Hankensbüttel – Archiv

Kirchen-Bild kehrt zurück

Kirchen-Bild kehrt zurück

Hankensbüttel. Der Wunsch der Hamburgerin Barbara Rose ist in Erfüllung gegangen: Möglich wurde das durch einen Artikel im Isenhagener Kreisblatt, veröffentlicht am 11. November. In ihrem Besitz befand sich ein Ölgemälde, das die St. …
Kirchen-Bild kehrt zurück
Warten auf neue Windräder

Warten auf neue Windräder

Hankensbüttel. Derzeit wird vom Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) eine Potenzialanlyse zum Bau von Windrädern erstellt. Vorgestellt werden soll die Raumordnungsprogramm-Novelle Mitte Januar.
Warten auf neue Windräder

Ein Kleinod droht zu verlanden

Hankensbüttel. Einst diente sie Liebespaaren als Treffpunkt, doch heute macht sie nicht mehr viel her:. Der Zustand der Nachtigall-Insel im Hagen in Hankensbüttel ist nicht nur dem Heimatverein Hankensbüttel-Isenhagen ein Dorn im Auge. Das Kleinod …
Ein Kleinod droht zu verlanden

„Für Einzelfälle finden wir eine Lösung“

Hankensbüttel. Einigen Internetsurfern in der Samtgemeinde Hankensbüttel fehlt noch die richtige Welle. Sie können nicht wie gewünscht in das weltweite Netz eintauchen. Die Verbindung ist zu schwach. Oder gar nicht da.
„Für Einzelfälle finden wir eine Lösung“

Landwirt investiert eine Million

Hankensbüttel/Emmen. Die Nachricht werden viele Emmener sicherlich mit Genugtuung aufnehmen: Die Geruchsbelästigungen in dem kleinen Ort in der Gemeinde Hankensbüttel werden erheblich reduziert.
Landwirt investiert eine Million

Viel Fingerspitzengefühl bei Fassade

Hankensbüttel. Nachdem Ende November die Verträge unterschrieben worden sind, liegt inzwischen der Bauantrag für die neue Ortsmitte in Hankensbüttel vor. Bauen wird auf der leeren Fläche im Schatten der St.
Viel Fingerspitzengefühl bei Fassade

Weihnachten am Bahnhof feiern

Isenhagen. „Achtung an Gleis drei, der Zug aus Emmen fährt ein. Vorsicht an der Bahnsteigkante!“, schallt es aus dem Lautsprecher. Bremsen quietschen. Stahl reibt sich. Fahrgäste springen aus dem Zug. Andere schleppen schwere Koffer, tragen …
Weihnachten am Bahnhof feiern

1047 Pfandflaschen erbeutet

Hankensbüttel/Landkreis. Eine Einbruch-Serie im Kreis Gifhorn stellt die Ermittler derzeit vor ein Rätsel. Dabei haben es die Täter wiederholt auf Getränkemärkte abgesehen, aus denen sie große Mengen Leergut stehlen.
1047 Pfandflaschen erbeutet

Großeinsatz für Feuerwehren

Hankensbüttel. Großeinsatz für Feuerwehren gestern Morgen um 6. 40 Uhr in Hankensbüttel: Kellerbrand in einem Wohnhaus, hieß die Meldung, die bei der Einsatzleitstelle einging.
Großeinsatz für Feuerwehren

Stall für 2328 Schweine

Emmen. Die Buhr GbR in Emmen plant den Bau einer Schweineaufzucht- und Mastanlage außerhalb von Emmen in Richtung Wunderbüttel an der Kreisstraße 123. Der Stall ist für 1560 Mastschweineplätze und 768 Ferkelplätze vorgesehen.
Stall für 2328 Schweine

Weiterer Schritt zur Biogasanlage

Weddersehl. Der Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss der Samtgemeinde Hankensbüttel hat die 27. Änderung im Flächennutzungsplan der Samtgemeinde bezüglich der geplanten Biogasanlage bei Weddersehl festgestellt.
Weiterer Schritt zur Biogasanlage

Nietenauslosung als krönender Abschluss

Hankensbüttel. Adventsatmosphäre mochte nicht so recht aufkommen am Sonnabend auf dem Platz der Partnerschaften in Hankensbüttel. Zunächst einmal.
Nietenauslosung als krönender Abschluss

Verkehr, Fahrdienst, Pflegeheime

Hankensbüttel. Zwei Zuhörerinnen kamen zur ersten öffentlichen Sitzung des Seniorenbeirates der Samtgemeinde Hankensbüttel. Eine eher enttäuschende erste Bilanz für das engagierte Team um ihren Vorsitzenden Wolfgang Hellmann.
Verkehr, Fahrdienst, Pflegeheime