Täter bedroht 61-jährige Kassiererin mit Schusswaffe und fordert Bargeld

Raubüberfall auf Tankstelle in Gamsen

+
(Symbolfoto)

Gamsen. Ein bewaffneter Raubüberfall auf eine Tankstelle ereignete sich am Montagabend in Gamsen. Gegen 21.08 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter den Verkaufsshop der HEM-Tankstelle an der Hamburger Straße.

Er bedrohte die 61-jährige Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld aus der Kasse. Die Frau händigte dem Täter das Geld in bislang nicht bekannter Höhe aus. Anschließend flüchtete der Unbekannte zu Fuß in ein angrenzendes Wohngebiet. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Zirka 180 Zentimeter groß, bekleidet mit einem schwarzen Anorak und einer schwarzen Jogginghose sowie Adidas-Sneakern mit weißer Sohle. Er trug einen schwarzen Motorradhelm und schwarze Arbeitshandschuhe.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Gifhorn unter der Telefonnummer (0 53 71) 98 00 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare