Strecke auf L 270 gesperrt

Bauarbeiten zwischen Nordkreis und Landkreis Uelzen sorgen für Einschränkungen

Ein Großteil des Verkehrs rollt dadurch nun durch Hankensbüttel.
+
Ein Großteil des Verkehrs rollt dadurch nun durch Hankensbüttel.

Isenhagener Land – Nachdem die Bauarbeiten an der B 4 bereits für Einschränkung sorgen, ist seit gestern auch die für Pendler wichtige Strecke auf der L 270 gesperrt.

Ein Großteil des Verkehrs rollt dadurch nun durch Hankensbüttel.

Dort kam es aber (noch) nicht zu chaotischen Situationen. mor. Mehr zu dem Thema lesen Sie heute (28.07.) in der gedruckten Ausgabe des IK sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare