Gifhorn – Archiv

Schlag gegen Einbrecherbande

Schlag gegen Einbrecherbande

Gifhorn / Wolfsburg. Der Polizeiinspektion Gifhorn ist es gelungen, Tatverdächtige einer mehrköpfigen Bande von Wohnungseinbrechern zu ermitteln.
Schlag gegen Einbrecherbande
Gas- und Bremspedal verwechselt: 88-Jährige fährt Laternenmast um

Gas- und Bremspedal verwechselt: 88-Jährige fährt Laternenmast um

Wolfsburg. Weil sie das Gas- und das Bremspedal verwechselte, verursachte eine Seniorin am Donnerstag einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Discounters an der Breslauer Straße in Wolfsburg.
Gas- und Bremspedal verwechselt: 88-Jährige fährt Laternenmast um

Landkreis Gifhorn: Leader-Region nimmt Fahrt auf

ola Landkreis Gifhorn. Die Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe Isenhagener Land haben nun über die Förderwürdigkeit von Projekten entschieden. Insgesamt lagen fünf Projektideen vor. Alle erhielten ein positives Votum.
Landkreis Gifhorn: Leader-Region nimmt Fahrt auf

Polizei Gifhorn gelingt Schlag gegen Einbrecherbande

jsf/pm Gifhorn/Wolfsburg. Durch umfangreiche Ermittlungen einer Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Gifhorn konnten nun erneut Tatverdächtige einer mehrköpfigen Bande von Wohnungseinbrechern festgenommen werden.
Polizei Gifhorn gelingt Schlag gegen Einbrecherbande

Gifhorn: Mit „Big Bags“ gegen Terror

Gifhorn. „Man muss überall damit rechnen“, sagt Gifhorns Polizeisprecher Thomas Reuter mit Blick auf den Anschlag in Straßburg, bei dem am Dienstag drei Menschen bei Schüssen am Rande des Weihnachtsmarktes getötet worden sind.
Gifhorn: Mit „Big Bags“ gegen Terror

Dragenkreuzung in Gifhorn ab heute Freitagnachmittag wieder frei

Gifhorn. Morgen Nachmittag soll die Dragenkreuzung in Gifhorn (B 188 / K 114) freigegeben werden. Seit Anfang Juli waren dort die Fahrbahndecke erneuert und die Ampeln ersetzt worden. In diesem Zuge ließ die DB Netz AG den Bahnübergang erneuern.
Dragenkreuzung in Gifhorn ab heute Freitagnachmittag wieder frei

Hochkonjunktur für Taschendiebe

Celle. Da, wo sich viele Menschen aufhalten, tummeln sich auch Taschendiebe. Erst gestern Nachmittag wurde auf dem Celler Weihnachtsmarkt eine 29 Jahre alte Frau Opfer eines dreisten Diebes.
Hochkonjunktur für Taschendiebe

Unfallflucht in Gifhorn

Gifhorn. Wie die Polizei gestern mitteilte, ist es bereits am Freitag auf dem Radweg an der Braunschweiger Straße in Gifhorn in Höhe des Famila-Einkaufszentrums gegen 17.50 Uhr zu einer Kollision zweier Radfahrer gekommen.
Unfallflucht in Gifhorn

Auseinandersetzung vor Diskothek: 36-Jähriger erleidet Stichverletzung 

Wolfsburg. Im Bereich einer Wolfsburger Diskothek an der Heinrich-Heine-Straße kam es am Sonntagmorgen zu einer körperlichen Auseinandersetzung.
Auseinandersetzung vor Diskothek: 36-Jähriger erleidet Stichverletzung 

AfD Gifhorn-Peine teilt sich in separate Kreisverbände auf

Leiferde. Seit dem Samstagabend gibt es einen Gifhorner Kreisverband der AfD. Kurz vorher hatte sich der gemeinsame Kreisverband Gifhorn-Peine im Gutsherrenkrug in Leiferde aufgelöst.
AfD Gifhorn-Peine teilt sich in separate Kreisverbände auf

Gifhorner Polizei findet bei Wohnungsdurchsuchung Drogen und Waffen

Gifhorn. Eine gefälschte ausländische Fahrerlaubnis und Drogeneinfluss waren die Ergebnisse der Verkehrskontrolle eines 29-Jährigen in Gifhorn Sonntagnacht um 1. 55 Uhr.
Gifhorner Polizei findet bei Wohnungsdurchsuchung Drogen und Waffen

Aktuell sind 1.302 Asylbewerber im Landkreis Gifhorn untergebracht

Landkreis Gifhorn. 11.821: So viele ausländische Mitbürger leben Stand 1. Dezember im Landkreis Gifhorn. Seit Jahresbeginn sind 606 Asylbewerber zugewiesen worden. In 2019 muss der Landkreis weitere 348 Flüchtlinge aufnehmen.
Aktuell sind 1.302 Asylbewerber im Landkreis Gifhorn untergebracht

Gifhorner Wasserverband gibt Teil der Dürre-Mehreinnahmen an Kunden zurück

Landkreis Gifhorn. Da hat der Wasserverband Gifhorn seinen 35.000 angeschlossenen Haushalten gestern eine nette Überraschung in den Nikolausstiefel gesteckt:
Gifhorner Wasserverband gibt Teil der Dürre-Mehreinnahmen an Kunden zurück

Engpässe treiben Spritpreis

Isenhagener Land. Zuletzt hat es in Süddeutschland mal wieder geregnet. Hilft das, die Spritpreise im Norden ein wenig zu drücken?
Engpässe treiben Spritpreis

6,5-Millionen-Neubau für Ordnungshüter fertig

Gifhorn. Ein großer Tag für die Polizeiinspektion Gifhorn: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit Ehrengästen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft wurde gestern der Erweiterungsbau eingeweiht.
6,5-Millionen-Neubau für Ordnungshüter fertig

Handy und Fahrrad erpresst

Wolfsburg. Am frühen Dienstagmorgen soll es gegen 1.30 Uhr an der Poststraße in Wolfsburg zu einer räuberischen Erpressung zum Nachteil eines 37 Jahre alten Wolfsburgers gekommen sein.
Handy und Fahrrad erpresst

NGG warnt vor drohender Altersarmut im Landkreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn. Den künftigen Senioren im Landkreis Gifhorn droht Altersarmut in einem größeren Ausmaß, als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).
NGG warnt vor drohender Altersarmut im Landkreis Gifhorn

Kind trinkt zu viel, Eltern zahlen den Rettungswagen? –Landkreis winkt ab

Landkreis Gifhorn. Sollen Eltern für den Rettungseinsatz zahlen, wenn ihr Kind wegen übermäßigen Alkoholkonsums medizinische Hilfe braucht? Ein entsprechender Antrag der Gifhorner AfD-Kreistagsfraktion war im Juni durchgefallen.
Kind trinkt zu viel, Eltern zahlen den Rettungswagen? –Landkreis winkt ab

Celle: Junger Mann bei Unfall aus dem Auto geschleudert

Celle. Ein mit fünf jungen Leuten besetzter Fiat kam am späten Montagabend aus ungeklärter Ursache auf der Dannscharnstraße in Celle nach links von der Fahrbahn ab.
Celle: Junger Mann bei Unfall aus dem Auto geschleudert

Ettenbüttel: Wildschwein rast durch Scheibe von Terassentür und landet im Pool

Ettenbüttel. Kurioser Einsatz in Ettenbüttel am Samstagmittag: Gegen 12.20 Uhr wurde die Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort Wildschwein in Pool im Blumenweg alarmiert. Tatsächlich fanden die freiwilligen Helfer vor Ort ein verletztes Wildschwein in …
Ettenbüttel: Wildschwein rast durch Scheibe von Terassentür und landet im Pool

Rühener flieht vor Polizei

Rühen. Nach einer Verfolgungsfahrt mit waghalsigen Geschwindigkeiten konnte am Sonnabend gegen 23. 30 Uhr in Rühen ein 23-Jähriger mit seinem VW Touran von der Polizei angehalten werden.
Rühener flieht vor Polizei

Adventsmarkt der Lebenshilfe in Gifhorn

Adventsmarkt der Lebenshilfe in Gifhorn

Schlossmarkt zum Advent in Gifhorn 2018

Schlossmarkt zum Advent in Gifhorn 2018