Gifhorn – Archiv

Drei Verletzte bei Unfall in Gifhorn

Drei Verletzte bei Unfall in Gifhorn

Celle. In den frühen Morgenstunden des Mittwoch kam es zu einem versuchten Raubüberfall im Celler Schlosspark. Ein Taxifahrer verständigte gegen 2. 30 Uhr die Polizei, nachdem er einen Mann mit einer blutenden Schnittverletzung auf einer Bank am …
Drei Verletzte bei Unfall in Gifhorn
Zahlreiche Einbrüche im Landkreis

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis

Bergen. Am frühen Morgen des Ostersonntags wurden in der Römstedtstraße in Bergen (Kreis Celle) mehrere Flüchtlinge von einer sechs- bis siebenköpfigen Personengruppe attackiert.
Zahlreiche Einbrüche im Landkreis

„Jugend musiziert“: Dritter Preis geht nach Radenbeck

Hannover/Gifhorn/Wittingen. Großer Erfolg für die Musikschüler aus dem Landkreis Gifhorn: Beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Hannover erzielten jetzt sieben Schüler der Kreismusikschule hervorragende Platzierungen.
„Jugend musiziert“: Dritter Preis geht nach Radenbeck

Bündnis „Bunt gegen Braun“ demonstriert in Gifhorner Innenstadt

Gifhorn. Mit Musik, Gebeten und einem Schweigekreis demonstrierte das Bündnis „Bunt gegen Braun“ am Samstagvormittag in der Gifhorner Fußgängerzone.
Bündnis „Bunt gegen Braun“ demonstriert in Gifhorner Innenstadt

27-Jähriger verursacht Verkehrsunfall unter 1,81 Promille

Gifhorn. Ein Gebäudebrand im Schleusendamm wurde der Feuerwehr Gifhorn gestern gegen 12.30 Uhr gemeldet. Ein Zug der Feuerwehr konnte den Brand unter Einsatz von Atenschutzgeräteträgern schnell unter Kontrolle bringen und letztendlich löschen.
27-Jähriger verursacht Verkehrsunfall unter 1,81 Promille

Body-Cams: Gifhorner Polizei sieht einen Nutzen

Hannover/ Landkreis Gifhorn. Polizisten mit kleinen Kameras auf der Schulter? Dieser Anblick, der in Hessen und Hamburg schon keine Seltenheit mehr ist, könnte bald auch in Niedersachsen zum Alltag werden.
Body-Cams: Gifhorner Polizei sieht einen Nutzen

Nächster Einbruch in Wittingen

Wittingen. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten bislang unbekannte Täter am Montag zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am westlichen Stadtrand von Wittingen.
Nächster Einbruch in Wittingen

Diebe suchen Nordkreis heim

Wittingen/Wesendorf. Bislang unbekannte Diebe trieben am Wochenende im Gifhorner Nordkreis ihr Unwesen. Sie erbeuteten Bargeld, Schmuck und Autoräder im Gesamtwert von mehreren tausend Euro.
Diebe suchen Nordkreis heim

Mehrere Einbrüche im Nordkreis

Gifhorn. Bereits am Mittwoch kam es auf dem Gifhorner Wochenmarkt in der Fußgängerzone zu einem sogenannten „Wechselfallendiebstahl“, wie die Polizei Gifhorn jetzt vermeldet.
Mehrere Einbrüche im Nordkreis

Anzahl der Unfälle im Landkreis steigt, weniger Schwerverletzte

Gifhorn. Bei der Präsentation offenbarte die Verkehrsunfallstatistik im Landkreis Gifhorn Licht und Schatten. Während die Anzahl der Unfälle insgesamt, die Zahl der Todesfälle und der Leichtverletzten leicht anstieg, gab es bei den Schwerverletzten …
Anzahl der Unfälle im Landkreis steigt, weniger Schwerverletzte

Golf kracht in Bäckerei-Schaufenster

bb Wilsche. Leichter Verkehrsunfall mit schwereren Folgen: Am Freitagmorgen um 8.37 Uhr stießen auf dem Gifhorner Weg in Wilsche ein 21-jähriger VW Polo-Fahrer und eine 37-Jährige mit ihren VW Golf leicht auf der Straße zusammen.
Golf kracht in Bäckerei-Schaufenster

Flüchtlingszuweisung an Landkreis halbiert

Gifhorn. Die Auswirkungen sind mittlerweile spürbar. Seit der Schließung der Balkanroute vor neun Tagen hat sich der Zustrom von Flüchtlingen in den Landkreis Gifhorn enorm verringert.
Flüchtlingszuweisung an Landkreis halbiert

Drei Leichtverletzte bei Brand in Kaiserwinkel

Kaiserwinkel. Die Feuerwehr wurde gestern gegen 6. 30 Uhr zu einem Einsatz in der Guleitzer Straße in Kaiserwinkel gerufen. Dort war Essen angebrannt. Laut Angaben der Feuerwehr wurden zwei Kinder mit leichter Rauchgasvergiftung aus dem Gebäude …
Drei Leichtverletzte bei Brand in Kaiserwinkel

Jogger rettet sich durch Sprung vor zu schnellem Auto

Isenbüttel. Dreister Fall von Fast-Unfall-Flucht gestern in Isenbüttel: Ein laut Polizei junger Fahrer eines VW Golf (Gifhorner Kennzeichen) befuhr die Schulstraße und bog mit überhöhter Geschwindigkeit nach links in den Bohlweg ein.
Jogger rettet sich durch Sprung vor zu schnellem Auto

Tankstellenraube: 26 Jahre alter Komplize verhaftet

pg Gifhorn/Uelzen. Ein Mobiles Einsatzkommando (MEK) aus Braunschweig sowie Ermittler aus Lüneburg und Gifhorn haben am Mittwochmorgen einen 26-Jährigen in seiner Wohnung in der Sassenburg festgenommen.
Tankstellenraube: 26 Jahre alter Komplize verhaftet

Schlankes Sanierungsprogramm für Straßen

mj Gifhorn. Die Sanierung der Kreisstraßen ist auf den Weg gebracht. Allerdings nicht in dem Umfang, den der Vorschlag der CDU-Kreistagsfraktion und das Konzept der Verwaltung vorgesehen hatten.
Schlankes Sanierungsprogramm für Straßen

Welche Vorschriften bei einem Osterfeuer eingehalten werden müssen

Landkreis Gifhorn. Ein Osterfeuer gehört für viele Menschen traditionell zum Beginn des Osterfestes dazu.
Welche Vorschriften bei einem Osterfeuer eingehalten werden müssen

Professioneller Navi-Klau im Gifhorner Südkreis

Schwülper. Auf fest installierte Radio-Navigationsgeräte des Typs RNS 510 in Modellen der Marke Volkswagen hatten es bislang unbekannte Autoknacker in der Nacht zu Montag in der Gemeinde Schwülper abgesehen.
Professioneller Navi-Klau im Gifhorner Südkreis

Intensive Partnerschaft: DRK Gifhorn unterstützt weiter Rotes Kreuz im Baltikum

Gifhorn/Visaginas. Die Hilfsbereitschaft ist auf beiden Seiten groß. Die einen wollen unterstützen. Die anderen sind bereit, sich unter die Arme greifen zu lassen.
Intensive Partnerschaft: DRK Gifhorn unterstützt weiter Rotes Kreuz im Baltikum

Kreistag entscheidet über Programm zur Verbesserung der Kreisstraßen

Landkreis Gifhorn. Wenn es auf den Straßen holpert, dann ist der Landkreis Gifhorn erreicht. Spötter behaupten, die hiesige Region wäre schon am schlechten Zustand der Verkehrsinfrastruktur zu erkennen.
Kreistag entscheidet über Programm zur Verbesserung der Kreisstraßen

23-Jährige stirbt bei Frontalcrash

ri Gifhorn. Tödlicher Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der Kreisstraße 114: Eine 23-jährige Fahrerin geriet mit ihrem Golf in einer leichten Rechtskurve in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem 26-Tonnen-Lkw.
23-Jährige stirbt bei Frontalcrash

20-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Rühen/Parsau. Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Morgen auf der B 244 zwischen Rühen und Parsau ereignete, wurde ein 20-Jähriger in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt.
20-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Weiter warten auf Breitbandanschluss

Wagenhoff. Telefongespräche in Stakkatomanier, unterbrochene Datenübertragung, mit den Kommunikationsmöglichkeiten in Wagenhoff ist es nicht zum Besten bestellt.
Weiter warten auf Breitbandanschluss

Bohrschlamm bleibt in Gruben im Kreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn. Die Erdöl- und Erdgasindustrie in Deutschland steht vor einem gewaltigen Entsorgungsproblem: Nach Recherchen von WDR und NDR fielen in den vergangenen zehn Jahren allein bei der Sanierung der drei alten Bohrschlammgruben …
Bohrschlamm bleibt in Gruben im Kreis Gifhorn

Hühnerdiebe treiben in der Kreisstadt ihr Unwesen

Gifhorn. Das bevorstehende Osterfest wirft offenbar seine Schatten voraus. Von einer Wiese am II. Koppelweg in Gifhorn entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zu gestern acht Hühner und einen Hahn.
Hühnerdiebe treiben in der Kreisstadt ihr Unwesen

Wasserversorger schlagen Alarm: Belastung durch Chemikalien und Arzneimittel steigt

Gifhorn. Einen gesteigerten Klärungsbedarf? Den gibt es. Zahlen des Umweltbundesamtes zeigen, dass das Wasser in Deutschland immer erheblicher belastet wird.
Wasserversorger schlagen Alarm: Belastung durch Chemikalien und Arzneimittel steigt

Drogentote: Gifhorn gegen den Bundestrend

Landkreis Gifhorn. Die Zahlen sind erschütternd und ein schwerer Rückschlag im Kampf gegen Drogen. Laut einer internen Erhebung des Bundeskriminalamtes (BKA), aus der die Welt am Sonntag berichtete, gab es im letzten Jahr 194 „drogenbedingte …
Drogentote: Gifhorn gegen den Bundestrend

Gifhorner Polizei stellt Gurtmuffel

Gifhorn. Innerhalb von nur einer Stunde ertappten Beamte der Gifhorner Polizei am Montagnachmittag zwölf Autofahrer, die sich verkehrswidrig verhielten.
Gifhorner Polizei stellt Gurtmuffel

Scherben bei Sprechtag

Wittingen. Am Freitag gegen 19.25 Uhr kam es in der IGS Wittingen während eines Elternsprechtages zu einer Sachbeschädigung im C-Trakt. Unbekannte warfen eine Kaffeetasse gegen die Eingangstür. Dabei wurden zwei Glasscheiben zum Teil erheblich …
Scherben bei Sprechtag

Die Storchenromanze ist beendet

Leiferde. Die Romanze von 5x573 mit Storch Fridolin währte nicht lange. Die beringte Storchendame war jüngst auf dem Schornstein des Nabu-Artenschutzzentrums Leiferde angekommen und hatte sich mit Fridolin angefreundet. Alles schien gut.
Die Storchenromanze ist beendet

Schulen fordern mehr Unterstützung

Hannover/Landkreis Gifhorn. Ausreichend oder doch mangelhaft? Die Unterrichtsversorgung an den allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen ist sichergestellt.
Schulen fordern mehr Unterstützung

Ausfall von Lehrern wirkt sich umgehend aus

Landkreis Gifhorn. Mit einer Unterrichtsversorgung von 95,3 Prozent gehörte das Gymnasium Hankensbüttel bei den allgemeinbildenden Schulen im Nordkreis zu den Schlusslichtern. Zum 2. Halbjahr 2015/2016 konnten zwei der drei zugewiesenen …
Ausfall von Lehrern wirkt sich umgehend aus

Busfahrerin in Wolfsburg attackiert

Wolfsburg. Ein bisher unbekannter Mann attackierte am Freitag um 15. 54 Uhr eine Busfahrerin an einer Haltestelle am Kurt-Schumacher-Ring in Wolfsburg-Detmerode. Der Mann hatte versucht, mit einer abgelaufenen Fahrkarte in den Bus zu steigen.
Busfahrerin in Wolfsburg attackiert

Anstieg – aber nicht im Kreis

Landkreis Gifhorn. „Niedersachsen – immer eine gute Idee“: Vom Slogan des Bundeslandes ließen sich im letzten Jahr 41,3 Millionen Menschen zu einem Besuch zwischen Cuxhaven und Hannoversch Münden inspirieren.
Anstieg – aber nicht im Kreis

Kontakt der Kreisverwaltung zu islamischen Glaubensgemeinschaften unterbrochen

Gifhorn. „Das sind Beobachtungen, die uns Sorge bereiten“, sagt Rolf Amelsberg, Kreisrat für Jugend, Soziales und Gesundheit.
Kontakt der Kreisverwaltung zu islamischen Glaubensgemeinschaften unterbrochen

Zusammenprall endet tödlich

Ahnsbeck. Am Freitagmorgen ereignete sich auf der Landesstraße 284 zwischen Ahnsbeck ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 52 Jahre alter Mann nach einem Zusammenprall ums Leben kam.
Zusammenprall endet tödlich

VW-Parkplatz: Sechsstelliger Schaden durch Auto-Kratzer

bo Wolfsburg. Dank zweier aufmerksamer Zeugen hat die Wolfsburger Polizei am Mittwochnachmittag einen Mann dingfest gemacht, der auf einem VW-Parkplatz 44 Autos zerkratzt haben soll. Den Schaden taxieren die Ermittler auf knapp 100 000 Euro.
VW-Parkplatz: Sechsstelliger Schaden durch Auto-Kratzer

B 4: Freigabe bis Mitte April

Gifhorn. Auf diese Nachricht warten die Autofahrer im Landkreis Gifhorn genauso sehnsüchtig wie die Kinder auf das Weihnachtsfest: Spätestens Mitte April soll die Bundesstraße 4 bei Gifhorn wieder für den Verkehr freigegeben werden.
B 4: Freigabe bis Mitte April

Gifhorn freut sich aufs Sommer-Open-Air

Gifhorn. Stefanie Heinzmann, Andreas Bourani und Rea Garvey: Diese Musiker traten bereits bei „stars@ndr2“ auf. Ob sie bei dem Musikevent auch in diesem Jahr dabei sind, steht nicht fest. Sicher ist aber: Erstmals macht das eintägige Musikfestival …
Gifhorn freut sich aufs Sommer-Open-Air

Bromer von Kleintransporter umgefahren

Brome. Glück im Unglück hatte ein 77-jähriger Bromer bei einem Unfall, der sich gestern Mittag auf dem Aldi-Parkplatz in Brome ereignete.
Bromer von Kleintransporter umgefahren

Vorhop: Unfall vor dem Überholen

Wittingen. Am Freitag gegen 23 Uhr wurde in der Wittinger Oelkersstraße 7 ein Motorrad, das vor dem Haus stand, umgestoßen. Der Eigentümer bemerkte den Schaden erst später.
Vorhop: Unfall vor dem Überholen

Saisonbedingt mehr Arbeitslose im Kreis Gifhorn

ola Landkreis Gifhorn. Die Arbeitslosigkeit ist im Kreis Gifhorn von Januar auf Februar um 35 auf 4565 Personen gestiegen. Das waren 75 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im …
Saisonbedingt mehr Arbeitslose im Kreis Gifhorn

Unfall oder Straftat? Polizei sucht Zeugen

Gifhorn. Am Montag gegen 4.35 Uhr wurde an der Bushaltestelle am Gifhorner Bahnhof ein halb auf der Straße liegender, stark betrunkener Mann gefunden. Da der 51-Jährige desorientiert war, wurden Rettungswagen, Notarzt und Polizei alarmiert.
Unfall oder Straftat? Polizei sucht Zeugen