Gifhorn – Archiv

Wohnungseinbrüche nehmen zu

Wohnungseinbrüche nehmen zu

Gifhorn. Zur Eröffnung der Ausstellung „Einbruchschutz“ lud jetzt die Polizeiinspektion Gifhorn in Person von Polizeichef Michael Feistel, dessen Stellvertreter Oliver Suckow, Kripochef Jürgen Schmidt und dem Experten für Wohnungseinbrüche, …
Wohnungseinbrüche nehmen zu
„Komm, Julian, wir fahren nochmal“

„Komm, Julian, wir fahren nochmal“

Ehra-Lessien. „Das hier ist eine Premiere. Zum ersten Mal nimmt auch das Team 19 des VfL an unserem Fahrsicherheitstraining teil“, leitet Gerd Voss, Sportkommunikation VW, den sportlichen Nachmittag ein.
„Komm, Julian, wir fahren nochmal“

Betrunkener kollidiert mit Streifenwagen

ds Gifhorn / Croya. Als er in Croya im Stau vor einer Baustellenampel stand, scherte ein Golf-Fahrer plötzlich aus: Dabei touchierte er einen vorbeifahrenden Streifenwagen. Bei der anschließenden Kontrolle fiel auf, dass der Unfallverursacher …
Betrunkener kollidiert mit Streifenwagen

Stromautobahn soll doch nicht durch den Landkreis

pg Landkreis Gifhorn. Zwei enorme unterirdische Stromtrassen, die Windstrom von der Nordseeküste bis nach Bayern transportieren: Der Netzbetreiber Tennet hat jetzt Vorschläge für die neuen Leitungen ausgearbeitet.
Stromautobahn soll doch nicht durch den Landkreis

VfL-Profis trainieren Fahrsicherheit auf VW-Teststrecke

alp Ehra-Lessien. Sonst trainieren sie auf dem Platz. Gestern Nachmittag trainierten sie allerdings auf der VW-Teststrecke. Denn die Fußball-Profis vom VfL Wolfsburg wurden von VW eingeladen ein Fahrsicherheitstraining auf dem Gelände in …
VfL-Profis trainieren Fahrsicherheit auf VW-Teststrecke

Große Nachfrage nach Seniorenwohnungen

Gifhorn. Großes Interesse an Seniorenwohnungen, Stadtvillen und Gartenhofhäusern: Viele Familien und Senioren kamen am Sonntag zum Tag der offenen Baustelle in den La Patria-Wohnpark Gifhorn.
Große Nachfrage nach Seniorenwohnungen

Im Südkreis: Nachzählen ohne Folgen

Gifhorn. Die Kreistagswahl ist gelaufen, aber nicht ganz reibungslos. „Leider passiert wohl immer etwas“, stellte Kreiswahlleiter Detlev Loos im Kreiswahlausschuss lakonisch fest.
Im Südkreis: Nachzählen ohne Folgen

„Geburtenrate steigt drastisch“

Landkreis Gifhorn. Bye bye demografischer Wandel? Der Abfall der Geburtenzahlen sorgte Anfang der 2000er für Schlagzeilen – doch vielleicht relativiert sich dieses Problem bereits: Denn schon seit einigen Jahren steigen die Geburtenraten bundesweit …
„Geburtenrate steigt drastisch“

Unbekannte heben Gullideckel aus: Polizisten müssen Verletzten (24) befreien

ds Gifhorn. Das war eine ganz gefährliche Aktion von unbekannten Tätern. In der Nacht zu Sonntag hoben sie in Gifhorn in der Nähe der Allerbrücken drei Gullideckel aus. Ein 24-Jähriger stürzte gegen 4.45 Uhr in einen der Schächte und musste von der …
Unbekannte heben Gullideckel aus: Polizisten müssen Verletzten (24) befreien

Grundwasser mit langem Gedächtnis

Landkreis Gifhorn. Dünger auf den Feldern, Nitrat im Grundwasser: Landwirten wird wegen der Düngemittel oft Umweltverschmutzung vorgeworfen. Ganz so einfach ist die Erklärung aber nicht.
Grundwasser mit langem Gedächtnis

Die Armutsgefahr sinkt  – aber: Risiko noch immer hoch

Hannover/Gifhorn. Die Gefahr, in Armut abzurutschen, ist in Niedersachsen im Jahr 2015 angestiegen. Das teilte das niedersächsische Landesamt für Statistik jetzt mit. Im Landkreis Gifhorn ist diese Gefahr von 2014 auf 2015 zwar gesunken, jedoch …
Die Armutsgefahr sinkt  – aber: Risiko noch immer hoch

Die Zukunft unserer Dörfer

Gifhorn. Ausgiebig wurde am Kreisentwicklungskonzept (KEK), das der Kreistag im Juni 2016 beschlossen hatte, gearbeitet. Politiker, Vertreter gesellschaftlicher Institutionen, aber vor allem auch interessierte Bürger brachten sich ein.
Die Zukunft unserer Dörfer

„Los geht’s“ statt „aufschieben“

ard Gifhorn. Einen Überblick über die Selbsthilfegruppen im Landkreis gab es nun vor und im Mehrgenerationenhaus Omnibus im Georgshof. Dabei ging es nicht nur über die Arbeit der Gruppen, sondern auch über mentales Training und Gesundheit.
„Los geht’s“ statt „aufschieben“

Berufe und Bewerber kennenlernen

Gifhorn. Mehr als 2000 Schüler aus dem gesamten Landkreis werden es bei der Ausbildungsplatzbörse in der Gifhorner Stadthalle wohl gewesen sein.
Berufe und Bewerber kennenlernen

3. Ausbildungsbörse in Gifhorn

3. Ausbildungsbörse in Gifhorn

Alte B 4: Crash mit vier Schwerverletzen – jüngstes Opfer sechs Jahre alt

bb Kästorf/Wagenhoff. Zwei Schwerstverletzte und zwei schwer verletzte Personen forderte Mittwochnachmittag ein sehr heftiger Verkehrsunfall auf der alten B4 zwischen Kästorf und Wagenhoff. Eine 26-Jährige aus Hankensbüttel fuhr gegen 14.20 Uhr in …
Alte B 4: Crash mit vier Schwerverletzen – jüngstes Opfer sechs Jahre alt

Jobs auf dem Silbertablett

Gifhorn. Verschiedene gastronomische Betriebe stellen sich am Dienstag, 25. Oktober, von 15 bis 19 Uhr im Hotel Deutsches Haus in Gifhorn vor und werben um neue Mitarbeiter.
Jobs auf dem Silbertablett

Das Moor, die „grüne Lunge“

Leiferde. Moore sind nützliche und spannende Lebensräume – nicht zuletzt leisten sie einen wertvollen Beitrag gegen den Klimawandel.
Das Moor, die „grüne Lunge“

Biker zeigen Solidarität

Stüde. Die Erholungsanlage für Familien mit krebskranken Kindern rückte am Sonntag einmal mehr in das Licht der Öffentlichkeit.
Biker zeigen Solidarität

Schweren Erkrankungen vorbeugen

Gifhorn. Die Temperaturen der vergangenen Tage waren zwar noch hochsommerlich, aber die kühleren Jahreszeiten nahen.
Schweren Erkrankungen vorbeugen

Gifhorner Schloss bald erleuchtet

ard Gifhorn. Am Samstag, 24. September, soll das Gifhorner Schloss in einem völlig anderen Licht erscheinen. „Wir haben ein Anleuchten des Schlosses im Schlosshof geplant“, erklärt Irene Siemann, Geschäftsführerin des Bildungszentrums.
Gifhorner Schloss bald erleuchtet

Sieg geht nach Wentorf

Gifhorn. Top-Positionen für die Nordkreiswehren: Bei den Bezirkswettkämpfen in Gifhorn belegten Brandschützer aus dem Isenhagener Land vordere Plätze.
Sieg geht nach Wentorf

Motorradfahrerin (55) wird bei Meinersen von Trecker überrollt

ds Gifhorn / Meinersen. Eine 55-jährige Motorradfahrerin wurde am Samstag nach einem Überholvorgang bei Meinersen von einem Trecker überrollt. Wie die Polizei erst heute mitteilt, wurde die Schwerverletzte per Rettungshubschrauber in eine Klinik …
Motorradfahrerin (55) wird bei Meinersen von Trecker überrollt