Weitere Standorte folgen

Wittingens Corona-Schnelltestzentrum soll Dienstag öffnen

Das Helios-Klinikum in Wittingen.
+
Im Wittinger Helios-Klinikum soll ein Schnelltestzentrum am Dienstag seinen Betrieb aufnehmen.

Landkreis Gifhorn – Der Landkreis Gifhorn will weitere Schnelltestzentren einrichten. Eines davon befindet sich in der Wittinger Helios-Klinik und soll schon am Dienstag eröffnet werden.


Gleichzeitig geht in den Räumlichkeiten des Ratsweinkellers in Gifhorn ein weiteres Testzentrum an den Start. Das Testzentrum dort soll täglich von 9 bis 18 Uhr öffnen. Als Betreiber hat der Anbieter „Dein Corona Testzentrum“ mit Firmensitz in Hannover eine Beauftragung des Landkreises Gifhorn erhalten. Die Anmeldung zu den kostenlosen Schnelltests erfolgt online über die Webseite www.DeinCoronaTestzentrum.de. In diesem Testzentrum können auch PCR-Tests vorgenommen und direkt dort im Labor ausgewertet werden. Der Betreiber werde in der Lage sein, im Ratsweinkeller bis zu 700 Bürger pro Tag zu testen, hieß es.

Zudem sollen in Gifhorn zwei Drive-In-Standorte für Schnelltests entstehen: auf dem Parkplatz des Mühlenmuseums und auf dem Lidl-Parkplatz an der Braunschweiger Straße. Starttermine will der Landkreis in Kürze bekanntgeben.

Der DRK-Kreisverband prüft derzeit die Einrichtung eigener Testzentren im Kreisgebiet. In Frage kommen unter anderem Lokalitäten in Grußendorf und Meine. An diesen Standorten soll es auch Drive-in-Testmöglichkeiten geben.

Darüber hinaus ist es weiterhin möglich, sich in acht Apotheken und 46 Arztpraxen im gesamten Landkreis Gifhorn testen zu lassen.

Landrat Dr. Andreas Ebel betont: „Wir handeln nach dem Prinzip: Impfen, Testen und AHA+L-Regeln einhalten. Das sind die zentralen Bausteine im Kampf gegen die Pandemie.“ Nur ein Zusammenspiel dieser drei Faktoren führe zu einer effektiven Eindämmung des Coronavirus und schlussendlich wieder zu mehr Normalität. „Lassen Sie uns alle gemeinsam diese Ziele mit Engagement und Solidarität verfolgen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare