Hankensbüttel – Archiv

Waldbad Hankensbüttel öffnet wieder seine Pforten

Waldbad Hankensbüttel öffnet wieder seine Pforten

Hankensbüttel – Erfreuliche Nachrichten aus dem Waldbad Hankensbüttel: Nachdem ein Wasserschaden die Pumpen beschädigt hatte (IK berichtete), kann es seit heute wieder mit dem Schwimmbetrieb losgehen.
Waldbad Hankensbüttel öffnet wieder seine Pforten
Waldbad Hankensbüttel: Hoffnung auf geringen Schaden

Waldbad Hankensbüttel: Hoffnung auf geringen Schaden

Hankensbüttel – Nachdem das Waldbad in Hankensbüttel am Freitag von einem Wasserschaden betroffen war (das IK berichtete), gibt es nun erste Erkenntnisse.
Waldbad Hankensbüttel: Hoffnung auf geringen Schaden

Jugendtreff in Hankensbüttel hat sich an Corona-Maßnahmen angepasst

Hankensbüttel – Der Jugendtreff Kubus in Hankensbüttel hat kürzlich um 15 Uhr wieder seine Türen für Jugendliche geöffnet.
Jugendtreff in Hankensbüttel hat sich an Corona-Maßnahmen angepasst

7,6 Millionen für die Augenoptiker-Akademie in Isenhagen

Isenhagen – „Es ist ein Leuchtturmprojekt für den Nordkreis.“ So beschreiben Tobias Heilmann (SPD, Mitglied des Landtags) und Giovanni Di Noto (Augenoptikeroberinnungsmeister von Niedersachsen und Bremen) die Fachakademie für Augenoptik in Isenhagen.
7,6 Millionen für die Augenoptiker-Akademie in Isenhagen

Als Hankensbüttel fast „Bad Hankensbüttel“ wurde

Hankensbüttel – Wären die Geschichte etwas anders verlaufen, könnte der ehemalige Luftkurort Hankensbüttel sich vielleicht heute noch „Bad Hankensbüttel“ nennen.
Als Hankensbüttel fast „Bad Hankensbüttel“ wurde

Repke kämpft mit Rasern

Repke – Man muss nicht lange an der B 244 in Repke stehen, bis das erste Fahrzeug deutlich zu schnell durch den Ort rast.
Repke kämpft mit Rasern

Das kostet Kraft – aber sie machen es gern

Samtgemeinde Hankensbüttel – Feuer am Oerreler Umspannwerk, Wasserrohrbruch am Finkenweg, ein großer Ast auf dem Amtsweg. Und einiges mehr. In der vergangenen Woche gab es für die Feuerwehr Hankensbüttel gleich eine Vielzahl von Einsätzen (das IK …
Das kostet Kraft – aber sie machen es gern

Storchenpaar brütet in Hankensbüttel

Hankensbüttel – Das Storchenpaar, welches beim Hankensbütteler Otterzentrum gebrütet hat, war bisher erfolgreich. Von drei geschlüpften Jungtieren haben es zwei geschafft, wie Weißstorchbetreuer Hans-Jürgen Behrmann dem IK gegenüber erzählt.
Storchenpaar brütet in Hankensbüttel

Auto gegen Baum: 31-Jähriger wird bei Unfall auf B 4 nördlich des Großen Kains schwer verletzt

Dedelstorf – Einsatz in den frühen Morgenstunden: In der Nacht zu Freitag gegen 4 Uhr wurden die Ortswehren Groß Oesingen und Wahrenholz sowie nachträglich die Steinhorster Wehr alarmiert.
Auto gegen Baum: 31-Jähriger wird bei Unfall auf B 4 nördlich des Großen Kains schwer verletzt

Wasserrohrbruch und ein großer Ast auf der Straße in Hankensbüttel

Hankensbüttel – Vom Ausschlafen konnte in der Nacht zu Donnerstag für die Hankensbütteler Feuerwehrleute nicht wirklich die Rede sein: Ein Lkw-Fahrer einer Spedition rief gegen 0.20 Uhr die 112 an und teilte mit, dass sehr viel Wasser den Finkenweg …
Wasserrohrbruch und ein großer Ast auf der Straße in Hankensbüttel

Oerrel: Feuer am Umspannwerk – 100 Quadratmeter Unterholz brennen

Oerrel – Die Meldung „Umspannwerk in Oerrel brennt“ sorgte am späten Dienstagabend zunächst für eine gewisse Anspannung bei den alarmierten Kräften der Feuerwehr.
Oerrel: Feuer am Umspannwerk – 100 Quadratmeter Unterholz brennen

Hankensbüttel: „Nirgendwo darf wieder auf Otter gejagt werden“

Hankensbüttel – In Bayern sind wichtige Entscheidungen gegen den Fischotterschutz getroffen worden, sagt Dr. Oskar Kölsch, Vorstandsvorsitzender der Hankensbütteler Aktion Fischotterschutz.
Hankensbüttel: „Nirgendwo darf wieder auf Otter gejagt werden“

Waldbad öffnet am 15. Juni

Hankensbüttel – Das Datum, auf das die Fans des Hankensbütteler Waldbades warten, ist der 15. Juni. Dann soll die Einrichtung unter Einhaltung aller Corona-Regeln wieder ihre Tore öffnen. Beim Besuch wird es eine Menge zu beachten geben.
Waldbad öffnet am 15. Juni