Ford prallt zwischen Adenbüttel und Groß Schwülper gegen einen Baum

Noch ein tödlicher Unfall: 77-Jähriger stirbt bei Schwülper

+
Der Fahrer (77) des Wagens starb noch am Unfallort.

bb Warxbüttel. Wieder ein tödlicher Unfall: Gestern Nachmittag gegen 16.15 Uhr fuhr ein 77-Jähriger aus der Samtgemeinde Papenteich mit seinem Ford bei Gut Warxbüttel zwischen Adenbüttel und Groß Schwülper gegen einen Straßenbaum.

Der Fahrer, der sich allein in dem Wagen befand, wurde eingeklemmt. Feuerwehrleute befreiten ihn, doch der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Ursache für den Unfall blieb gestern ungeklärt. Zur Unfallzeit herrschte starker Regen. Die Straße war für fast zwei Stunden voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare