Mit Schreckschusswaffe auch in Richtung von Passanten geschossen

Schüsse bei Hochzeitskorso in Sassenburg

Sassenburg – Eine private Hochzeitsfeier war am Sonnabend zwischen 15.45 und 17 Uhr Grund für einen Autokorso im Bereich der Gifhorner Straße in Sassenburg. Aus diesem Korso heraus feuerten mindestens zwei Personen mit Schreckschusswaffen in die Luft.

Dabei wurde auch in die Richtung von Passanten geschossen, für die nicht ersichtlich war, um welche Art von Waffe es sich handelt oder ob Gefahr für sie besteht, teilte die Polizeiinspektion Gifhorn am späten Sonntagabend mit.

Die Beamten hoffen nun auf Hinweise durch Augenzeugen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare