganzen Tag über auf die Lauer.
Beamte auf der Lauer: Handy am Steuer, kein Gurt
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Wittingen - 22.01.19

  • Dienstag
    22.01.19
    unterschiedlich bewölkt
    35%
    -4°

Meistgelesen

IK-Ausblick 2019 in Bergfeld: Dorferneuerung lief gut
IK-Ausblick 2019 in Bergfeld: Dorferneuerung lief gut
A 39: Prozesstermin steht
A 39: Prozesstermin steht
Haltestellen-Diskussion in Knesebeck offenbart grundsätzliche Probleme
Haltestellen-Diskussion in Knesebeck offenbart grundsätzliche Probleme

Schönheitskur für Grillplatz in Ummern auf der Agenda

oll Ummern – Während der jüngsten Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Ummern beschäftigten sich die Mitglieder unter anderem mit der Sanierung des Grillplatzes.
Schönheitskur für Grillplatz in Ummern auf der Agenda

Gewerbeverein sucht neuen Vorsitzenden: „Wir brauchen die Manpower“

Hankensbüttel – Grundsätzliche Fragen wurden am Dienstag bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Hankensbütteler Gewerbevereins im Gasthaus Pasemann in Emmen gestellt: Wie geht es weiter? In welche Richtung will der Gewerbeverein sich …
Gewerbeverein sucht neuen Vorsitzenden: „Wir brauchen die Manpower“

Knesebeck: Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte

dt/acb Knesebeck – Auf der L 286 in Knesebeck kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache stießen ein Skoda Citigo und ein Ford C-Max auf Höhe der Zufahrt zum Butting-Parkplatz frontal zusammen.
Knesebeck: Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte

IK-Ausblick 2109: In der Samtgemeinde Brome wird 2019 einiges bewegt

Samtgemeinde Brome – „In der Samtgemeinde Brome hat sich im vergangenen Jahr einiges bewegt“, sagt Samtgemeindebürgermeisterin Manuela Peckmann.
IK-Ausblick 2109: In der Samtgemeinde Brome wird 2019 einiges bewegt

Gifhorner Verkehrs-Infrastrukturkonferenz soll K 114 unter die Lupe nehmen

Landkreis Gifhorn – Sie ist eine Hauptschlagader im Verkehrsnetz des Gifhorner Kreisgebietes – und weil auf der K 114 so viel Betrieb ist, ist beim Verkehrsfluss häufig Luft nach oben.
Gifhorner Verkehrs-Infrastrukturkonferenz soll K 114 unter die Lupe nehmen

Müllgebühren im Landkreis Gifhorn bleiben stabil

Landkreis Gifhorn – Das erste Jahr mit dem neuen Abfallgebührensystem im Landkreis Gifhorn ist rum. Und die gute Nachricht lautet zunächst einmal: Die Gebühren werden bis auf Weiteres nicht steigen, bei der Biotonne wird es sogar etwas günstiger.
Müllgebühren im Landkreis Gifhorn bleiben stabil