Hankensbüttel – Archiv

Neue Kita in Hankensbüttel: DRK wird Betreiber

Neue Kita in Hankensbüttel: DRK wird Betreiber

Hankensbüttel – Im Steinhorster Rat machte es Samtgemeindebürgermeister Andreas Taebel jetzt offiziell: Das DRK hat sich unter drei Bewerbern durchgesetzt.
Neue Kita in Hankensbüttel: DRK wird Betreiber
Steinhorst packt bei Straßen an

Steinhorst packt bei Straßen an

Steinhorst – Die Gemeinde Steinhorst entlastet ihre Bürger bei den Straßenausbaubeiträgen: Der Anteil der Anlieger am Aufwand sinkt zum einen bei den öffentlichen Einrichtungen – und zwar bei denen, die überwiegend dem Anliegerverkehr dienen (von 75 …
Steinhorst packt bei Straßen an

Neuer Mensa-Betreiber am Gymnasium Hankensbüttel setzt auf Bewertungssystem

Hankensbüttel – Die Information ist ganz frisch. „Seit Kurzem wissen wir es“, sagt Cornelia Röhrkasten, Schulleiterin am Hankensbütteler Gymnasium. Das Haus Niedersachsen aus Oerrel übernimmt ab dem 24. April nach den Osterferien den Betrieb der …
Neuer Mensa-Betreiber am Gymnasium Hankensbüttel setzt auf Bewertungssystem

Anträge für Umbau weiterer Haltestellen

Hankensbüttel – Die Bushaltestellen in der Gemeinde Hankensbüttel sollen bekanntlich mit Hochborden barrierefrei ausgebaut werden. Laut Bürgermeister Dirk Köllner sind jetzt Förderanträge für sechs Haltestellen bewilligt worden.
Anträge für Umbau weiterer Haltestellen

Zwei Katzen in Dedelstorf und Hankensbüttel gefunden

Dedelstorf / Hankensbüttel – In Dedelstorf wurde am Sonntag, 17. März, auf dem Mahrenholzer Weg in Dedelstorf ein grau-getigerter Kater aufgegriffen.
Zwei Katzen in Dedelstorf und Hankensbüttel gefunden

Langwedel: Protest gegen Gebühren

Langwedel – In Wesendorf gibt es schon eine, in Emmen kommt heute voraussichtlich eine dazu und nun will sich auch in Langwedel eine formieren: Denn dort soll sich eine Bürgerinitiative gegen Straßenausbaubeiträge gründen und diese will ein …
Langwedel: Protest gegen Gebühren

Weg für Windpark Bokel 01 wird frei

ga Sprakensehl – Bürgermeisterin Christiane Fromhage begrüßte zur jüngsten Ratssitzung in Sprakensehl neben den Ratsmitgliedern auch einige Besucher.
Weg für Windpark Bokel 01 wird frei

Gewerbeverein Hankensbüttel: „Wir müssen regional denken“

pg Hankensbüttel – Bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Hankensbüttel kamen jetzt rund 35 Mitglieder im Gasthaus Zur Linde zusammen. Zwei Pfunde, mit denen der Verein in den nächsten Jahren wuchern kann: Er steht finanziell auf gesunden …
Gewerbeverein Hankensbüttel: „Wir müssen regional denken“

Emmen: Widerstand gegen Beiträge

Emmen – Die Straße Zum Kluxfeld in Emmen ist gerade über die Dorfentwicklung saniert worden (das IK berichtete). Dabei waren geschätzte Mehrkosten von 150 000 Euro entstanden – im Vergleich zur ursprünglichen Schätzung von 270 000 Euro an …
Emmen: Widerstand gegen Beiträge

Sprakensehl: „Im Obergeschoss kein Unterricht“

Sprakensehl – Die Diskussion um den zweiten Rettungsweg (das IK berichtete), die geplante Ganztagseinführung und die Planung der künftigen Raumkapazitäten: Vor allem diese Themen treiben derzeit die Sprakensehler Grundschule um.
Sprakensehl: „Im Obergeschoss kein Unterricht“

Josef Meister zieht als Vorsitzender für den SoVD Hankensbüttel Bilanz

Langwedel – Insgesamt 40 Mitglieder konnte der Vorsitzende Josef Meister zur Jahreshauptversammlung des SoVD-Ortsverbandes Hankensbüttel, der in Langwedel tagte, begrüßen. Darunter auch den Kreisverbandsvorsitzenden Heinz-Ulrich Kabrodt.
Josef Meister zieht als Vorsitzender für den SoVD Hankensbüttel Bilanz

Langwedeler Wallach soll nächstes Jahr in Tokio an den Start gehen

Langwedel/Tokio – „Olympia 2020 ist das große Ziel“, sagt Kristy Oatley. Die Australierin will in Tokio mit ihrem Erfolgspferd Du Soleil, genannt Düse, an den Start gehen. Der Wallach stammt aus der Zucht von Sven Kahrens aus Langwedel und wurde …
Langwedeler Wallach soll nächstes Jahr in Tokio an den Start gehen

Noch rollen hier die Bagger: Arbeiten für Radweg an B 4 sind gestartet

Sprakensehl/Breitenhees – Bis Oktober werden die Arbeiten voraussichtlich dauern: In Breitenhees begann am Montag mit schwerem Gerät der Bau am neuen Radweg an der B 4, der die Verbindung nach Sprakensehl für die Radler schaffen wird.
Noch rollen hier die Bagger: Arbeiten für Radweg an B 4 sind gestartet

Kein Zuschuss für Schweimker Mitte

Obernholz – Enttäuschung gab es im Obernholzer Gemeinderat am Samstag bei der Sitzung bei Quickenstedt in Wierstorf. Die geplante Aufwertung der Kreuzung Im Dorfe/Gosemühlenweg in Schweimke wird nicht gefördert. Das Vorhaben soll nun geändert werden.
Kein Zuschuss für Schweimker Mitte

1,1 Promille: Alkoholisierter Fahranfänger aus Wesendorf flüchtet nach Unfall

Hankensbüttel – Zeugen beobachteten am Sonntag kurz nach Mitternacht eine Verkersunfallflucht auf dem Schützenplatz in Hankensbüttel.
1,1 Promille: Alkoholisierter Fahranfänger aus Wesendorf flüchtet nach Unfall

Zustimmung für Glasfaser: Rat Hankensbüttel unterstützt Kreis-Vorhaben

Hankensbüttel – Der Landkreis treibt den Glasfaser-Ausbau voran – und kann dabei auf die Unterstützung durch den Hankensbütteler Rat zählen.
Zustimmung für Glasfaser: Rat Hankensbüttel unterstützt Kreis-Vorhaben

Gletscher, Grizzlys und Geysire

Hankensbüttel – Auf Einladung des Vereins „Cochabamba-Hilfe für Bolivien“ fand jüngst ein Diavortrag von Margarete Dörr statt, über die gemeinsamen Reisen mit ihrem Mann Arnold, in die nordamerikanischen Nationalparks.
Gletscher, Grizzlys und Geysire

Zweiter Rettungsweg an Sprakensehler Grundschule rechtlich in Ordnung

Sprakensehl/Hankensbüttel – Rechtlich ist das Ganze in Ordnung, aber dennoch entzünden sich rund um den umstrittenen zweiten Rettungsweg an der Sprakensehler Grundschule immer wieder Diskussionen. So auch jetzt im Feuerschutzausschuss der …
Zweiter Rettungsweg an Sprakensehler Grundschule rechtlich in Ordnung

Hankensbüttel: 63.000 Euro gegen Wassermassen?

Hankensbüttel – Starkregen setzt Hankensbüttel immer mal wieder zu und sorgt für Überschwemmungen im Ort, unvergessen sind besonders die Sturzbäche im Mai 2017 (das IK berichtete).
Hankensbüttel: 63.000 Euro gegen Wassermassen?

Helfer packen bei Umwelttag mit an

Überall sah man sie am Samstag in den Straßengräben und in der Landschaft herumwuseln: Hunderte Bürger brachten sich bei der Aktion „Sauberer Landkreis“ mit ein und sammelten fleißig Müll.
Helfer packen bei Umwelttag mit an

Neues Zuhause für die Fledermäuse

Hankensbüttel – Das Hankensbütteler Gymnasium soll eine fledermausfreundliche Schule werden: Zwei der Fledermauskästen, die die zehn Schüler aus dem sechsten Jahrgang in der Mat. -Nat.
Neues Zuhause für die Fledermäuse

Hankensbüttel: Lösung für angespannte Verkehrssituation auf B 244 angepeilt

Hankensbüttel – Der Fußweg an der Wittinger Straße (B 244) in Hankensbüttel soll beidseitig auch für Radfahrer freigegeben werden. Das ist erklärter politischer Wille und wurde jetzt bei einer Nein-Stimme vom Hankensbütteler Rat per Beschluss …
Hankensbüttel: Lösung für angespannte Verkehrssituation auf B 244 angepeilt

Hankensbütteler Gymnasium: Abitur – und dann?

Hankensbüttel – Ein breiter Überblick für die richtige Entscheidung bei der Berufswahl: Vertreter von Unternehmen und Hochschulen haben gestern die Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 am Hankensbütteler Gymnasium umfassend über Tätigkeitsfelder …
Hankensbütteler Gymnasium: Abitur – und dann?