Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz unterstützt 19 Vereine aus dem Nordkreis

18 580 Euro fürs Ehrenamt

+
Die beschenkten Ehrenamtlichen freuten sich über den großen Scheck für ihre Vereine. Vorstandsmitglied Holger Hinrichs dankte ihnen für ihr Engagement.

max Hankensbüttel. 19 ehrenamtlich tätige Vereine, Verbände und Institutionen aus dem Geschäftsbereich der Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz bekamen am Donnerstagabend bei einer Feierstunde Schecks in einer Gesamthöhe von 18 580,80 Euro überreicht.

Die Gelder seien Förderbeträge für das wertvolle Ehrenamt und stammten aus nicht ausgeschütteten Beträgen der Gewinnspar-Lotterie, erklärten zuvor die Vorstandsmitglieder Ingo Tacke und Holger Hinrichs im Versammlungssaal im Haupthaus. „Die Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz unterstützt die Vereine und Institutionen, die sich allesamt ehrenamtlich, gemeinnützig, sozial oder kulturell ihrer Sache widmen. “.

Die Vereinsvertreter freuten sich sehr über den warmen Geldregen: Sie haben bereits konkrete Pläne, für welche Zwecke und Anschaffungen sie ihren gespendeten Betrag verwenden wollen. Die Spielmannszüge aus Hankensbüttel, Steinhorst und Wahrenholz sowie das Musikcorps Groß Oesingen investieren das Geld in neue Instrumente, Noten und Zubehör.

Spenden für die Jugendfeuerwehr oder auch für Schulungs- und Ausbildungsinventar flossen an die Ortsfeuerwehren Wentorf, Steinhorst, Emmen, Groß Oesingen und Repke. Die Schützengesellschaft Wahrenholz investierte den Betrag in die neue digitale Technik im Schießzentrum an der Berliner Straße. Die Grünröcke aus Oerrel und Lüsche-Räderloh unterstützen ihre Jugendarbeit mit Anschaffungen.

Die Landfrauen aus Wahrenholz und Umgebung leisten sich eine moderne Beschallungsanlage mit kabellosen Mikrofonen. Das Jagdmuseum Oerrel modernisiert mit dem Betrag einen Teil seiner Immobilie. Die Kinder und Jugendlichen beim SV Hankensbüttel nutzen den Betrag für neue Trikots und Ausrüstung.

Die Fördervereine Grundschule am Lerchenberg aus Wesendorf sowie Kindergarten und Grundschule Sprakensehl bekamen ebenfalls Spenden. Das Geld soll dort für verschiedene Projekte und Anschaffungen investiert werden, hieß es.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare