Brand in Celle / Einbruch in Milchtankstelle

Gamsen: Identität des verletzten Radfahrers geklärt

Gifhorn/Gamsen. Die Identität des Radfahrers, der am Mittwoch bei einem Unfall in Gamsen verletzt worden war, ist geklärt.

Es handelt sich um einen 78-jährigen Gifhorner, wie Gifhorns Polizeisprecher Thomas Reuter gestern mitteilte. Der Mann liegt im Celler Krankenhaus und schwebt noch in Lebensgefahr.

Celle. Nach einem Wohnungsbrand in der Nacht zu gestern an der Hermannsburger Straße in Celle wurden ein 28-jähriger Mieter, seine vier und sechs Jahre alten Kinder sowie ein weiterer Bewohner mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Nordsteimke. Dreister Diebstahl in Nordsteimke: Unbekannte nutzten am Mittwoch die kurze Abwesenheit der Angestellten einer Postfiliale, um sich hinter den Tresen zu begeben und aus der Ladenkasse einen noch unbekannten Geldbetrag zu stehlen.

Celle-Altenhagen. Unbekannte haben am Mittwochabend das Geldfach einer Milchtankstelle auf einem Hof in der Lachtehäuser Straße aufgebrochen. Die Täter stahlen Bargeld im dreistelligen Bereich.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare