Gifhorn – Archiv

Gifhorner Osttangente am Montag noch frei

Gifhorner Osttangente am Montag noch frei

bo Gifhorn. Der für den kommenden Montag, 3. Juli, geplante Beginn der Bauarbeiten auf der K 114 und der damit verbundenen Vollsperrung der Gifhorner Osttangente verzögert sich.
Gifhorner Osttangente am Montag noch frei
Das Weinfest ist eröffnet

Das Weinfest ist eröffnet

Gifhorn. Die Weinsaison ist nun offiziell in der Kreisstadt eröffnet. Seit gestern und noch bis Samstag finden die Liebhaber edler Tropfen das kleine Weindorf in der Fußgängerzone. Seit 23 Jahren dabei ist auch Elke Hammen vom Weingut Hammen.
Das Weinfest ist eröffnet

„Unmenschlich, abscheulich“

Landkreis Gifhorn. Es soll keine Resolution des Landkreises Gifhorn an die Landesregierung zur Altersfeststellung bei widersprüchlichen Angaben von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen geben.
„Unmenschlich, abscheulich“

Blumen und Eier aus Russland und Europa

Gifhorn. Um Blumen und Eier dreht sich die Ausstellung, die bis zum 25. Juli im Gifhorner Glockenpalast zu sehen ist.
Blumen und Eier aus Russland und Europa

Fußgängerzone als fröhliches Weindorf

eb Gifhorn. Das Gifhorner Weinfest steht vor der Tür: Vom morgigen Donnerstag an bis zum Samstag steht die Fußgängerzone im Bereich des City-Brunnens wieder ganz im Zeichen des Rebensaftes.
Fußgängerzone als fröhliches Weindorf

Junger Mann (20) ertrinkt im Bernsteinsee

bb Stüde/Bernsteinsee. Ein junger Mann konnte am frühen Abend nur noch tot aus dem Bernsteinsee geborgen werden. Die Feuerwehr, der Rettungsdienst einschließlich DRK und die Polizei waren ab dem Nachmittag mit einem Großaufgebot vor Ort.
Junger Mann (20) ertrinkt im Bernsteinsee

„Einbrecher gehen taktisch vor“

Landkreis Gifhorn. Die Urlaubszeit ist angebrochen. Viele Menschen kehren ihrem Zuhause für einige Zeit den Rücken, um ihre Ferienreise anzutreten. Die Abwesenheit kann jedoch üble Folgen haben.
„Einbrecher gehen taktisch vor“

Super Voice of Wittingen - die Bilder

Super Voice of Wittingen - die Bilder

Vorgaben ohne Regelung

Landkreis Gifhorn. Zum 1. Juli soll das Prostituiertenschutzgesetz des Bundes in Kraft treten. Ziel ist es, Menschen, die in diesem Gewerbe arbeiten, zu schützen, ihr Selbstbestimmungsrecht zu schützen und die Bekämpfung der Kriminalität.
Vorgaben ohne Regelung

Alles beim Alten beim Sperrmüll

pg Landkreis Gifhorn. Der Landkreis Gifhorn hatte über ein neues Sperrmüll-System nachgedacht – doch nun bleibt nach der Kreistagsentscheidung vom Mittwoch für die nächsten sieben Jahre alles beim Alten.
Alles beim Alten beim Sperrmüll

Fahrradklau in Masel

Sprakensehl. Die Polizei sucht Zeugen bezüglich eines Fahrraddiebstahls, der sich zwischen Samstag, 11 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, in Masel ereignet haben muss.
Fahrradklau in Masel

Demonstration vor der Kreistagssitzung

sg Gifhorn. Eigentlich hatte sich der Inhaber der Firma Kutzner, Andreas Elbe, aus Gifhorn bestens auf den Kauf des ehemaligen Betriebsgeländes der SAG vorbereitet, Gespräche mit dem Verkäufer und der Wirtschaftsförderung des Landkreises Gifhorn …
Demonstration vor der Kreistagssitzung

In Bildern: Das große Gifhorner Schützenfest 2017

In Bildern: Das große Gifhorner Schützenfest 2017

Stefan Raulfs ist neuer König

Gifhorn. Böllerschüsse, Konfettiregen und Abschiede. Das diesjährige Gifhorner Schützenfest hatte in diesem Jahr etliches zu bieten.
Stefan Raulfs ist neuer König

18-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

bb Kästorf. Tödlicher Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Höhe der Diakonischen Heime Kästorf: Montagabend kam dort gegen 17.30 Uhr ein 18-Jähriger aus dem Wittinger Stadtgebiet ums Leben.
18-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

Tödlicher Verkehrsunfall bei Kästorf

Tödlicher Verkehrsunfall bei Kästorf

Pfefferspray in Turnhalle versprüht

Hermannsburg. Wie der Polizei erst am Freitagnachmittag bekannt wurde, hat es in der Hermannsburger Örtzetal-Sporthalle am Vormittag des gleichen Tages einen Zwischenfall gegeben: Ein Schüler sprühte offenbar gezielt Pfefferspray in die …
Pfefferspray in Turnhalle versprüht

Einblicke in die VW-Berufe

„Rund 400 Auszubildende und 60 Ausbilder werden diesen Samstag Einblicke in die vielfältige Welt der Berufe bei Volkswagen geben“, sagt Christoph Görtz, Leiter der Volkswagen Akademie und der Berufsausbildung am Standort Wolfsburg.
Einblicke in die VW-Berufe

Gymnasium Hankensbüttel feiert den Abi-Ulk

Gymnasium Hankensbüttel feiert den Abi-Ulk

Restauration geht weiter

Gifhorn. Die Sanierungsarbeiten am Höferschen Haus in Gifhorn gehen in den dritten und voraussichtlich letzten Bauabschnitt.
Restauration geht weiter

Unfall bei Boitzenhagen: 68-Jährige schwer verletzt

bo Boitzenhagen. Unfall am Montagabend auf der L 288: Eine 68-jährige Helmstedterin kam nach Polizeiangaben auf der Fahrt von Boitzenhagen in Richtung Ehra mit ihrem Opel gegen 20.30 Uhr zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte dann …
Unfall bei Boitzenhagen: 68-Jährige schwer verletzt

Mehr Hartz-IV-Empfänger im Kreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn. Über ein Jahrzehnt lang kannte der Trend fast ausschließlich eine Richtung: Die Zahl der Hartz-IV-Empfänger im Landkreis Gifhorn sank nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit von 12 868 (Ende 2006) über 10 681 zum Jahresende 2010 …
Mehr Hartz-IV-Empfänger im Kreis Gifhorn

A400M, CH-53 und Eurofighter

Faßberg. Flugzeuge, Hubschrauber und Kettenfahrzeuge – neben einem Programm für die ganze Familie: Das lässt sich am Tag der Bundeswehr am Samstag, 10. Juni, auf dem Fliegerhorst Faßberg hautnah erleben.
A400M, CH-53 und Eurofighter