Wolfsburg: Unbekannte stehlen Tresor

Einbruch in Apotheke

Wolfsburg. Durch die Geschäftsführerin der Schloßapotheke in der Wipperstraße wurde am Samstag gegen 8 Uhr ein Einbruch bei der Polizei Wolfsburg gemeldet.

Ersten Ermittlungsergebnissen zufolge hatten sich die unbekannten Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag Zutritt zu der Apotheke verschafft, indem sie die Eingangstür aufhebelten. Danach betraten sie die Räumlichkeiten, rissen einen in den Boden verankerten Tresor heraus und trugen diesen aus der Apotheke. Dort wurde er vermutlich auf ein bereitgestelltes Fahrzeug verladen. Aufgrund des Gewichts des entwendeten Tresors ist davon auszugehen, dass mindestens zwei Täter an dem Einbruch beteiligt gewesen sind. Durch das Aufhebeln der Tür ist ein Schaden von rund 500 Euro entstanden. Der Wert des Diebesgutes beträgt mehrere tausend Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare