Hankensbüttel – Archiv

Sporthalle wird für 640.000 Euro saniert

Sporthalle wird für 640.000 Euro saniert

Hankensbüttel. Das Hankensbütteler Gymnasium ist in den Schulferien jetzt zum Teil eine Baustelle: Der Landkreis nutzt die unterrichtsfreie Zeit für einige Baumaßnahmen. Dies umfasst sowohl Reparaturen als auch einige Neubauten.
Sporthalle wird für 640.000 Euro saniert
Neuer Spielplatz: Großbaustelle in Repke

Neuer Spielplatz: Großbaustelle in Repke

Repke. Wer will fleißige Handwerker seh’n? Der muss schnell nach Repke geh’n.
Neuer Spielplatz: Großbaustelle in Repke

„Historische Vielfalt erlebbar machen“

Isenhagen. In die Diskussion über die geplante Umwandlung des Klosterhofmuseums in Isenhagen in zusätzliche Räume für die Augenoptikerschule (das IK berichtete) schaltet sich Hugo Holger Busse ein.
„Historische Vielfalt erlebbar machen“

Steinhorst: Mit 116 Sachen in den Ort

Steinhorst. Dass es speziell am Steinhorster Ortseingang auf der L 282 aus Richtung Hankensbüttel ein Raser-Problem gibt, ist bekannt. „Aber dass die Leute dort so schnell fahren, hätte ich nicht erwartet“, sagt Bürgermeister Klaus-Hinrich Singer …
Steinhorst: Mit 116 Sachen in den Ort

Fläche von knapp 10.000 Quadratmetern in Flammen: Wald- und Moorbrand in Oerrel

ga Oerrel. Das war ein Schreck für die Oerreler Feuerwehrkameraden. Gerade hatten sie am Samstagvormittag bei der Nachkontrolle der am Freitag abgebrannten Waldfläche letzte, einzelne Brandnester abgelöscht, da stand die komplette Fläche von ca. …
Fläche von knapp 10.000 Quadratmetern in Flammen: Wald- und Moorbrand in Oerrel

Erneuter Ruf nach Spielplatz-Konzept

Hankensbüttel. Zum Spielplatz Uhlenhorst in Hankensbüttel liegt der Verwaltung ein Antrag von Eltern vor.
Erneuter Ruf nach Spielplatz-Konzept

Großer Kain als „Mausefalle“?

Dedelstorf. Ein Wahrenholzer Bürger moniert, dass die Kreuzung Großer Kain bei Dedelstorf zum Teil schlecht einzusehen sei. Bei den Behörden ist die Kreuzung, an der B 244, B 4 und L 282 aufeinandertreffen, weder als Unfallschwerpunkt bekannt noch …
Großer Kain als „Mausefalle“?

„Die Auffälligkeiten nehmen zu“

Samtgemeinde Hankensbüttel. Über die aktuellen Herausforderungen und die intensive Arbeit mit den Jugendlichen berichtete Philip Fuchs kürzlich dem Hankensbütteler Jugendausschuss.
„Die Auffälligkeiten nehmen zu“

Sprakensehl hat eine Menge vor

Sprakensehl/Bokel/Masel. Die Gemeinde Sprakensehl möchte trotz ihrer desaströsen finanziellen Lage die Möglichkeiten nutzen, die sich ihr durch das Förderprogramm Dorfentwicklung bieten. 73 Prozent Förderung winken der Kommune dabei.
Sprakensehl hat eine Menge vor

„Das ist kein Hexenwerk“

Hankensbüttel. Ein bienenfreundlicher Garten ist „kein Hexenwerk“, zeigt sich Lars Burmeister aus Hankensbüttel überzeugt. „Wenn jeder nur einen Quadratmeter in seinem Garten dafür anlegt, wäre das schon etwas. “
„Das ist kein Hexenwerk“

Schützenfest in Hankensbüttel 2018

Schützenfest in Hankensbüttel 2018

Neues Konzept für Skatepark

Hankensbüttel. Beim geplanten Skatepark am Hankensbütteler Schulzentrum geht es weiter. Nachdem es so aussah, als würde das Projekt nach einer Absetzung auf der Tagesordnung des Samtgemeinderates ins Stocken geraten, haben sich kürzlich alle …
Neues Konzept für Skatepark

Großes Kinderschützenfest in Hankensbüttel

Großes Kinderschützenfest in Hankensbüttel

Großes Kinderschützenfest in Hankensbüttel: Hier sind noch mehr Bilder

Großes Kinderschützenfest in Hankensbüttel: Hier sind noch mehr Bilder