Hankensbüttel – Archiv

Hankensbüttel: Ruhezeiten, Rasenmäher & Co.

Hankensbüttel: Ruhezeiten, Rasenmäher & Co.

Samtgemeinde Hankensbüttel – Ruhezeiten, die Nutzung von Rasenmähern oder auch das Bereitstellen von Sperrmüll sind darin geregelt: Der Hankensbütteler Samtgemeinderat hat jetzt bei einer Gegenstimme und zwei Enthaltungen die Satzung über die …
Hankensbüttel: Ruhezeiten, Rasenmäher & Co.
Weitere Gespräche nach Nitrat-Zoff in Wittingen

Weitere Gespräche nach Nitrat-Zoff in Wittingen

Wittingen / Hankensbüttel – Zoff hatten die Brunnenwasser-Messungen des Vereins VSR-Gewässerschutz in Wittingen ausgelöst.
Weitere Gespräche nach Nitrat-Zoff in Wittingen

Edeka-Markt in Steinhorst geplant

Steinhorst – In Steinhorst tut sich gerade eine Menge in Sachen Ärzteversorgung (das IK berichtete), künftig wird die Infrastruktur auch noch durch einen Supermarkt an der Markstraße aufgewertet werden.
Edeka-Markt in Steinhorst geplant

Erneuerbare Energien: Hankensbüttel bleibt Spitzenreiter

Samtgemeinde Hankensbüttel – Trotz ihres leichten Rückgangs bei der Energiebilanz: Die Samtgemeinde Hankensbüttel behält im LSW-Netzgebiet die Pole-Position bei den erneuerbaren Energien. Die Samtgemeinde Velpke fällt noch deutlicher zurück und muss …
Erneuerbare Energien: Hankensbüttel bleibt Spitzenreiter

Hankensbütteler Aktion Fischotterschutz merkt Auswirkungen bei Spenden

Hankensbüttel – Ein „Greta-Effekt“ bei der Zahl der Mitglieder, Förderer und Naturpartner ist bei der Aktion Fischotterschutz (AFS) mit Sitz in Hankensbüttel aktuell nicht zu verspüren.
Hankensbütteler Aktion Fischotterschutz merkt Auswirkungen bei Spenden

Straßenausbau in Hankensbüttel soll ausgesetzt werden

Hankensbüttel – Die Bürgerinitiative „Hankensbüttel. Gerecht“ hatte bekanntlich am 8. Mai ein Bürgerbegehren beantragt. Letzterem hat nun der Verkehrsausschuss in vollem Umfang entsprochen.
Straßenausbau in Hankensbüttel soll ausgesetzt werden

„Die Sicherheit geht vor“

Hankensbüttel – Zwölf Mädchen und Jungen hatten sich am Montagvormittag von 10 bis 12 Uhr am Jugendzentrum Kubus in Hankensbüttel eingefunden, um sich im richtigen Skaten ausbilden zu lassen.
„Die Sicherheit geht vor“

Steinhorst hat viel vor: Gemeinde sichert sich Grundstücke

Steinhorst – Die Gemeinde Steinhorst will eine Menge Geld für Grundstückskäufe in die Hand nehmen, um sich für die Zukunft in Sachen Infrastruktur gut aufzustellen. Der Haushaltsausschuss empfahl den dafür nötigen Nachtragsetat am Montagabend …
Steinhorst hat viel vor: Gemeinde sichert sich Grundstücke

Gleich vier Bauvorhaben halten Samtgemeinde Hankensbüttel in Atem

Samtgemeinde Hankensbüttel – Es sind gleich vier Bauvorhaben, die die Samtgemeinde Hankensbüttel derzeit in Atem halten und eine Menge Änderungen am Flächennutzungsplan nötig machen.
Gleich vier Bauvorhaben halten Samtgemeinde Hankensbüttel in Atem

Mawife 2019 – Party in Allersehl 

Mawife 2019 – Party in Allersehl 

Hankensbüttel feiert Heidmärkerfest

Hankensbüttel – Elton konnte nicht, Bernhard Hoëcker konnte nicht, Kai Pflaume auch nicht.
Hankensbüttel feiert Heidmärkerfest

Da war was los, beim Heidmärkerfest im Hankensbüttel!

Da war was los, beim Heidmärkerfest im Hankensbüttel!

1.650 Kilometer rund um Dänemark

Hankensbüttel / Skagen – Das war eine echte Teamleistung: Claudia und Martin Kasprzyck unternahmen jetzt mit ihren Söhnen Lukas und Ruben einen Radurlaub von Hankensbüttel nach Skagen an der Spitze Dänemarks und wieder zurück.
1.650 Kilometer rund um Dänemark

Hankensbüttel: Feuerwehr rettet Bewohner beim Gebäudebrand

Hankensbüttel – Zu einem Gebäudebrand kam es am Sonntagabend in Hankensbüttel. In der Straße Am Osterberg brach auf einem Balkon ein Feuer aus. Die beiden Bewohner des Hauses versuchten selbst vergeblich, es zu löschen.
Hankensbüttel: Feuerwehr rettet Bewohner beim Gebäudebrand

Friedhof in Emmen: Kapelle soll umgestaltet werden

Emmen – Die Einfriedung des Friedhofes in Emmen soll angefasst werden. Außerdem soll bei der Kapelle der Eingangsbereich umgebaut werden. Zudem ist eine Trennung der Bänke in der Kapelle vorgesehen.
Friedhof in Emmen: Kapelle soll umgestaltet werden

DLRG Hankensbüttel-Wittingen: Erstmals Basisausbildung am Tankumsee

Hankensbüttel / Isenbüttel – Gut 20 Mitglieder der DLRG Hankensbüttel-Wittingen rund um Wachführer Tobias Tretschok sorgten jetzt wieder eine Woche lang für die Sicherheit der Badegäste am Tankumsee. Parallel wurde eine Menge für ihre Ausbildung …
DLRG Hankensbüttel-Wittingen: Erstmals Basisausbildung am Tankumsee