Polizei sucht Zeugen in zwei Fällen / Räuberischer Diebstahl in Celler Bekleidungsgeschäft

Unfallflucht in Gifhorn

+
(Symbolbild)

Gifhorn. Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montag im Gifhorner Blumenviertel ereignet hat. Ein 42-Jähriger aus Wesendorf stellte seinen VW Touran gegen 6.50 Uhr am rechten Fahrbahnrand des Gladiolenweges, kurz vor dem dortigen Einkaufszentrum, ab.

Als er gegen 17 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte er erhebliche Beschädigungen an der Fahrerseite seines Pkw, die ein anderes Auto vermutlich beim Ausparken aus einer gegenüberliegenden Parkbox verursacht habe. Die Schadenshöhe beläuft sich auf zirka 4.000 Euro. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer (0 53 71) 98 00.

Weitere Polizeimeldungen:

Gifhorn. Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Freitag auf dem Parkplatz der Firma Gmyrek an der Hindenburgstraße in Gifhorn. Ein 76-Jähriger aus Stüde stellte seinen grauen VW Golf Plus an diesem Tag gegen 10.10 Uhr auf dem Gmyrek-Parkplatz ab. Als er gegen 11.05 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte, stand ein hellblauer VW Polo sehr dicht neben der Fahrerseite seines Autos, sodass er nicht einsteigen konnte. Der Rentner meldete den Vorfall bei der benachbarten Polizeidienststelle. Bei seiner Rückkehr stellte er eine Beschädigung an der Fahrertür seines Autos fest. Der VW Polo war nicht mehr vor Ort, hatte aber den Schaden zuvor vermutlich verursacht. Zum Kennzeichen und Fahrzeugführer konnte der 76-jährige keine Angaben machen. Daher sucht die Polizei nun Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können. Hinweise nimmt die Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer (0 53 71) 98 00 entgegen.

Celle. Am Dienstag entwendeten zwei unbekannte männliche Täter gegen 11.45 Uhr mehrere Gegenstände aus einem Bekleidungsgeschäft in der Zöllnerstraße in Celle. Eine Mitarbeiterin hatte die beiden Männer bei der Tat beobachtet und forderte sie auf, stehen zu bleiben. Daraufhin schlug einer der Täter die Hand der Frau zur Seite. Beide flüchteten anschließend mit dem Diebesgut aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Celle unter der Telefonnummer (0 51 41) 27 72 15.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare