Aktion gegen Massentierhaltung in Gifhorn

Quadratmeter zur Ansicht

Aktion gegen Massentierhaltung in Gifhorn

Gifhorn/Wittingen – Gegen Massentierhaltung demonstrierte ein breites Bündnis am Ceka-Brunnen in der Gifhorner Fußgängerzone.
Aktion gegen Massentierhaltung in Gifhorn
Isenhagener Land: Etwa 200 Medikamente nicht verfügbar
Isenhagener Land: Etwa 200 Medikamente nicht verfügbar
Glasfaser im Kreis Gifhorn auch am Privatweg
Glasfaser im Kreis Gifhorn auch am Privatweg
Glasfaser im Kreis Gifhorn auch am Privatweg
Gifhorn: 362 neue Unterschriften gegen Anliegerbeiträge
Gifhorn: 362 neue Unterschriften gegen Anliegerbeiträge
Schwerer Verkehrsunfall auf der B4 nach Überholvorgang
Schwerer Verkehrsunfall auf der B4 nach Überholvorgang

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Punk-Legenden Hoax und UK Subs feiern in Schweimke

Punk-Legenden Hoax und UK Subs feiern in Schweimke
Brome

Großfeuer vernichtet am Sonntagmorgen das Dorfgemeinschaftshaus Brome

Großfeuer vernichtet am Sonntagmorgen das Dorfgemeinschaftshaus Brome
Wittingen

Wurstsuchen und Party der Jungen Leute in Vorhop 2020

Wurstsuchen und Party der Jungen Leute in Vorhop 2020

Tödlicher Verkehrsunfall bei Leiferde: 26-Jährige verstirbt noch am Unfallort

pm/mih Leiferde. Am Montagmorgen ist es gegen 6.30 Uhr zu einem tragischen Unfall mit einer tödlich verletzten Person gekommen. Der verunfallte Pkw, besetzt mit zwei 26-Jährigen aus Leiferde, befuhr die B188 in Fahrtrichtung Gifhorn.
Tödlicher Verkehrsunfall bei Leiferde: 26-Jährige verstirbt noch am Unfallort

Zwillinge aus Fenster gerettet

Wilsche – Zu einem Küchenbrand in einer Tiefparterre- Wohnung am Ringelahweg in Wilsche wurden die Feuerwehren aus Wilsche, Neubokel und Gifhorn am Donnerstag um 14. 35 Uhr gerufen. Aus unbekanntem Grund brannte es in der Küche eines 69-Jährigen.
Zwillinge aus Fenster gerettet

AZ-TV

Video

Video: 170 Jahre AZ in Uelzen – wir sind glücklich, Zeitung machen zu dürfen

Video: 170 Jahre AZ in Uelzen – wir sind glücklich, Zeitung machen zu dürfen
„Manipulativ formulierte Petition“
„Manipulativ formulierte Petition“
"Es ist gut, dass großzügig gebaut wird"
"Es ist gut, dass großzügig gebaut wird"
„Gesellschaft befindet sich in einem Dilemma“
„Gesellschaft befindet sich in einem Dilemma“
"Der Skandal liegt ganz woanders"
"Der Skandal liegt ganz woanders"
„Etwas dazugelernt?“
„Etwas dazugelernt?“
„Bauern könnten Land verkaufen – und dann?“
„Bauern könnten Land verkaufen – und dann?“
„Ist alles zum Thema gesagt?“
„Ist alles zum Thema gesagt?“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

Rabenmutter oder Vorbild?

Gifhorn – Bereits zum 21. Mal lud der Landkreis Gifhorn am Montagabend zum Frauenpolitischen Sektempfang in das Gifhorner Schloss. Zahlreiche Gäste folgten der Aufforderung und erlebten einen Vortrag von Dr. Anna Kaminsky.
Rabenmutter oder Vorbild?

Rund 100.000 Euro Schaden: Mieter entkommen Großbrand in Gamsen

Gamsen – „Gebäudebrand – Personen in Gefahr“ hieß es im Einsatzbefehl, als am frühen Montagmorgen gegen 2. 10 Uhr in den Gifhorner Ortsteilen Gamsen und Kästorf die Sirenen heulten.
Rund 100.000 Euro Schaden: Mieter entkommen Großbrand in Gamsen

Tödlicher Verkehrsunfall bei Isenbüttel: 79-jähriger Gifhorner prallt mit Audi in Leitplanke

Isenbüttel – Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang am Freitag gegen 19.40 Uhr auf der K 114: Ein 79-jähriger Gifhorner war mit seinem Audi in Richtung Isenbüttel unterwegs.
Tödlicher Verkehrsunfall bei Isenbüttel: 79-jähriger Gifhorner prallt mit Audi in Leitplanke

Windeltragen „zur Strafe“: Missbrauchsprozess in Gifhorn 

Hildesheim / Gifhorn – Vor der dritten großen Strafkammer des Landgerichts wurde gestern erneut der Prozess gegen ein Pädagogen-Ehepaar aus Gifhorn eröffnet, das über viele Jahre hinweg mindestens vier betreute Kinder und Jugendliche gequält, …
Windeltragen „zur Strafe“: Missbrauchsprozess in Gifhorn 
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Gifhorn - 29.01.20

  • Mittwoch
    29.01.20
    bewölkt, etwas Regen
    70%

Anschwimmen der DRK-Wasserwacht in Gifhorn: Mit Fackeln und Flossen entlang der Ise

Gifhorn – Großes Anschwimmen der DRK-Wasserwacht Gifhorn und Helmstedt in der Ise am Sonntagabend um 17 Uhr: Zehn Schwimmer und fünf Schwimmerinnen in Neoprenanzügen, die vor der Kälte schützten, stürzten sich beim Jägerhof in Gifhorn in die Fluten.
Anschwimmen der DRK-Wasserwacht in Gifhorn: Mit Fackeln und Flossen entlang der Ise

3646 Menschen im Kreis Gifhorn auf Jobsuche

Gifhorn – Ein leichter Anstieg der Arbeitslosenzahl ist im Kreis Gifhorn zu verzeichnen. Von November auf Dezember stieg diese um 80 auf 3646 Personen an. Das waren aber noch 120 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr.
3646 Menschen im Kreis Gifhorn auf Jobsuche

Zulassungszahlen steigen: Mehr Pkw im Gifhorner Kreisgebiet

Landkreis Gifhorn – Klimaschützer fordern den vermehrten Umstieg auf Bus und Bahn, doch im ländlich strukturierten Landkreis Gifhorn mit seinem ausbaufähigen ÖPNV bleibt das offensichtlich (vorerst) eine Utopie.
Zulassungszahlen steigen: Mehr Pkw im Gifhorner Kreisgebiet

Offenbar Probleme bei Zustellung von Abfallbroschüre im Kreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn – Die Verteilung der vom Landkreis Gifhorn herausgegebenen Broschüre „Abfallbewirtschaftung 2020“ durch die Deutsche Post AG wurde Mitte Dezember 2019 abgeschlossen.
Offenbar Probleme bei Zustellung von Abfallbroschüre im Kreis Gifhorn

Antragsflut: Einer kam durch

Gifhorn – Der jüngste Kreistag zog sich enorm in die Länge. Bei rund 40 Tagesordnungspunkten gab es dabei einiges zu diskutieren.
Antragsflut: Einer kam durch

Landrat Dr. Andreas Ebel gibt Rück- und Ausblick über die Projekte im Kreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn – Unter dem Gesichtspunkt und dem Motto „Landkreis Gifhorn – natürlich stark“ blickt Landrat Dr. Andreas Ebel auf das Jahr 2019 zurück.
Landrat Dr. Andreas Ebel gibt Rück- und Ausblick über die Projekte im Kreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn: 11.250 leben in Armut

Weihnachten und das Jahresende bilden nicht nur eine besinnliche Zeit. Für viele bedeuten die Festtage einen regelrechten Konsumwahn. Mancher will das vermeiden, andere können sich gar kein opulentes Fest leisten: Im Landkreis Gifhorn gelten 6,4 …
Landkreis Gifhorn: 11.250 leben in Armut

Jeder Fünfte bekommt nur Niedriglohn im Kreis Gifhorn

Gifhorn – 40 Stunden die Woche arbeiten – und trotzdem reicht’s am Monatsende nicht: Im Landkreis Gifhorn arbeiten rund 4800 Vollzeit-Beschäftigte zum Niedriglohn.
Jeder Fünfte bekommt nur Niedriglohn im Kreis Gifhorn

Gifhorner Zusteller unterschlägt Post

Gifhorn – Gifhorner wundern sich seit Monaten darüber, dass sie erwartete Briefe und Pakete nicht erhalten. Die Polizei hat jetzt den Grund ermittelt: Ein angestellter Zusteller der Deutschen Post AG hat sie nicht ausgeliefert.
Gifhorner Zusteller unterschlägt Post

Gifhorn: KVHS stellt neues Programm „ Perspektivwechsel“ vor

Gifhorn – Fake und Fakten haben nun auch die Gifhorner Kreisvolkshochschule (KVHS) erreicht. Denn in dem neuen Programm für das kommende Semester mit dem Motto „Perspektivwechsel“ geht es darum, zu verschiedenen Standpunkten verschiedene Sichtweisen …
Gifhorn: KVHS stellt neues Programm „ Perspektivwechsel“ vor

Spatenstich für Giffinet: Arbeiten starten in Behren

Behren – Großer Bahnhof gestern Morgen im kleinen, beschaulichen Behren: Drei Jahre nach den ersten Überlegungen wurde gestern der Spatenstich für den Breitbandausbau mit Glasfaser im Vermarktungsgebiet 1 gesetzt.
Spatenstich für Giffinet: Arbeiten starten in Behren

Enkeltrickbetrüger im Landkreis Gifhorn: 250.000 Euro ergaunert

Gifhorn / Brome – Gleich dreimal waren dreiste Enkeltrickbetrüger in den vergangenen vier Wochen im Landkreis Gifhorn erfolgreich. Wie die Polizei Gifhorn mitteilt, ergaunerten diese Bargeld und Gold im Wert von 250 000 Euro von den jeweils arglosen …
Enkeltrickbetrüger im Landkreis Gifhorn: 250.000 Euro ergaunert

Aus den anderen Städten

Maßnahmen an der G 10 bei Weißes Moor: „Ein Fass ohne Boden“

Maßnahmen an der G 10 bei Weißes Moor: „Ein Fass ohne Boden“

Baugebiet Feldstraße in Knesebeck: Kein Grundstück vor 2022

Baugebiet Feldstraße in Knesebeck: Kein Grundstück vor 2022

Bauhof und Ärztehaus stehen auf Rühens Agenda für 2020

Bauhof und Ärztehaus stehen auf Rühens Agenda für 2020

Hankensbüttel: Ansprache und Schweigeminuten an Gymnasium und Mahnmal

Hankensbüttel: Ansprache und Schweigeminuten an Gymnasium und Mahnmal