Hankensbüttel – Archiv

Hankensbütteler Karl-Söhle-Schule: Schwerpunkt Inklusion bleibt

Hankensbütteler Karl-Söhle-Schule: Schwerpunkt Inklusion bleibt

Hankensbüttel. Die Hankensbütteler Karl-Söhle-Schule wird als Schwerpunktschule für den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung bis zum Schuljahr 2023/2024 festgelegt. Das beschloss der Hankensbütteler Samtgemeinderat jetzt …
Hankensbütteler Karl-Söhle-Schule: Schwerpunkt Inklusion bleibt
Feierlicher Abschied für die „Rhoyalen“

Feierlicher Abschied für die „Rhoyalen“

Hankensbüttel. Nachdem sich der „Rho-Jahrgang“ des Gymnasiums Hankensbüttel mit einem großen Burgspektakel von seinen Lehrkräften und der Bildungseinrichtung bunt und laut verabschiedet hatte, folgte nun am Freitag in der Sporthalle des Gymnasiums …
Feierlicher Abschied für die „Rhoyalen“

„Rhoyaler“ Abi-Ulk am Gymnasium Hankensbüttel

Hankensbüttel. Königlich, bunt und laut: Der Rho-Jahrgang des Gymnasiums Hankensbüttel feierte gestern seinen Abi-Ulk mit einem großen Burgspektakel auf dem Schulhof.
„Rhoyaler“ Abi-Ulk am Gymnasium Hankensbüttel

Unterstand und Lounge für Waldbad

Hankensbüttel. Um die Attraktivität des Waldbades Hankensbüttel zu steigern, hat sich der Schwimmmeister Patrick Westädt ein paar besondere Highlights einfallen lassen und bat den Vorstand des Fördervereins Waldbad Hankensbüttel um freundliche …
Unterstand und Lounge für Waldbad

Schützenfest in Repke-Dedelstorf und Dämmerschoppen

Schützenfest in Repke-Dedelstorf und Dämmerschoppen

Wo ist ein Halteverbot sinnvoll?

Hankensbüttel. Soll das absolute Halteverbot an der Schulstraße in Hankensbüttel wieder aufgehoben werden?
Wo ist ein Halteverbot sinnvoll?

Mehr 30er Zonen für Gemeinde?

Hankensbüttel. Soll die Gemeinde Hankensbüttel flächendeckend eine Tempo-30-Zone werden? Wenn es nach der Wählerinitiative Hankensbüttel (WIH) geht, sei das genau der richtige Weg um Hankensbüttel als Standort für Familien mit Kindern attraktiver zu …
Mehr 30er Zonen für Gemeinde?

Neue Nutzung für alten Speicher

Isenhagen. Die Augenoptikerschule in Isenhagen soll durch Räume im bisherigen Klosterhofmuseum erweitert werden. Grund dafür ist ein Raumbedarf von zwei weiteren Räumen an der Schule, der auf diese Weise ohne größere Baumaßnahmen kurzfristig behoben …
Neue Nutzung für alten Speicher

Baby-Boom bei Weißstörchen in Hankensbüttel

Hankensbüttel/Landkreis Gifhorn. Wird 2018 ein neues Rekordjahr für die Weißstörche im Landkreis Gifhorn? Das könnte klappen, allerdings muss das Wetter mitspielen.
Baby-Boom bei Weißstörchen in Hankensbüttel

Wieder Stromkabel am Kieswerk durchbohrt

Hankensbüttel. Die Polizei sucht Zeugen zum Verbleib einer Motorkettensäge der Marke Stihl, Typ MS 181. Geschädigt ist ein 78-Jähriger aus der Samtgemeinde Hankensbüttel, der am vergangenen Freitag gegen 11 Uhr in einem Waldstück südlich von …
Wieder Stromkabel am Kieswerk durchbohrt

„Insektenschutz müssen wir machen“

Hankensbüttel. Die Wählerinitiative Hankensbüttel (WIH) hatte beantragt, die Lebensbedingungen von Bienen und heimischen Singvögeln zu verbessern (das IK berichtete).
„Insektenschutz müssen wir machen“

Emmen: Ja zu 25 neuen Bauplätzen

Emmen. Wenn es nach dem Willen des Hankensbütteler Bauausschusses geht, gibt es in Emmen mittelfristig zwei Dutzend neue Bauplätze:
Emmen: Ja zu 25 neuen Bauplätzen

Freundeskreis Christliche Sozialarbeit in Uganda trauert um Manfred Wardin

Emmen/Hankensbüttel. „Ich hab doch gar nicht viel getan“, sagte er immer. Aber wir wissen das viel besser. Manfred Wardin war seit Gründung vor 25 Jahren Mitglied im Verein „Freundeskreis Christliche Sozialarbeit in Uganda“. Seit 12 Jahren war er …
Freundeskreis Christliche Sozialarbeit in Uganda trauert um Manfred Wardin

B 4-Sperrung nach Unfall mit fünf Fahrzeugen

dt Sprakensehl. Ein schwerer Unfall, an dem fünf Fahrzeuge beteiligt waren, ereignete sich gestern Nachmittag auf der B 4, etwa in Höhe von Behren.
B 4-Sperrung nach Unfall mit fünf Fahrzeugen

K 123: Vollsperrung verlängert sich

Knesebeck/Emmen. Ursprünglich sollte die Vollsperrung der K 123 bis zum morgigen Freitag andauern. Zwischen Knesebeck und Emmen wird dort gerade ein lange herbeigesehnter Radweg neu gebaut. Doch mit der Aufhebung der Sperrung wird es nun erstmal …
K 123: Vollsperrung verlängert sich

Steinhorster Lachte-Wehr: Anlieger hat Sicherheitsbedenken

pg Steinhorst. Ein Anlieger des Lachte-Wehrs in Steinhorst kritisiert, dass es am Wehr keine durchgängige und sichere Absperrung gebe. Am Wasser spielende Kinder könnten in die Lachte stürzen.
Steinhorster Lachte-Wehr: Anlieger hat Sicherheitsbedenken

Kitas bekommen keine Container

Hankensbüttel/Steinhorst. Die Containerlösung für das Platzproblem der Kitas in Steinhorst und Hankensbüttel ist vom Tisch.
Kitas bekommen keine Container

Überflutete Straßen in Steinhorst

hhm Steinhorst. Kräftige Niederschläge haben gestern Morgen in der Gemeinde Steinhorst die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Die meisten Regenmesser reichten nicht aus – sie können nur bis zu 30 oder 40 Millimeter anzeigen.
Überflutete Straßen in Steinhorst