Hankensbüttel – Archiv

Klärungsbedarf bei K-7-Kreisel: Landjugend sieht Kreis bei Pflege stärker in Pflicht

Klärungsbedarf bei K-7-Kreisel: Landjugend sieht Kreis bei Pflege stärker in Pflicht

Hankensbüttel. Alle vier Jahre macht die Landjugend Hankensbüttel bei der 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend mit. Bei der letzten Auflage war im Mai 2015 der Kreisel an der Oerreler Straße (K 7) umgestaltet worden (das IK berichtete …
Klärungsbedarf bei K-7-Kreisel: Landjugend sieht Kreis bei Pflege stärker in Pflicht
Weihnachtstanz in Emmen 2018

Weihnachtstanz in Emmen 2018

Weihnachtstanz in Emmen 2018

Gänsebraten nach dem Luftangriff – Fronturlaub im Dezember 1944

oll Hankensbüttel. Es waren bewegende Momente für den damals 24 Jahre jungen Frontsoldaten und Ordonnanzoffizier Gerhard Czichos, als er von seinem Vorgesetzten im Stab einer Kavallerie-Division im russischen Witbsk den Urlaubschein in die Hand …
Gänsebraten nach dem Luftangriff – Fronturlaub im Dezember 1944

Luft nach oben bei Schulreinigung

Hankensbüttel. Am Hankensbütteler Gymnasium ist die Qualität der Reinigung der Räume seit vielen Jahren ein Dauerthema. Bei einer Inkognito-Prüfung an der Schule wurde festgestellt, dass teils falsche Putzmittel verwendet wurden, die schlecht für …
Luft nach oben bei Schulreinigung

Obernholz schafft Beiträge ab

Gemeinde Obernholz. Muss eine Straße im Wittinger Stadtgebiet neu gemacht und nicht nur ausgebessert werden, zahlt das die Verwaltung aus dem eigenen Säckel. Die Bürger werden an den unmittelbar entstehenden Kosten nicht beteiligt.
Obernholz schafft Beiträge ab

Samtgemeinde will keine weiteren Schulden: Skatepark und Minigolf fallen raus

Samtgemeinde Hankensbüttel. Der Haushalt der Samtgemeinde Hankensbüttel für 2019 soll ausgeglichen werden: Das Ziel der schwarzen Null führt zum einen zu einer höheren Belastung der Mitgliedsgemeinden und zum anderen zu Abstrichen bei den geplanten …
Samtgemeinde will keine weiteren Schulden: Skatepark und Minigolf fallen raus

Hankensbüttel und Emmen: Deutliches Nein zu weiteren Tempo-30-Zonen

pg Hankensbüttel. Tempo-30-Zonen gibt es in Hankensbüttel bislang zwischen der Uelzener Straße und der Steimker Straße sowie die Zone im Neubaugebiet an der Oerreler Straße.
Hankensbüttel und Emmen: Deutliches Nein zu weiteren Tempo-30-Zonen

Hankensbütteler Gymnasium: Neuer Betreiber für Mensa

Hankensbüttel. Bei der Mensa am Hankensbütteler Gymnasium kommt es ab dem nächsten Schuljahr zu einem Betreiberwechsel. Die Vorgehensweise des Landkreises Gifhorn in dieser Sache ruft beim jetzigen Betreiberverein Kritik hervor.
Hankensbütteler Gymnasium: Neuer Betreiber für Mensa

Hankensbüttel: Mann stürzt in eiskalten See

Hankensbüttel. Ein Mann ist am Dienstagvormittag von zwei Mitarbeitern des Otter-Zentrums aus dem Isenhagener See gerettet worden.
Hankensbüttel: Mann stürzt in eiskalten See

Ölfund bei Oerrel in 1500 Metern Tiefe

Oerrel. Bei der ersten Probebohrung bei Oerrel ist die Dea gleich auf Öl gestoßen. Nach dem Abschluss der zweiten Probebohrung und einer genauen Bewertung des Fundes werden dann noch die Anlagen zur Förderung des Öls aufgebaut.
Ölfund bei Oerrel in 1500 Metern Tiefe

Polizeiflieger aus Samtgemeinde will klagen – Schnelle vorzeitige Pensionierung

Samtgemeinde Hankensbüttel. Mit einer geschädigten Halswirbelsäule hat ein 52-Jähriger aus der Samtgemeinde Hankensbüttel als Beamter bei der Bundespolizei zu kämpfen. Hinzu kommen nach seinen Angaben psychosomatische Beschwerden durch Schikane am …
Polizeiflieger aus Samtgemeinde will klagen – Schnelle vorzeitige Pensionierung

Bokel: Mastanlage wird nachgerüstet

Bokel. Bei der Masthähnchenanlage bei Bokel soll nun eine zweite Abluftreinigungsanlage eingebaut werden. Der Sprakensehler Vorbereitungsausschuss empfahl am Dienstagabend dem Gemeinderat einstimmig, dass das Einvernehmen mit dem geplanten …
Bokel: Mastanlage wird nachgerüstet

Online-Petition gegen Einzäunung in Teil des Hagens

Hankensbüttel. Über 3.000 Unterschriften sind bislang bei der Online-Petition zusammengekommen, die Elisabeth van Werde aus Hankensbüttel heute vor zwei Monaten gestartet hat:
Online-Petition gegen Einzäunung in Teil des Hagens

Hankensbütteler Gemeindefeuerwehr: Über 100 Einsätze in 2018 bislang – Ja zu höherer Entschädigung

Samtgemeinde Hankensbüttel. 99 Einsätze hatte die Gemeindefeuerwehr Hankensbüttel bis zum 9. November abgeleistet – inzwischen sind es über 100.
Hankensbütteler Gemeindefeuerwehr: Über 100 Einsätze in 2018 bislang – Ja zu höherer Entschädigung

Dedelstorf: Unveränderte Zuschüsse für die Vereine

ga Oerrel. Gute Nachricht für die Dedelstorfer Vereine: Der Ausschuss für Sport-, Kultur -und Fremdenverkehr empfahl jetzt, dass der Zuschuss für die Vereine in gleicher Höhe wie im Vorjahr gezahlt werden soll.
Dedelstorf: Unveränderte Zuschüsse für die Vereine

Samtgemeinde Hankensbüttel: 371 Helme für die Wehren?

Samtgemeinde Hankensbüttel. Neue Helme für die Feuerwehrleute: Gemeindebrandmeister Frank Imort hatte bei der Samtgemeinde Hankensbüttel beantragt, dass alle 371 Helme, die nicht mehr der Norm entsprechen, aus versicherungsbedingten Gründen …
Samtgemeinde Hankensbüttel: 371 Helme für die Wehren?

Kubus profitiert von Sozialstunden

Hankensbüttel. Über eine besondere Zusammenarbeit zwischen dem Hankensbütteler Jugendkulturzentrum Kubus und dem Gifhorner Amtsgericht berichtete Philip Fuchs, Leiter der Jugendförderung, jetzt im Jugendausschuss der Samtgemeinde.
Kubus profitiert von Sozialstunden