Nächtlicher Schwertransport im Landkreis Gifhorn

1 von 15
2 von 15
3 von 15
4 von 15
5 von 15
6 von 15
7 von 15
8 von 15
9 von 15

Anwohner im Gifhorner Ostkreis erlebten in der Nacht von Montag auf Dienstag ein kurzes Lichtspiel an den Straßen. Es rollte der erste von mehreren Schwertransporten durch den Landkreis.

Gegen 2 Uhr erreichte der erste Konvoi von der A 39 bei Tappenbeck den Landkreis, um über Jembke, Barwedel, Ehra, Boitzenhagen und Brome nach Sachsen-Anhalt zu fahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare