Gifhorn – Archiv

Chancen für Nachwuchs: Ausbildungsplatzbörse am 23. September in Gifhorn

Chancen für Nachwuchs: Ausbildungsplatzbörse am 23. September in Gifhorn

Gifhorn. Wer demnächst ins Berufsleben einsteigen will, sollte sich den 23. September schon jetzt vormerken. Dann steigt in der Gifhorner Stadthalle die nächste Ausbildungsplatzbörse.
Chancen für Nachwuchs: Ausbildungsplatzbörse am 23. September in Gifhorn
DRK-Bereitschaft stellt in Gifhorn Rettungssparten vor

DRK-Bereitschaft stellt in Gifhorn Rettungssparten vor

Gifhorn. Es war eine Leistungsschau durch alle Sparten. Luftrettung, Wasserrettung und Erste Hilfe an Land zeigte die Gifhorner Bereitschaft im Weilandmoor. Doch die Gäste und Interessierten sollten nicht nur staunen, sondern sich soweit begeistern, …
DRK-Bereitschaft stellt in Gifhorn Rettungssparten vor

Wohnhaus in Meinersen brennt und 75-Jähriger bei Unfall auf B 4 verletzt

Meinersen. Zu einem Wohnhausbrand in Meinersen wurden die Einsatzkräfte am Samstagabend gerufen: Gegen 22. 20 Uhr brach laut Polizei aus bislang unbekannten Gründen ein Brand im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in der Waldstraße aus.
Wohnhaus in Meinersen brennt und 75-Jähriger bei Unfall auf B 4 verletzt

Jugendbus beschädigt

Hankensbüttel. Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro richteten unbekannte. Täter in der Nacht zum Dienstag auf dem Parkplatz an der Hauptschule in Hankensbüttel an. Gegen 3.25 Uhr wollte ein Vater seinen Sohn von einer Klassenfahrt abholen.
Jugendbus beschädigt

„Es spitzt sich weiter zu“

Kreis Gifhorn. Deutschlandweit besteht laut Gewerkschaft Verdi ein Bedarf an 162 000 Arbeitskräften in Kliniken.
„Es spitzt sich weiter zu“

Landkreis-Ausschuss stützt OHE-Strecke Wittingen-Rühen nicht

bo Gifhorn. Vom Landkreis Gifhorn kommt – vorerst – kein Signal der politischen Unterstützung für die Befürworter der Bahnstrecke Wittingen-Rühen.
Landkreis-Ausschuss stützt OHE-Strecke Wittingen-Rühen nicht

Vandalismus an Bromer Bushaltestelle

Wilsche. Ohne Führerschein wurde am Sonntag Morgen ein 58jähriger aus Tülau mit seinem Ford Focus von einer Streife der Gifhorner Polizei erwischt. Die Polizeibeamten hielten den Tülauer auf dem Kreuzberger Ring in Wilsche an.
Vandalismus an Bromer Bushaltestelle

3000 Euro Schaden nach Hauseinbruch

Bokensdorf. Bisher unbekannte Täter sind am Samstag in ein Haus im Birkenkamp in Bokensdorf eingebrochen. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner, um eine Terrassentür aufzubrechen, um sich so Zugang zum Haus zu verschaffen.
3000 Euro Schaden nach Hauseinbruch

Arbeitskreis Schule-Wirtschaft feiert Jubiläum

Gifhorn. „Das ist eine Erfolgsgeschichte, wie man sie heute nur noch selten erlebt“, freute sich Bernd Wiechel, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Lüneburg Nord Ost Niedersachsen (AV), anlässlich des Jubiläumsempfanges am Donnerstag in …
Arbeitskreis Schule-Wirtschaft feiert Jubiläum

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Gifhorn. Gegen 9 Uhr wurde gestern in Gifhorn ein schwerer Unfall mit zwei Pkw auf der Braunschweiger Straße, Ecke Am Laubberg, mit einer eingeklemmten Person gemeldet. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr wurden alarmiert.
Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Thema erfordert Sensibilität

Landkreis Gifhorn. „Wir haben immer mit offenen Karten gespielt und durch den Flüchtlingsgipfel frühzeitig mit den Bürgermeistern Kontakt aufgenommen.“
Thema erfordert Sensibilität

Feuer im alten Krankenhaus

bb Gifhorn. Gegen 12 Uhr wurde gestern eine Rauchentwicklung auf dem Gelände des alten Krankenhauses in Gifhorn gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr kam Rauch aus dem Keller des ehemaligen Schwesternwohnheimes.
Feuer im alten Krankenhaus

Beim Entladen umgekippt: Sattelzug-Fahrer eingeklemmt

bb Westerbeck. Der Fahrer eines Sattelzuges mit Auflieger musste gestern bei Westerbeck von der Feuerwehr aus seinem Führerhaus befreit werden, nachdem der Sattelzug beim Entladen umgekippt war.
Beim Entladen umgekippt: Sattelzug-Fahrer eingeklemmt

Jobabbau bei Conti

sts/dpa Gifhorn. Der Autozulieferer Continental will in seinem Werk in Gifhorn, wie befürchtet, sichtbar den Rotstift ansetzen.
Jobabbau bei Conti

19-Jähriger ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Hankensbüttel. Ein 19-Jähriger aus Uetze war am Montagabend mit einem VW Passat und Anhänger auf der Celler Straße in Hankensbüttel unterwegs. Der Führerschein auf Probe erlaubte aber lediglich das Fahren eines Pkw.
19-Jähriger ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Spaziergänger tot aufgefunden

Wolfsburg. Die Polizei Wolfsburg bittet um Mithilfe bei der Aufklärung nach dem Tod eines 44 Jahre alten Spaziergängers aus der Samtgemeinde Boldecker Land.
Spaziergänger tot aufgefunden

Vorstoß für Streckenerhalt: Wittingen-Rühen: Geht da noch was?

bo Gifhorn. In die Debatte über die OHE-Strecke Wittingen-Rühen kommt neue Bewegung – dieser Eindruck ließ sich zumindest in einem der fünf Workshops der Verkehrsinfrastrukturkonferenz gewinnen, zu der der Landkreis Gifhorn am Montagabend eingeladen …
Vorstoß für Streckenerhalt: Wittingen-Rühen: Geht da noch was?

Viel Alkohol, wenig Führerscheine – das erlebte die Polizei

Wittingen. Mit einem nicht zugelassenen Opel Tigra war ein 18-jähriger Braunschweiger mit seiner 17-jährigen Freundin am Sonnabend gegen 11 Uhr auf der L 286 unterwegs.
Viel Alkohol, wenig Führerscheine – das erlebte die Polizei

Kreisschülerrat stellt Mängelliste auf und wünscht sich Disco-Taxi

sts Landkreis Gifhorn. Die Schülerbeförderung im Landkreis Gifhorn sorgt immer noch für Probleme.
Kreisschülerrat stellt Mängelliste auf und wünscht sich Disco-Taxi

Drei Tage Festival, die Zweite

Gifhorn. Das erste Bluesfestival im letzten Jahr kam schon gut an, in diesem Jahr gibt es die zweite Auflage.
Drei Tage Festival, die Zweite

Stärkung für das Ehrenamt

Landkreis Gifhorn. Die Stärkung des Ehrenamtes im Landkreis war eines der zentralen Themen das Wahlkampfes 2014 von Landrat Andreas Ebel (CDU).
Stärkung für das Ehrenamt

Golf-Skulptur fast erneut besprüht

Parsau. Etwas übertrieben hatte es wohl ein junger Mann beim Heiratsmarkt in Parsau am Samstagabend: Auf dem Fußweg nach Hause verlief er sich in der Feldmark und verständigte über Notruf die Polizei.
Golf-Skulptur fast erneut besprüht

Wesendorf: Mofa-Fahrer flüchtet vergeblich

Rühen. Bisher unbekannte Täter brachen in Rühen in der Nacht zu Mittwoch in zwei Pkw ein und versuchten ein Krad zu entwenden. Im Holunderring schoben der oder die Täter ein Krad Suzuki vom Grundstück bis auf den Gehweg.
Wesendorf: Mofa-Fahrer flüchtet vergeblich

Zu wenig Geld, zu viele Stellen

Landkreis Gifhorn. Schlechte Aussichten für Vereine und Verbände. Laut einer Pressemitteilung der Initiative für Jugendförderung Deutschland kann gerade einmal jeder sechste Einsatzplatz im Bundesfreiwilligendienst (Bufdi.eu) besetzt werden.
Zu wenig Geld, zu viele Stellen

Kein „Run“ auf Pille danach

Gifhorn. Seit drei Monaten ist die „Pille danach“ in Apotheken rezeptfrei erhältlich. „Einen Run auf das Medikament haben wir aber nicht festgestellt“, erklärten Anne Samson von der Gifhorner Ise-Apotheke und Martin Warncke von der Apotheke in …
Kein „Run“ auf Pille danach

Erhöhte Waldbrandgefahr

Landkreis Gifhorn/Lüneburg. Das warme und vor allem trockene Wetter der letzten Tage führt weiterhin dazu, dass der Deutsche Wetterdienst für die Regionen Wittingen und Celle erhöhte Waldbrandgefahr ausruft (Gefahrenstufe 4 von 5).
Erhöhte Waldbrandgefahr

Radfahrer begeht Unfallflucht

Celle. Eine 22 Jahre alte Fahrerin eines VW wollte am Montagabend gegen 19 Uhr in Celle bei grüner Ampel von der Wehlstraße in die Sägemühlenstraße einbiegen, als ein unbekannter Radfahrer auf die Straße schoss.
Radfahrer begeht Unfallflucht

Land muss Lehrer suchen

Gifhorn. 40 Millionen Euro zusätzliche Kosten, 750 fehlende Lehrer – das sind die Hauptfolgen für das Land Niedersachsen, nachdem das Lüneburger Oberverwaltungsgericht am Dienstag die umstrittene Stunde Mehrarbeit für Gymnasiallehrer kassiert hat.
Land muss Lehrer suchen

Amtsgericht zieht Schlussstrich: Zwei Jahre auf Bewährung für Ex-Geschäftsführer

Gifhorn. Eigentlich hatten die beteiligten Parteien mit den Vorkommnissen schon abgeschlossen. Aber Tipps von Unbekannten holen einen ehemaligen Geschäftsführer einer Druckerei im Nordkreis immer wieder ein.
Amtsgericht zieht Schlussstrich: Zwei Jahre auf Bewährung für Ex-Geschäftsführer

Als in Gifhorn gehenkt wurde

Gifhorn. Es war 1989, als sich aus einigen Kursteilnehmern der KVHS im Laufe der Zeit die Kultur- und Landschaftsführer entwickelten.
Als in Gifhorn gehenkt wurde

IHK: Zuwanderung erwünscht

Landkreis Gifhorn. In fünf Jahren könnten in Deutschland rund 1,8 Millionen Arbeitskräfte fehlen. Davon etwa eine halbe Million Akademiker, wie eine Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos kürzlich offenbarte.
IHK: Zuwanderung erwünscht

Schlag gegen Bande von Autodieben

bo Gifhorn/Braunschweig. In enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig ist der Polizeiinspektion Gifhorn und anderen Dienststellen und Ermittlungsbehörden ein erfolgreicher Schlag gegen internationale Fahrzeugdiebe gelungen.
Schlag gegen Bande von Autodieben

Wittinger macht mit Motorrad ganz viel falsch

Wunderbüttel. Am Donnerstag nahmen Beamte an der K 123 bei Wunderbüttel einen 24 Jahre alten Wittinger fest, der mit einem Cross-Motorrad zahlreiche Verstöße begangen hat.
Wittinger macht mit Motorrad ganz viel falsch

Lkw sorgt für Stau an Dragenkreuzung

Gifhorn. Gestern Morgen sorgte ein liegengebliebener Lkw für Staus im Berufsverkehr. Gegen 9 Uhr blieb ein Lastkraftwagen mit einem technischen Defekt bei der sogenannten Dragenkreuzung in Gifhorn liegen.
Lkw sorgt für Stau an Dragenkreuzung

Hilfeschreie aus Wolfsburger Wohnung: Rentnerehepaar tot

ola Wolfsburg/Celle. Ein älteres Ehepaar wurde am späten Mittwochabend in seiner Wohnung an der Jenaer Straße in Wolfsburg schwer verletzt aufgefunden. Nachbarn hatten gegen 23.10 Uhr die Polizei alarmiert, weil sie Hilfeschreie einer Frau aus der …
Hilfeschreie aus Wolfsburger Wohnung: Rentnerehepaar tot

Irritation um Hospizbau: Gifhorner Bauverwaltung vergrätzt Stiftungsvorstand

Gifhorn. Die Irritation bei der Hospiz-Stiftung Gifhorn ist groß.
Irritation um Hospizbau: Gifhorner Bauverwaltung vergrätzt Stiftungsvorstand

Continental in Gifhorn: Existenzängste gehen um

Gifhorn. Rund 600 Mitarbeiter von Continental Teves, die gestern am Werkstor in Gifhorn für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstrieren, kämpferische Metallgewerkschafter auf dem Podium sowie ein Betriebsratsvorsitzender und ein Werkleiter, die …
Continental in Gifhorn: Existenzängste gehen um

Teures Nass aus Beregnern

Landkreis Gifhorn. „Zu trocken und zu windig. “ Wenige Worte reichen Joachim Zeidler, erster Vorsitzender des Landvolkes Gifhorn, um die zurzeit missliche Wetterlage für die Landwirtschaft zu beschreiben.
Teures Nass aus Beregnern

Schwere Kollisionen auf B 4

Rötgesbüttel. Zwei ziemlich demolierte Autos sind die Bilanz eines Unfalls gestern Mittag gegen 12 Uhr auf der Bundesstraße 4 zwischen Rötgesbüttel und Ausbüttel. Ein 29 Jahre alter Autofahrer bog von der B 4 in einen Wirtschaftsweg, um zu wenden.
Schwere Kollisionen auf B 4

25 Jahre mit Begeisterung

Gifhorn. Die 12 Kultur- und Landschaftsführer in der Südheide Gifhorn feiern am Sonnabend, 6. Juni, ihr 25jähriges Bestehen. Auf dem Marktplatz präsentieren sich die Gästeführer und bieten zum Geburtstag ganz spezielle kostenlose Führungen an.
25 Jahre mit Begeisterung

34-Jähriger fährt mit Drogencocktail

Gifhorn. Eine Polizeistreife kontrollierte am Sonnabend um 6. 10 Uhr an der Einmündung Braunschweiger Straße/Bahnhofstraße in Gifhorn einen 27-jährigen Fahrer eines weißfarbenen Hyundai aus dem Zulassungsbereich Vogelsbergkreis.
34-Jähriger fährt mit Drogencocktail