Nächste Woche wird die Asphaltdeckschicht aufgebracht

Behinderungen in Neudorf-Platendorf

+
Zwischen der Bahnhofstraße und dem nördlichen Ortseingang wird in der kommenden Woche die Asphaltschicht auf den Radweg gebracht. 

Neudorf-Platendorf – Die Arbeiten an der Erneuerung des Radweges in Neudorf-Platendorf im Zuge der Kreisstraße 31 sind im vollen Gang.

In der kommenden Woche – insbesondere von Montag, 15., bis Mittwoch, 17. April – wird es im Bereich des nördlichen Ortseingangs und der Bahnhofstraße zu erheblichen Behinderungen kommen.

Im Zuge der Radwegerneuerung ist folgender Zeitplan vorgesehen:

  • Montag, 15. April: Einbau der Schotterschicht
  • Dienstag, 16. April: Einbau der Asphaltschicht
  • Mittwoch, 17. April: Einbau der Asphaltdeckschicht mit einem Radwegfertiger.

Wie bereits in den vergangenen Wochen, werden die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung der Kreisstraße 31 mit einer Baustellenampel ausgeführt.

Der Landkreis Gifhorn bittet die Anlieger und die Verkehrsteilnehmer für die Behinderungen um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare