Diebe richten Schaden von mindestens 10.000 Euro an

Vorsfelde: Einbruch in Autohaus

Vorsfelde – Einen Schaden von mindestens 10.000 Euro haben Unbekannte bei einem Autohaus in Vorsfelde angerichtet. Bei ihrer Diebestour zwischen Dienstagabend, 18.45 Uhr, und Mittwochmorgen, 6.45 Uhr, gelangten die Unbekannten zunächst auf das Gelände des Autohauses.

Dort zerstörten die Unbekannten bei drei Fahrzeugen der Marke BMW jeweils die Seitenscheiben und öffneten anschließend die Fahrzeuge. Danach bauten sie das Lenkrad und Airbags aus. Bei einem vierten Fahrzeug, einem weiteren BMW entwendeten sie die kompletten Frontscheinwerfer.

Danach verließen die Täter den Ort des Geschehens und flüchteten vermutlich mit einem Fahrzeug in unbekannte Richtung.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare