Steinhorster Schulmuseum erhält Besondere Fotografien: Wer kann helfen?

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5

Aufruf zur Mithilfe: „Uns ist bei einigen der Fotos leider nicht bekannt, wo die darauf abgebildeten Gebäude stehen oder standen“, sagt Homann. Auch eine Glocke will identifiziert werden. Die Abbildungen, um die es geht, werden heute im Laufe des Tages auf www.az-online.de hochgeladen. Wer etwas weiß, meldet sich per E-Mail unter s.museum@museen-gifhorn.de oder unter (05148) 4015.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare