Winterpause im Hankensbütteler Otter-Zentrum ist vorbei

+

pg Hankensbüttel. Die Winterpause ist vorbei: Nach zwei Monaten öffnet das Hankensbütteler Otter-Zentrum am Montag, 1. Februar, wieder seine Türen. Installationen und Räumlichkeiten wurden renoviert.

Das Restaurant und andere Räume bekamen einen neuen Anstrich, der Otter-Teich wurde entschlammt und der Otterhund-Zwinger grundsaniert. Die Steinmarder halten – im Gegensatz zum Dachs – keinen Winterschlaf.

Lesen Sie mehr dazu im E-Paper und in der Printausgabe des Isenhagener Kreisblattes.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare