Im Rittersaal im Gifhorner Schloss

Verabschiedung für Lau mit 200 Weggefährten

+
Landrätin Marion Lau gestern bei ihrer Abschiedsfeier im Rittersaal mit zweien ihrer Enkel. 

js Gifhorn. Großer Abschied für Landrätin Marion Lau: Rund 200 geladene Gäste waren gestern zu der rund drei Stunden dauernden Feier in den Rittersaal des Gifhorner Schlosses gekommen. An der Spitze Niedersachsens Finanzminister Peter-Jürgen Schneider.

Zahlreiche persönliche und politische Weggefährten füllten die Stuhlreihen. Zu erinnern und zu loben gab es einiges an diesem späten Nachmittag. Schließlich war Marion Lau, die am 31. Oktober aus dem Amt scheidet, nicht nur 13 Jahre lang Landrätin des Kreises Gifhorn, sondern saß davor elf Jahre lang als SPD-Abgeordnete für den Nordkreis im Landtag. Zwischen den Grußworten gab es für die Musikliebhaberin Lau einiges zu hören.

Der komplette Artikel steht heute in der gedruckten sowie auch in der digitalen Ausgabe.

Die Bilder

Großer Abschied für Landrätin Marion Lau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare