Raubüberfall auf Tankstelle in Gamsen

Täter bedroht 61-jährige Kassiererin mit Schusswaffe und fordert Bargeld

Raubüberfall auf Tankstelle in Gamsen

Gamsen. Ein bewaffneter Raubüberfall auf eine Tankstelle ereignete sich am Montagabend in Gamsen. Gegen 21.08 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter den Verkaufsshop der HEM-Tankstelle an der Hamburger Straße.
Raubüberfall auf Tankstelle in Gamsen
Kreis Gifhorn: Handy-Sünder im Visier
Kreis Gifhorn: Handy-Sünder im Visier
Kreis Gifhorn: Handy-Sünder im Visier
Braunschweiger die Weiterfahrt untersagt
Braunschweiger die Weiterfahrt untersagt
Braunschweiger die Weiterfahrt untersagt
Qualmendes Brot löst Sirenenalarm aus
Qualmendes Brot löst Sirenenalarm aus
Abriss und Aufbau im Wahrenholzer Ortskern
Abriss und Aufbau im Wahrenholzer Ortskern

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Gifhorn

Altstadtfest Gifhorn 2018 – der Sonnabend

Altstadtfest Gifhorn 2018 – der Sonnabend
Wittingen

Stadtwettbewerb der Feuerwehren in Gannerwinkel 2018

Stadtwettbewerb der Feuerwehren in Gannerwinkel 2018
Gifhorn

Altstadtfest Gifhorn 2018 – der Freitag

Altstadtfest Gifhorn 2018 – der Freitag

AZ-TV

Video

IK-Sportlerwahl 2017: Kim Pauline Höper

IK-Sportlerwahl 2017: Kim Pauline Höper
„Davon sind wir meilenweit entfernt“
„Davon sind wir meilenweit entfernt“
„Landkreis wird Verantwortung nicht gerecht“
„Landkreis wird Verantwortung nicht gerecht“
Flughafen Berlin lässt grüßen
Flughafen Berlin lässt grüßen
„Fake News“ in Trump-Zeiten
„Fake News“ in Trump-Zeiten
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

Ein Schwerverletzter nach Unfall bei Breitenhees

Breitenhees. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Wochenende auf der B 4 nördlich von Breitenhees. Von Norden kommend, fuhr eine Fahrzeugkolonne hinter einem landwirtschaftlichen Zug her.
Ein Schwerverletzter nach Unfall bei Breitenhees

Polizei fasst Brandstifter von Kästorf: Täter erst 14 Jahre alt

Kästorf. Schneller Ermittlungserfolg für die Polizeiinspektion Gifhorn: Nach dem Brand eines Heizungsgebäudes auf dem Gelände der Diakonischen Heime Kästorf am Dienstag ( das IK berichtete ) gelang es den Beamten innerhalb weniger Tage, drei …
Polizei fasst Brandstifter von Kästorf: Täter erst 14 Jahre alt

Diebe stehlen VW-Camping-Busse

Gifhorn. Großes Glück hatte ein 56 Jahre alter Autofahrer aus Helmstedt am Donnerstagvormittag in Gifhorn, nachdem ein bislang unbekannter Täter an seinem Pkw die Radmuttern gelöst hatte. Er kam mit dem Schrecken davon, an seinem Auto entstand …
Diebe stehlen VW-Camping-Busse

Einbrecher suchen Kitas heim

Landkreis Gifhorn. Ganoven brachen in der Nacht zum Mittwoch in Kindergärten in Gifhorn und Ettenbüttel ein. Ob etwas erbeutet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Der angerichtete Schaden beläuft sich insgesamt auf mehrere Tausend Euro, so die …
Einbrecher suchen Kitas heim
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Gifhorn - 20.09.18

  • Donnerstag
    20.09.18
    sonnig
    20%
    27°
    17°

Wahrscheinlich Brandstiftung in Kästorf: Fünf Verletzte

cz Kästorf. Ein Feuer brach Dienstag gegen 16.30 Uhr auf dem Gelände der Diakonischen Heime in Kästorf aus. Mitarbeiter versuchten die Flammen in einem Unterstand für Rollatoren und Möbel zu löschen, doch dies misslang.
Wahrscheinlich Brandstiftung in Kästorf: Fünf Verletzte

Viel Arbeit für die Retter

Stüde. Musik des Feuerwehrmusikzuges empfing die Feuerwehrleute, Politiker und Ehrengäste bei der Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Gifhorn am Sonntagvormittag in Stüde.
Viel Arbeit für die Retter

Fahrer betrunken: Vier Schwerverletzte nach Unfall bei Lüder

pg Wentorf/Lüder. Fünf Männer wurden in der Nacht zu Montag bei einem Verkehrsunfall zwischen Wentorf und Lüder verletzt, vier davon schwer.
Fahrer betrunken: Vier Schwerverletzte nach Unfall bei Lüder

Klosterhofmuseum 2.0 bleibt Option

Isenhagen/Gifhorn. Gibt es irgendwann ein Klosterhofmuseum 2.0? Nach dem Auszug der Ausstellung aus Isenhagen (das IK berichtete) besteht diese Option ausdrücklich, heißt es vom Landkreis.
Klosterhofmuseum 2.0 bleibt Option

Hospiz: Es fehlt noch viel Geld

Gifhorn. Die Optik des Gebäudes soll sich an die des an der Lindenstraße stehenden Landhauses Wiggers anlehnen, aber laut Architektin Andrea Geister-Herbolzheimer auch einen Kontrast setzen.
Hospiz: Es fehlt noch viel Geld

Hospiz kann gebaut werden

Gifhorn. Die „frohe Botschaft“ gab es Freitag passend aus der Superintendentur. „Das Hospiz kann endlich gebaut werden“, sagte Superintendentin Sylvia Pfannschmidt, Kuratoriumsvorsitzende der Hospizstiftung.
Hospiz kann gebaut werden

Aus den anderen Städten

Wittingen: Gemeinsamer Fachausschuss für Kita und Schule?

Wittingen: Gemeinsamer Fachausschuss für Kita und Schule?

Knesebeck: Anwohner an Gifhorner Straße sind gegen Blaulicht-Nachbarn

Knesebeck: Anwohner an Gifhorner Straße sind gegen Blaulicht-Nachbarn