Hankensbüttel – Archiv

Gute Kartoffelernte steht ins Haus

Gute Kartoffelernte steht ins Haus

Hankensbüttel. „Die Kartoffelernte bleibt weiterhin eine große Herausforderung“, sagt Gerhard Müller, Geschäftsführer der Industriekartoffel-Erzeugergemeinschaft Ost-Heide (IKEGO).
Gute Kartoffelernte steht ins Haus
Vollsperrung statt Einbahnstraße

Vollsperrung statt Einbahnstraße

Hankensbüttel. Während der Kartoffelkampagne wurde die Straße An den Fischteichen in Hankensbüttel in den vergangenen Jahren zur Einbahnstraße: Das wird in diesem Jahr nicht so sein.
Vollsperrung statt Einbahnstraße

Zusätzlicher Bus nach kräftigen Protesten

Emmen/Hankensbüttel. Viele Eltern haben sich gestern Morgen erneut an der Bushaltestelle in Emmen am Feuerwehrgerätehaus mit ihren Kindern eingefunden, um zu kontrollieren, ob der Schülerverkehr richtig verläuft.
Zusätzlicher Bus nach kräftigen Protesten

Oldtimer-Treff in Steinhorst

Oldtimer-Treff in Steinhorst

Kaserne für privaten Zweck

Dedelstorf. Ein Braunschweiger Investor hat das komplette Gelände der Dedelstorfer Kaserne erworben (das IK berichtete). „Das Gelände ist verkauft, der Umschreibungsprozess läuft noch“, sagt Samtgemeindebürgermeister Andreas Taebel auf IK-Anfrage.
Kaserne für privaten Zweck

„Wildschweine haben keine Toilette“

Steinhorst. In Steinhorst machen sich Bürger Sorgen, dass dort die Afrikanische Schweinepest (ASP) ausbrechen könnte.
„Wildschweine haben keine Toilette“

Im Konkurrenzkampf seit 240 Jahren

Hankensbüttel. Seit acht Generationen führt Familie Meyer das gleichnamige Unternehmen in Hankensbüttel. Mit dem Ort ist das heutige Möbelhaus, das stets in Familienbesitz war, seit 240 Jahren verbunden. Über die Jahrhunderte hat es sich …
Im Konkurrenzkampf seit 240 Jahren

Tag der Feuerwehr in der SG Hankensbüttel

Tag der Feuerwehr in der SG Hankensbüttel

Licht an oder Licht aus in der Nacht?

Steinhorst/Lüsche/Räderloh. Es geht um ein Einsparpotenzial von 6000 Euro pro Jahr bei den Beleuchtungskosten und etwa 2000 bis 3000 Euro bei den Unterhaltungskosten.
Licht an oder Licht aus in der Nacht?

Schützen feiern „Lustigen Sonnabend“ in Emmen

Das ist Tradition in Emmen: Gegen Mitternacht gibt es die „Bunten Tänze“.
Schützen feiern „Lustigen Sonnabend“ in Emmen

Sommerfest der Samtgemeinde-Jugendförderung Hankensbüttel

Sommerfest der Samtgemeinde-Jugendförderung Hankensbüttel

Lustiger Sonnabend der Schützen in Oerrel

Das sind die Partybilder vom Lustigem Sonnabend der Schützen in Oerrel.
Lustiger Sonnabend der Schützen in Oerrel

Großes Open-Air-Festival im Waldbad

Hankensbüttel. Was spricht Kinder und Jugendliche in den Sommerferien mit am meisten an? Erholung, besser gesagt „Chillen“, die Seele baumeln lassen, Spaß, Grillen, mit Freunden abhängen, Action und Party.
Großes Open-Air-Festival im Waldbad

Nordkreis-Bands rocken Waldbad

pg Hankensbüttel. Ein echter Ohrenschmaus für alle Musik-Fans in der Region: Am morgigen Freitag, 5. September, stehen beim Sommer-Festival im Hankensbütteler Waldbad gleich mehrere Nordkreis-Bands auf der Bühne.
Nordkreis-Bands rocken Waldbad

Hollywood in Hankensbüttel

Hankensbüttel. Wenn man an Filme denkt, kommen vielen Menschen meist Hollywood-Blockbuster in den Sinn, prominente Schauspieler und hohes technisches Niveau. Nichts, was auf den ersten Blick erreichbar scheint.
Hollywood in Hankensbüttel

Dedelstorf: Neuer Eigentümer für Kaserne

pg Dedelstorf. Lange schwelte die Gerüchteküche, nun gibt es Gewissheit: Das gesamte, ehemals militärisch genutzte Areal der Dedelstorfer Kaserne geht an einen privaten Investor aus Braunschweig.
Dedelstorf: Neuer Eigentümer für Kaserne

Kartoffeltag in Hankensbüttel: die Bilder

„Die Kartoffel – voll lecker“. Das Motto des Kartoffeltages war Programm.
Kartoffeltag in Hankensbüttel: die Bilder

Alles rund um die Knolle

Hankensbüttel. „Die Kartoffel – voll lecker“. Das Motto des Kartoffeltages war Programm. Mit der „Filiale“ des Mobilen Weltladens des Otterzentrums zog Kartoffelmann Josef Meister durch die Halle.
Alles rund um die Knolle