Gifhorn – Archiv

Schlag gegen Drogendealer

Schlag gegen Drogendealer

Bad Bevensen. Es dürfte der größte Schlag gegen Drogendealer in der Region seit Jahren sein: Nach wochenlangen Ermittlungen der Uelzener Polizei sind vier mutmaßliche Drogenhändler ermittelt und kiloweise „Stoff“ sowie Waffen beschlagnahmt worden.
Schlag gegen Drogendealer
Arbeitslosenzahl gesunken

Arbeitslosenzahl gesunken

ola/dpa Landkreis Gifhorn. Die Arbeitslosenzahl im Landkreis Gifhorn ist im März um 175 auf 4427 gesunken. Wie die Arbeitsagentur Helmstedt mitteilt, waren das 280 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote betrug im März 4,7 …
Arbeitslosenzahl gesunken

Raser in Gifhorn und Gamsen

Gifhorn. Beschwerden von Anwohnern nahmen Beamte der Polizei Gifhorn nun Tempomessungen mit der Laserpistole auf der Braunschweiger Straße und auf der Bruno-Kuhn-Straße vor.
Raser in Gifhorn und Gamsen

Größter einheimischer Nager

Gifhorn. Sowohl der Mensch als auch der Biber gestalten ihren Lebensraum aktiv. Und beide machen das aus eigennützigen Gründen.
Größter einheimischer Nager

Schweinepest als Gefahr

Wesendorf. Unzählige Trophäen von Rot-, Reh- und Schwarzwild, ein volles Haus gefüllt mit Jagdgenossen sowie Jagdhornklänge der feinsten Art machten am Freitagabend im Kulturzentrum von Wesendorf deutlich, welchen Stellenwert die Jagd im Landkreis …
Schweinepest als Gefahr

1,72 Promille „durch Rotweinsoße“

Wittingen Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer wurde am Samstag gegen 5. 20 Uhr in der Celler Straße in Wittingen kontrolliert. Ein Atemalkoholtest bei dem Wittinger ergab den Wert von 1,85 Promille.
1,72 Promille „durch Rotweinsoße“

Wunsch: Neue Ausstellung

Gifhorn. „Wir haben 200 Mitglieder“, berichtete Vorsitzende Antje Präger jetzt für den Museums- und Heimatverein Gifhorn. Zur Altersstruktur sei festzuhalten, dass es durch Todesfälle und Austritte regelmäßig Verluste gebe. „Doch viele halten uns …
Wunsch: Neue Ausstellung

Vorsfelde: Leichenfund im Alten Teich

jsf Vorsfelde. Ein Wolfsburger machte am Samstagvormittag eine schreckliche Entdeckung im sogenannten Alten Teich in Vorsfelde.
Vorsfelde: Leichenfund im Alten Teich

Betrunkener Kellner fliegt aus ICE

Braunschweig. Kurioser Vorfall am Donnerstagabend für die Bundespolizisten im Revier Braunschweig: Ein volltrunkener Service-Mitarbeiter (33) aus dem ICE von Basel nach Berlin musste mit polizeilicher Unterstützung aus dem Zug verwiesen werden.
Betrunkener Kellner fliegt aus ICE

Raub und Vergewaltigung

bo Gifhorn/Hildesheim. Ein heute 23-Jähriger soll am 14. Oktober letzten Jahres an der B 188 bei Gifhorn eine Prostituierte in ihrem Wohnwagen gewürgt, vergewaltigt und beraubt haben. Ab Dienstag muss er sich dafür vor dem Hildesheimer Landgericht …
Raub und Vergewaltigung

Gemeinsam Sport und Spaß

Gifhorn. Am 21. März war Welt-Down-Syndrom-Tag. Dass sich gerade an diesem Tag Mitglieder der ersten Herren-Fußballmannschaft des MTV mit Beschäftigten der Lebenshilfe erstmals zu einem gemeinsamen Spieltag trafen, war allerdings Zufall.
Gemeinsam Sport und Spaß

Baulandpreise ziehen weiter an

Gifhorn. Die Grundstücks- und Wohnraumpreise bewegen sich im Kreis weiter auf hohem Niveau nach oben.
Baulandpreise ziehen weiter an

Fallersleben: Auto wird Raub der Flammen – Dodge brennt komplett aus

Fallersleben. An der Beethovenstraße in Fallersleben geriet gestern Morgen ein Chrysler Dodge in Brand. Eine aufmerksame Zeugin hatte gegen 2.45 Uhr den brennenden Pkw bemerkt und Polizei und Feuerwehr alarmiert.
Fallersleben: Auto wird Raub der Flammen – Dodge brennt komplett aus

Rekordhoch an Unfällen

Gifhorn. „Durchmischt“ ist die Unfallstatistik im Landkreis Gifhorn für 2017. Während es bei der Kriminalstatistik erfreuliche Zahlen gab, mussten im Straßenverkehr wieder zum Teil schlechtere Zahlen als im Vorjahr hingenommen werden, wie Wilfried …
Rekordhoch an Unfällen

Buntes gegen den Winter

Gifhorn. Eine Temperatur von minus 3 Grad, aber dennoch Frühlingsmarkt bei der Lebenshilfe.
Buntes gegen den Winter

Blühende Boten beim Frühlingsmarkt der Lebenshilfe

Blühende Boten beim Frühlingsmarkt der Lebenshilfe

27-Jähriger auf Kreisstraße 114 schwer verletzt

Celle. Einer Celler Polizeistreife fiel am Donnerstagmorgen um 9.15 Uhr ein Fahrzeuggespann auf, das sich in Schlangenlinien fortbewegte. Schließlich konnte der Hyundai SUV inklusive Pferdeanhänger mit Stute und Fohlen angehalten werden.
27-Jähriger auf Kreisstraße 114 schwer verletzt

Wieviel kostet nun der Müll?

Gifhorn. Ab heute versendet der Landkreis 54.939 Abfallgebührenbescheide. Bisher wurde das immer von den Gebietseinheiten erledigt.
Wieviel kostet nun der Müll?

Versuchter Einbruch in Wolfsburg

Wolfsburg. Zu einem versuchten Wohnhauseinbruch kam es am Mittwochabend gegen 18.15 Uhr in Wolfsburg. Dabei wurde der Täter vom Hausbesitzer überrascht, als er gerade damit beschäftigt war, gewaltsam die rückwärtige Tür zum Wohnhaus zu öffnen.
Versuchter Einbruch in Wolfsburg

Die Sirene für die Westentasche

Gifhorn. Nina soll künftig die Bevölkerung vor Katastrophen warnen und den Bürgern Informationen liefern. Die App für das Smartphone ist ab sofort vom Landkreis Gifhorn als offizielles Warnmedium vorgesehen.
Die Sirene für die Westentasche

Neue Kirchenvorstände

Landkreis Gifhorn. Die Kirchenvorstandswahl bringt eine kleine Überraschung mit sich. Im Kirchenkreis Gifhorn ist das durchschnittliche Alter der Kirchenvorstandsmitglieder mit 48 Jahren leicht nach unten gegangen. 2012 lag das Durchschnittsalter …
Neue Kirchenvorstände

Einbruch: 15 000 Euro Schaden

Hankensbüttel. Werkzeuge im Gesamtwert von rund 15 000 Euro wurden auf bislang unbekannte Weise aus einem Rohbau in der Celler Straße in Hankensbüttel entwendet. Der Tatzeitraum liegt nach Polizeiangaben zwischen Sonntag, 12 Uhr, und Montag, 7.50 …
Einbruch: 15 000 Euro Schaden

Brenneckenbrück: Lkw rutscht in Graben – B 188 voll gesperrt

bo Brenneckenbrück. Ein Autotransporter mit acht VW-Neuwagen an Bord ist gestern gegen 11.25 Uhr bei Brenneckenbrück in den Graben gerutscht. Der 21-jährige Fahrer blieb nach Polizeiangaben unverletzt, die Autos auf dem Sattelzug augenscheinlich …
Brenneckenbrück: Lkw rutscht in Graben – B 188 voll gesperrt