Hankensbüttel – Archiv

Vereinte Nationen in Hankensbüttel

Vereinte Nationen in Hankensbüttel

Hankensbüttel – Im Gymnasium Hankensbüttel kam der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zusammen, um die Krise in Syrien zu lösen – zumindest virtuell. Denn die rund 100 Schüler der 11. Klassen nahmen an der Aktion „UN im Klassenzimmer“ teil.
Vereinte Nationen in Hankensbüttel
Samtgemeinde Hankensbüttel: Kein Rechtsverstoß bei Kita-Vergabe erkannt

Samtgemeinde Hankensbüttel: Kein Rechtsverstoß bei Kita-Vergabe erkannt

Hankensbüttel – Ratsherr Dietrich Brockmann (Grüne) hatte sich im vergangenen Jahr wegen des geplanten Kita-Neubaus an der Hankensbütteler Schulstraße mit einer Eingabe an die Kommunalaufsicht gewendet (das IK berichtete mehrfach).
Samtgemeinde Hankensbüttel: Kein Rechtsverstoß bei Kita-Vergabe erkannt

Steinhorst: 4,5 Kilometer Waldweg müssen saniert werden

Steinhorst – Für den Ausschuss für Bauangelegenheiten, Wege und Umwelt der Gemeinde Steinhorst gab es kürzlich viel Diskussionsstoff.
Steinhorst: 4,5 Kilometer Waldweg müssen saniert werden

Eigenanteil für Dorferneuerungsprojekt in Masel steigt auf 168.000 Euro

Masel – Es gibt gute Nachrichten für die Gemeinde Sprakensehl: „Unser Haushalt ist vom Landkreis genehmigt worden, wir bleiben damit weiter handlungsfähig“, verkündete Bürgermeisterin Christiane Fromhagen auf der jüngsten Ratssitzung.
Eigenanteil für Dorferneuerungsprojekt in Masel steigt auf 168.000 Euro

Debatte um Zum Kluxfeld: Politik will Ausbausatzung thematisieren

Hankensbüttel – Die Bauarbeiten an der Straße Zum Kluxfeld in Emmen werden teurer als geplant ( das IK berichtete ).
Debatte um Zum Kluxfeld: Politik will Ausbausatzung thematisieren

Oerrel: Bauabschnittsfeier auf dem Erlebnishof Dreyer

Oerrel – Der erste Teil eines Großprojektes in Oerrel ist geschafft.
Oerrel: Bauabschnittsfeier auf dem Erlebnishof Dreyer

Hoher Anmeldestand am Hankensbütteler Gymnasium fürs neue Schuljahr

Hankensbüttel – Hoher Anmeldestand am Hankensbütteler Gymnasium fürs neue Schuljahr: Schulleiterin Cornelia Röhrkasten geht davon aus, dass im nächsten und vor allem im übernächsten Jahr ein „erhebliches Raumproblem und zu wenig Lehrer“ als …
Hoher Anmeldestand am Hankensbütteler Gymnasium fürs neue Schuljahr

Projekt: Hankensbütteler Hauptschüler auf Zeitreise ins 17. Jahrhundert

Hankensbüttel – In alten Gerichtsakten des Amtes Isenhagen aus dem 17. Jahrhundert stöberten jetzt zehn Hankensbütteler Hauptschüler gemeinsam mit ihrem Geschichtslehrer Rolf Weihmann bei der Projektwoche.
Projekt: Hankensbütteler Hauptschüler auf Zeitreise ins 17. Jahrhundert

Trotz geringerer Förderung: Maseler Ortsdurchfahrt soll neu gestaltet werden

Masel – Die Maseler Ortsdurchfahrt soll im Zuge der Dorfentwicklung mit Fördergeldern neu gestaltet werden.
Trotz geringerer Förderung: Maseler Ortsdurchfahrt soll neu gestaltet werden

Bauausschuss der Samtgemeinde Hankensbüttel hat Projekte in Kategorie I hochgestuft

Samtgemeinde Hankensbüttel – „Das Waldbad ist stark frequentiert und touristisch wertvoll“, sagte Peter Dietz (Grüne) kürzlich im Bauausschuss der Samtgemeinde Hankensbüttel.
Bauausschuss der Samtgemeinde Hankensbüttel hat Projekte in Kategorie I hochgestuft

Diskussion um Straßenausbaubeiträge in Hankensbüttel – Satzung kommt bald auf die Agenda

Hankensbüttel – Gerade erst hat sich in Emmen die Bürgerinitiative „Hankensbüttel. Gerecht. “ gegründet (das IK berichtete). Ihr erklärtes Ziel: Der Gemeinderat soll dazu gebracht werden, die Straßenausbaubeitragssatzung rückwirkend zum 1. Januar …
Diskussion um Straßenausbaubeiträge in Hankensbüttel – Satzung kommt bald auf die Agenda

Samtgemeinde Hankensbüttel hat bei Infrastruktur einiges vor der Brust

Samtgemeinde Hankensbüttel – Schweres Gerät in Steinhorst im Einsatz: Die Arbeiten für den geplanten Krippenanbau können nach einigen Verzögerungen beginnen, teilte Heinz Gödecke von der Verwaltung kürzlich im Bauausschuss der Samtgemeinde mit.
Samtgemeinde Hankensbüttel hat bei Infrastruktur einiges vor der Brust

Erinnerungen an Hankensbüttel

Emmen/Hankensbüttel – Rund 60 Personen hatten sich auf Einladung des Männerchores Hankensbüttel am Donnerstagabend im Saal des Gasthaues Pasemann in Emmen eingefunden, um dem ehemaligen Opernsänger Dietmar Cordan bei der Lesung aus seinem Buch „So …
Erinnerungen an Hankensbüttel

Bürgerinitiative „Hankensbüttel. Gerecht“ fordert zunächst ein Aussetzen der Straßenausbaubeiträge

Emmen / Hankensbüttel – Zur Gründungsversammlung der Bürgerinitiative (BI) „Hankensbüttel. Gerecht. “ strömten am Dienstagabend 137 Gäste ins Gasthaus Pasemann in Emmen.
Bürgerinitiative „Hankensbüttel. Gerecht“ fordert zunächst ein Aussetzen der Straßenausbaubeiträge

Anhänger in Schweimke gestohlen

Schweimke – Unbekannte Täter entwendeten zwischen Dienstag, 30. April, und Samstag, 4. Mai, in Schweimke einen landwirtschaftlichen Anhänger der Marke Hofmann, der an der Verlängerung der Straße Kiebitzberg abgestellt stand, teilt die Polizei nun …
Anhänger in Schweimke gestohlen

Fahrsicherheitstraining für Hankensbütteler Elftklässler

Hankensbüttel – Eine äußerst lehrreiche und praxisnahe Unterrichtseinheit erlebten am Mittwoch die Elftklässler des Hankensbütteler Gymnasiums.
Fahrsicherheitstraining für Hankensbütteler Elftklässler

Sanitäts-AG der Hankensbütteler Karl-Söhle-Schule besucht Wittinger Klinikum

Hankensbüttel / Wittingen – „Puuuuuh, mir ist so warm!“ und „Mein Arm wird schwer!“: Dass die Arbeit im Wittinger Helios-Klinikum auch sehr mühsam sein kann, erfuhren nun 18 Kinder der Sanitäts-AG der Hankensbütteler Karl-Söhle-Schule.
Sanitäts-AG der Hankensbütteler Karl-Söhle-Schule besucht Wittinger Klinikum

Samtgemeinde-Archivar Hagen Eberding über Isenhagener Schulchronik

Isenhagen – Über viele Jahre hinweg hat sich der Hankensbütteler Samtgemeinde-Archivar Hagen Eberding immer wieder diesem Projekt angenommen: Nun hat er die Isenhagener Schulchronik vorgelegt.
Samtgemeinde-Archivar Hagen Eberding über Isenhagener Schulchronik

Oerrelerin erobert die Bretter: Farah Liss singt und tanzt bei Show in Hamburg

Oerrel/Hamburg – Nächstes Jahr im Mai ist sie fertig und kann ihren Abschluss feiern: Farah Liss aus Oerrel wird an der Hamburger Stage School zur Bühnendarstellerin ausgebildet.
Oerrelerin erobert die Bretter: Farah Liss singt und tanzt bei Show in Hamburg

Schweimker Ortsdurchfahrt soll für 130.000 Euro repariert werden

Schweimke – Die Enttäuschung und Verärgerung über die Entscheidung des Amtes für regionale Landesentwicklung (ArL) war am Montagabend bei der Sitzung des Obernholzer Rates noch zu spüren: Die Behörde hatte für die geplante Sanierung der Schweimker …
Schweimker Ortsdurchfahrt soll für 130.000 Euro repariert werden

Kritik an Erdöl-Bohrungen bei Info-Abend im Otter-Zentrum

Hankensbüttel – „Gifhorn – Hotspot der Erdölförderung“: Zu diesem Thema hatte der Kreisverband der Grünen am Dienstagabend ins Hankensbütteler Otter-Zentrum eingeladen.
Kritik an Erdöl-Bohrungen bei Info-Abend im Otter-Zentrum

Gymnasium: Neuer Mensa-Betreiber setzt auf saisonale und gesunde Kost

Hankensbüttel – Die Mensa am Hankensbütteler Gymnasium hat seit einer knappen Woche mit dem Haus Niedersachsen einen neuen Betreiber. Das IK hörte sich gestern um und testete selbst einmal, wie das neue Angebot ist. Gekocht wird frisch vor Ort.
Gymnasium: Neuer Mensa-Betreiber setzt auf saisonale und gesunde Kost