Feierlichkeiten starten mit Streetfood-Festival und verkaufsoffenem Sonntag

City Gemeinschaft Gifhorn feiert 50. Geburtstag

+
Mit einem Streetfood-Festivalfestival und einen verkaufsoffenen Sonntag startet die CGG in ihr Jubiläumsjahr. 

Gifhorn – Nach der langen Winterzeit ist es am 31. März wieder soweit: Die City-Gemeinschaft Gifhorn (CGG) lädt von 13 bis 18 Uhr zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein.

In den Geschäften und in der Gifhorner Fußgängerzone werden nicht nur die neuesten Frühjahrstrends präsentiert, sondern unter dem Motto „50 Jahre City-Gemeinschaft“ der Startschuss für das Jubiläumsjahr der CGG gegeben.

Mit einem Street Food Festival über die Dauer von drei Tagen beginnen die Feierlichkeiten. Organisiert wird das bunte Spektakel von der Braunschweiger Agentur A&B Event, die bereits 2017 mit großem Erfolg diese Open Air-Veranstaltung in die Mühlenstadt gebracht hat.

Von Freitag, 29., bis Sonntag, 31. März, kann nach Herzenslust geschlemmt werden. Offenes Feuer, dampfende Töpfe und Pfannen, frische Kräuter und exotische Gerüche beherrschen dann den Steinweg.

Mehr zu dem Thema lesen Sie heute (21.03.) in der gedruckten Ausgabe des Isenhagener Kreisblatts sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare