Ärger über Ekel-Kleiderspenden

Inge Blome vom Hankensbütteler Klamottenstübchen kritisiert Vorgehen bei Räumungen / Kreis weist das zurück

Ärger über Ekel-Kleiderspenden

Hankensbüttel. Inge Blome aus Hankensbüttel ist empört und angeekelt. „Es ist nicht zu glauben“, schimpft die ehrenamtliche Flüchtlingshelferin, die sich gemeinsam mit Olga Schneider und Ulrich Willier um das DRK-Klamottenstübchen am Karl-Söhle-Weg kümmert.
Ärger über Ekel-Kleiderspenden
Viel Betrieb im Zauberwald
Viel Betrieb im Zauberwald
Grünes Licht für Kita-Pläne
Grünes Licht für Kita-Pläne
Grünes Licht für Kita-Pläne
44 .444er-Marke ist geknackt: Hankensbütteler Waldbad weiterhin geöffnet 
44 .444er-Marke ist geknackt: Hankensbütteler Waldbad weiterhin geöffnet 
76 Quadratmeter zu viel
76 Quadratmeter zu viel

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Steinhorster Schulmuseum erhält Besondere Fotografien: Wer kann helfen?

Steinhorster Schulmuseum erhält Besondere Fotografien: Wer kann helfen?
Gifhorn

Schwerer Verkehrsunfall bei Kästorf

Schwerer Verkehrsunfall bei Kästorf
Gifhorn

Altstadtfest Gifhorn 2018 – der Sonntag

Altstadtfest Gifhorn 2018 – der Sonntag

AZ-TV

Video

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne
„Davon sind wir meilenweit entfernt“
„Davon sind wir meilenweit entfernt“
„Landkreis wird Verantwortung nicht gerecht“
„Landkreis wird Verantwortung nicht gerecht“
Flughafen Berlin lässt grüßen
Flughafen Berlin lässt grüßen
„Fake News“ in Trump-Zeiten
„Fake News“ in Trump-Zeiten
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

„Eine grüne Wiese und Oase“

Repke. Bei schönstem Sommerwetter und bester Stimmung wurde am Samstagnachmittag der neue Kinderspielplatz in Repke seiner Bestimmung übergeben.
„Eine grüne Wiese und Oase“

Waldbad: Besucherplus deckt Mehrkosten

Hankensbüttel. Mehr Kosten, aber auch mehr Einnahmen: Heinz Gödecke von der Verwaltung berichtete bei der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses der Samtgemeinde Hankensbüttel, dass durch die hohen Besucherzahlen im Waldbad Mehrausgaben angefallen …
Waldbad: Besucherplus deckt Mehrkosten

Kitas und Container große Batzen

Samtgemeinde Hankensbüttel. Es sind wichtige und notwendige Ausgaben für die Zukunft, die aber ohne Frage die Samtgemeinde Hankensbüttel viel Geld kosten. Besonders im Bereich der Kitas, Krippen und Schulen steht einiges an.
Kitas und Container große Batzen

Am Buschfeld ist 2020 an der Reihe

Langwedel. 2020 soll es losgehen: Die Straße Am Buschfeld in Langwedel ist deutlich sichtbar abgängig (das IK berichtete mehrfach).
Am Buschfeld ist 2020 an der Reihe
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Hankensbüttel - 23.09.18

  • Sonntag
    23.09.18
    bedeckt, Regen
    95%
    14°

Zauberwald-Spektakel im Hankensbütteler Otter-Zentrum

Zauberwald-Spektakel im Hankensbütteler Otter-Zentrum

Viel Neues beim Zauberwald-Spektakel in Hankensbüttel

Hankensbüttel. Zum 30. Geburtstag muss man sich etwas Besonderes einfallen lassen: Beim Hankensbütteler Otter-Zentrum haben die Organisatoren sich daher entschieden, das Zauberwald-Spektakel als traditionelles Sommerfest mit neuen Attraktionen …
Viel Neues beim Zauberwald-Spektakel in Hankensbüttel

Service-Center soll Anrufe für Samtgemeinde Hankensbüttel abwickeln

pg Samtgemeinde Hankensbüttel/Wolfsburg. Der Landkreis Gifhorn möchte es (siehe Seite 1) und die Samtgemeinde Hankensbüttel will es auch: Der Finanzausschuss machte sich jetzt einstimmig dafür stark, dass die telefonische Erreichbarkeit des …
Service-Center soll Anrufe für Samtgemeinde Hankensbüttel abwickeln

Der Rummel macht Station in Steinhorst

mas Steinhorst. Rummel auf Steinhorsts Hauptstraße: Gestern drehte und blinkte es im Ort. Der Jahrmarkt machte für einen Tag wieder Station in Steinhorst. Gut ein halbes Dutzend Fahrgeschäfte lockte vor allem die kleinen Besucher.
Der Rummel macht Station in Steinhorst

Gymnasium Hankensbüttel: Sporthalle soll am Ferienende fertig sein

Hankensbüttel. Die Sporthalle am Hankensbütteler Gymnasium wird derzeit saniert – aufgrund eines Beschlusses des Kreistages aus dem Jahr 2017 (das IK berichtete mehrfach). Landrat Dr. Andreas Ebel will gar nicht erst verhehlen, dass die Halle zuvor …
Gymnasium Hankensbüttel: Sporthalle soll am Ferienende fertig sein

Radfahrerin von Lieferwagen gerammt

Hankensbüttel. Die Hankensbütteler Polizei ermittelt wegen einer mutmaßlichen Verkehrsunfallflucht am Amtsweg. Eine 21-jährige Radfahrerin war am Montag gegen 15. 40 Uhr in Richtung Waldbad unterwegs und stürzte in Höhe der Einmündung des Wiesenwegs.
Radfahrerin von Lieferwagen gerammt

Aus den anderen Städten

Gefahr am Steuer: Handy, Döner oder Radio

Gefahr am Steuer: Handy, Döner oder Radio