Gifhorn – Archiv

„Perspektive ist da“: Kreis wirbt um Ärzte

„Perspektive ist da“: Kreis wirbt um Ärzte

Landkreis Gifhorn. Medizin zählt zu den beliebtesten Studiengängen. Allerdings wollen sich junge Mediziner nicht mehr mit Zwölf-Stunden-Tagen abfinden.
„Perspektive ist da“: Kreis wirbt um Ärzte
Milchgipfel: „Durststrecke dauert schon zu lange“

Milchgipfel: „Durststrecke dauert schon zu lange“

Berlin/Wahrenholz. Mit einer Soforthilfe von 100 Millionen Euro will die Bundesregierung der Milchviehwirtschaft unter die Arme greifen. Das ist ein Ergebnis des gestrigen „Milchgipfels“ in Berlin.
Milchgipfel: „Durststrecke dauert schon zu lange“

Flüchtiger in Gifhorn gefasst

Gifhorn. Der am 24. Mai aus dem Maßregelvollzug aus einer Klinik in Hildesheim entwichene 32-jährige wurde am Sonntagabend im Landkreis Gifhorn festgenommen.
Flüchtiger in Gifhorn gefasst

Studie: Gifhorn hat Zukunft

Gifhorn/Wolfsburg. Geht es nach den Wirtschafts- und Trendforschern der Prognos AG, dann hat die Region Gifhorn-Wolfsburg gute Perspektiven.
Studie: Gifhorn hat Zukunft

Promille-Grenze soll bei Radfahrern auf 1,1 gesenkt werden

Landkreis Gifhorn. Zwei Räder sind sicherer als vier? Es scheint fast so: Denn während Personen am Steuer eines Kraftfahrzeuges bei einem Blutalkoholwert von 1,1 Promille als absolut verkehrsuntauglich gelten, dürfen derart alkoholisierte …
Promille-Grenze soll bei Radfahrern auf 1,1 gesenkt werden

Dringender Bedarf an Hausärzten in Brome

Landkreis Gifhorn. Die Hoffnung, dass die 2. Gesundheitskonferenz des Landkreises Gifhorn an den Erfolg der Premiere anknüpfen könnte, wurde erfüllt. Die Veranstaltung war gut besucht, sagte Rolf Amelsberg.
Dringender Bedarf an Hausärzten in Brome

Gifhorner Polizei leitet Suche nach Straftäter

mj Gifhorn. Die Fahndung nach dem 32-jährigen Straftäter, der am Dienstag aus dem Maßregelvollzug Hildesheim ausgebrochen war, läuft. Und die Fäden laufen bei der Polizei in Gifhorn zusammen.
Gifhorner Polizei leitet Suche nach Straftäter

Geld für Dorferneuerung im Kreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn. „Wir haben noch viel Geld. Ich will 2021 nichts zurücküberweisen. Nutzen Sie die Chancen, die im Angebot des Amtes für regionale Landesentwicklung stecken“, forderte Christian Meyer (Bündnis 90/Die Grünen) gestern in Gifhorn.
Geld für Dorferneuerung im Kreis Gifhorn

Kleiner Waffenschein: Ein Nachhall der Silvester-Nacht?

Landkreis Gifhorn. „Wenn sich jemand dadurch sicherer fühlt, ist das legitim“, sagt Thomas Reuter.
Kleiner Waffenschein: Ein Nachhall der Silvester-Nacht?

Polizei Wolfsburg und Volkswagen wollen stärker kooperieren

dpa Wolfsburg. Die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt und die Volkswagen Konzern- und Werkssicherheit wollen sich zu Fachthemen stärker miteinander austauschen. Das ist das Ergebnis gemeinsamer Beratungen im Rahmen eines Besuches der Polizei bei …
Polizei Wolfsburg und Volkswagen wollen stärker kooperieren

Flüchtlinge vergrößern die Kirchengemeinde

Ehra-Lessien/Gifhorn. Einmal im Monat bietet Helmut Kramer, Pastor der evangelischen St. Michaelis-Gemeinde in Ehra, einen internationalen Gottesdienst an. Und die Messe ist gut besucht. „Sonntag hatten wir 120 Gäste“, erzählt der Geistliche.
Flüchtlinge vergrößern die Kirchengemeinde

Mehr Unfälle: Polizei fordert höhere Strafen

Landkreis Gifhorn. Es war ein tiefschwarzer Dienstag. Vier Menschen in den Landkreisen Gifhorn und Celle verloren als Folge eines Verkehrsunfalls ihr Leben.
Mehr Unfälle: Polizei fordert höhere Strafen

Baumunfälle auf der Bundesstraße 4 enden tödlich

Landkreis Gifhorn. Ein 78-Jähriger aus Raisdorf (Schleswig-Holstein) ist im Klinikum Wolfsburg seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Mann war am Sonnabend, 23. April, auf der B 4 bei Wesendorf auf Höhe des Restaurants zum Pilz aus ungeklärter …
Baumunfälle auf der Bundesstraße 4 enden tödlich

Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte auf B 188

Gifhorn. Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich Mittwoch auf der B188 an der Abzweigung Celler Straße. Eine 24-jährige Gifhornerin wollte gegen 22 Uhr im Renault Clio von der B188 nach links in die Celler Straße abbiegen.
Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte auf B 188

Diebe im Gifhorner Nordkreis unterwegs

Allersehl/Bokel. Einen Aufsitzrasenmäher, zwei Raummeter Holz sowie eine hochwertige Abdeckplane entwendeten unbekannte Täter in im Gifhorner Nordkreis.
Diebe im Gifhorner Nordkreis unterwegs

Einbruch in Gifhorner Fachgeschäft: Täter erbeuten E-Fahrrad, Roller und Fernseher

Hankensbüttel. Am Wochenende vom 6. bis 9. Mai sind in Hankensbüttel von der Weide Ecke Wittinger Straße/Wentorfer Weg mehrere Dinge gestohlen worden – ein orangefarbener Geflügelzaun mit Pfählen, eine Rolle Volierendraht, eine Rolle Kaninchendraht …
Einbruch in Gifhorner Fachgeschäft: Täter erbeuten E-Fahrrad, Roller und Fernseher

Vermisster Rentner taucht wieder auf

Gifhorn. Gegen 12.30 Uhr meldete sich am Sonnabend die Ehefrau eines 82-jährigen Rentners bei der Gifhorner Polizei und teilte den Beamten mit, dass ihr orientierungsloser Mann in der Fußgängerzone verschwunden sei.
Vermisster Rentner taucht wieder auf

Station in Wittingen: Sehr hohe Waldbrandgefahr

Landkreis Gifhorn. Das sonnig-sommerliche Wetter der letzten Tage im Landkreis Gifhorn hat jetzt auch seine Schattenseite. Die Gefahr eines Wald- oder Flächenbrandes ist aktuell besonders groß.
Station in Wittingen: Sehr hohe Waldbrandgefahr

Kollision mit Polizei-Bus: Ordnungshüter in Fahrzeug eingeklemmt

Gifhorn. Gegen 22.30 Uhr wurde am Sonnabend ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Braunschweiger Straße/Eyßelheideweg in Gifhorn mit eingeklemmten Personen gemeldet.
Kollision mit Polizei-Bus: Ordnungshüter in Fahrzeug eingeklemmt

Landkreis verkauft Grundstücke in Gifhorn

Landkreis Gifhorn. „Es ist nur ein kleiner Schritt, aber ein guter.“ Die Entscheidung des Landkreises, Grundstücke an der Bergstraße 22 bis 26 in Gifhorn für den Bau von 60 Sozialwohnungen zu verkaufen, erntet nicht nur von Helmut Kuhlmann, …
Landkreis verkauft Grundstücke in Gifhorn

Teure Fahrstunde auf dem Krümmeweg

Wilsche. Am „Vatertag“ kontrollierte eine Streife der Polizei einen VW Käfer auf dem Krümmeweg in Wilsche.
Teure Fahrstunde auf dem Krümmeweg

Wieder mehr Menschen eingebürgert

Landkreis Gifhorn. Sie leben bereits viele Jahre in Deutschland und haben nun auch die deutsche Staatsangehörigkeit. Von den 7988 Personen, die im Jahr 2015 in Niedersachsen eingebürgert wurden, lebten 4981 bereits mindestens acht Jahre in der …
Wieder mehr Menschen eingebürgert

Hoher Schaden in Triangel

Triangel. Das Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in der Zappenburg in Triangel brannte in der Nacht zu Mittwoch vollständig aus. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 150 000 Euro. Gegen 2.
Hoher Schaden in Triangel