Hankensbüttel – Archiv

Isenhagener See: Arbeiten für Sanierung sind angelaufen

Isenhagener See: Arbeiten für Sanierung sind angelaufen

Hankensbüttel – Es ist ein Großprojekt, das Hankensbüttel trotz einer längeren Pause im Winter für viele Monate prägen wird: Auf dem Isenhagener See sind die Arbeiten für die Sanierung angelaufen.
Isenhagener See: Arbeiten für Sanierung sind angelaufen
In der Samtgemeinde Hankensbüttel sind immer mehr Pendler unterwegs

In der Samtgemeinde Hankensbüttel sind immer mehr Pendler unterwegs

Hankensbüttel / Isenhagener Land – Viel Bewegung ist morgens auf den Straßen in der Samtgemeinde Hankensbüttel. Viele Leute machen sich auf ihren Weg zur Arbeit. Das gleiche Bild herrscht abends bei ihrer Rückkehr zu Wohnung oder Haus.
In der Samtgemeinde Hankensbüttel sind immer mehr Pendler unterwegs

Steinhorster Grundschule Kunterbunt ist erneut Umweltschule

Steinhorst – Die Steinhorster Grundschule Kunterbunt ist erneut als Umweltschule ausgezeichnet worden. Seit dem Jahr 2005 bewirbt sich die Schule erfolgreich um diesen Titel.
Steinhorster Grundschule Kunterbunt ist erneut Umweltschule

Hankensbüttel: Treckergespann landet im Vorgarten

Hankensbüttel – In der Hankensbütteler Ortsdurchfahrt ist gestern ein Treckergespann von der Fahrbahn abgekommen und in einem Vorgarten gelandet. Bei dem Unfall gegen 15 Uhr gegenüber des Busbahnhofes wurde niemand verletzt.
Hankensbüttel: Treckergespann landet im Vorgarten

A. E. Johann-Preis in Hankensbüttel: Von der West-Sahara bis Australien

Hankensbüttel – Die ersten drei Sieger jeder Altersklasse des A. E. Johann-Preises kamen am Samstagabend ins Gasthaus Zur Linde nach Hankensbüttel, um die Ehrung bei der vierten Preisvergabe in Empfang zu nehmen.
A. E. Johann-Preis in Hankensbüttel: Von der West-Sahara bis Australien

Schreiben der BI „Hankensbüttel.Gerecht.“ sorgt in Fraktionen für breite Kritik

Hankensbüttel – In Hankensbüttel sind Flugblätter der Bürgerinitiative „Hankensbüttel. Gerecht. “ verteilt worden. Ratsleute äußern deutliche Kritik an den darin abgedruckten Informationen und fühlen sich unrechtmäßig unter Druck gesetzt.
Schreiben der BI „Hankensbüttel.Gerecht.“ sorgt in Fraktionen für breite Kritik

Kita-Neubau in Hankensbüttel: Ein Jahr Einbahnstraße

Hankensbüttel – Aufgrund des Kita-Neubaus ist die Schulstraße in Hankensbüttel derzeit eine Einbahnstraße. Hinzu kommt die derzeitige Sperrung zwischen Jahnplatz und der Straße Am Fillerberg.
Kita-Neubau in Hankensbüttel: Ein Jahr Einbahnstraße

IK-Pressetreff gestern Abend mit Einblicken ins „Haus der kleinen Forscher“

Hankensbüttel – Auf die Spuren kleiner Forscher begaben sich gestern Abend die fast 30 Besucher des IK-Pressetreffs. Gastgeber war der Hankensbütteler DRK-Kindergarten – und der ist schließlich ein „Haus der kleinen Forscher“.
IK-Pressetreff gestern Abend mit Einblicken ins „Haus der kleinen Forscher“

Nach Demo: Hoffnung auf Dialog

Isenhagener Land / Hannover – Bundesweit hat die Bewegung „Land schafft Verbindung – wir rufen zu Tisch“ gestern Kundgebungen organisiert – bei der Demo in Hannover waren zahlreiche Landwirte aus dem Isenhagener Land und dem gesamten Kreis Gifhorn …
Nach Demo: Hoffnung auf Dialog

Dedelstorfer entscheiden im November über Aussetzen des Straßen- und Wegeausbaus

Dedelstorf – An die Wahlurne treten die Bürger der Gemeinde Dedelstorf am 24. November: Sie stimmen darüber ab, ob sie dafür sind, dass der Ausbau der Straßen und Wege in der Gemeinde Dedelstorf bis zum Ende der laufenden Ratswahlperiode am …
Dedelstorfer entscheiden im November über Aussetzen des Straßen- und Wegeausbaus

Proklamation der Samtgemeinde-Jungschützenmajestät in Masel

Proklamation der Samtgemeinde-Jungschützenmajestät in Masel

Gewerbeschau in Hankensbüttel: Besucher-Zuwachs am Wiethorn

Hankensbüttel – Die Gewerbeschau auf dem Wiethorn setzt zu neuen Höhenflügen an. Nicht nur die Zahl der Aussteller hatte sich gegenüber der letzten Auflage stark erhöht – auch die Zahl an Besuchern stieg am Wochenende gegenüber dem Vorjahr an.
Gewerbeschau in Hankensbüttel: Besucher-Zuwachs am Wiethorn

Brennender Lkw-Reifen verursacht morgendlichen Stau auf der B 4

bo Sprakensehl/Hankensbüttel - Für viele Autofahrer ist es heute im morgendlichen Berufsverkehr auf der B 4 zu Behinderungen gekommen. Der Grund war ein brennender Reifen eines Lkw, der zwischen Zittel und Sprakensehl in Richtung Süden unterwegs war.
Brennender Lkw-Reifen verursacht morgendlichen Stau auf der B 4

Gewerbeschau Hankensbüttel – Teil II

Gewerbeschau Hankensbüttel – Teil II

Gewerbeschau Hankensbüttel – Teil I 

Gewerbeschau Hankensbüttel – Teil I 

Nach Öl-Lecks in Hankensbüttel: BI für Wasserschutz geplant

Hankensbüttel – Etwa 30 Teilnehmer kamen am Donnerstagabend ins Hankensbütteler Otter-Zentrum: Es soll eine Bürgerinitiative gegründet werden, die das Trinkwasser als höchstes Gut geschützt wissen will.
Nach Öl-Lecks in Hankensbüttel: BI für Wasserschutz geplant

Ausbaubeiträge: Dedelstorfer BI will Bürgern Fragen beantworten

Dedelstorf – Am 24. November ist der Tag der Entscheidung: Dann stimmen die Bürger in der Gemeinde Dedelstorf verbindlich über die Zukunft der Straßenausbaubeiträge ab.
Ausbaubeiträge: Dedelstorfer BI will Bürgern Fragen beantworten

Erweiterung in 2020: Otter-Zentrum will mit Mauswiesel-Gehege beginnen

Hankensbüttel – Beim Hankensbütteler Otter-Zentrum konkretisieren sich die Planungen für die Erweiterung im nächsten Jahr. In das erste Gehege soll das Mauswiesel einziehen.
Erweiterung in 2020: Otter-Zentrum will mit Mauswiesel-Gehege beginnen

Rathaus stellt Strafanzeige nach Schäden an Gedenkstätte in Hankensbüttel

Hankensbüttel – Vandalen waren am Werk: Das Hankensbütteler Mahnmal ist von Unbekannten verunstaltet worden. Von der Verwaltung ist ein Mitarbeiter inzwischen vor Ort gewesen, es soll eine Strafanzeige gestellt werden.
Rathaus stellt Strafanzeige nach Schäden an Gedenkstätte in Hankensbüttel

Mitinitiator Hankensbüttel möchte von IT-Verbund des Landkreises profitieren

Hankensbüttel – Die Samtgemeinde Hankensbüttel war Mitinitiator der Gründung eines kreisweiten IT-Verbundes. Aus mehreren Gründen war allerdings zunächst von einem Beitritt abgesehen worden (das IK berichtete).
Mitinitiator Hankensbüttel möchte von IT-Verbund des Landkreises profitieren

Isenhagener Land: Breitband ohne doppelte Kosten

Obernholz / Isenhagener Land – Stehen manche Haushalte in der Gemeinde Obernholz – oder auch anderswo im Isenhagener Land – bald ohne Telefon- und Internetanschluss da? Diese Befürchtung hatte ein Bürger, der nicht genannt werden möchte: Von der …
Isenhagener Land: Breitband ohne doppelte Kosten

Hankensbüttel: Führungskräfte als Vollzugsbeamte

Hankensbüttel – Die Funktionsträger der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Hankensbüttel werden zu eigenen Verwaltungsvollzugsbeamten der Samtgemeinde für Maßnahmen der Brandbekämpfung und Hilfeleistung bestellt.
Hankensbüttel: Führungskräfte als Vollzugsbeamte

Kette von Ölunfällen in Hankensbüttel soll ein Ende finden

Hankensbüttel – Die Vorfälle von Schäden an den Erdölleitungen in der Hankensbütteler Gemeinde und der näheren Umgebung reißen nicht ab.
Kette von Ölunfällen in Hankensbüttel soll ein Ende finden