Samtgemeinde Hankensbüttel lässt sich aufschalten / Start ab 1. März

Ja zum Wolfsburger Callcenter

+
Die Samtgemeinde Hankensbüttel wird sich beim Wolfsburger Service-Center aufschalten lassen.

pg Samtgemeinde Hankensbüttel. Der Landkreis Gifhorn wird es machen (das IK berichtete), und die Samtgemeinde Hankensbüttel ist auch dafür: Der Bürgerservice soll bei der telefonischen Erreichbarkeit der Verwaltung im Rathaus des Luftkurortes verbessert werden.

Daher soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit mit der Stadt Wolfsburg die Dienstleistung des dortigen Servicecenters in Anspruch genommen werden. Dies wird möglichst ab dem 1. März 2019 angepeilt, zunächst für die Dauer von drei Jahren bis zum 31. Dezember 2021. Über eine Verlängerung wird aufgrund der bis dahin gesammelten Erfahrungswerte entschieden. Diese Vorgehensweise beschloss kürzlich einstimmig der Samtgemeinderat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare