Gifhorn – Archiv

Frontal gegen Straßenbaum

Frontal gegen Straßenbaum

Hankensbüttel. Frontal gegen einen Baum prallte gestern der Honda eines jungen Mannes aus dem Nordkreis, der bei dem Unfall eingeklemmt wurde und verletzt ins Gifhorner Klinikum. eingeliefert werden musste. Die Verletzungen sind laut Polizei nicht …
Frontal gegen Straßenbaum
Fahrdienst auf Weg gebracht

Fahrdienst auf Weg gebracht

Landkreis Gifhorn. Ein neuer, vom Landkreis Gifhorn bezuschusster Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen ist vom Sozialausschuss auf den Weg gebracht worden.
Fahrdienst auf Weg gebracht

Fahrzeugdiebe in Wolfsburg unterwegs

Wolfsburg. Einen blauen VW Bora mit Gifhorner Kennzeichen haben Diebe Mittwochvormittag gestohlen und dem Eigentümer einen Schaden von rund 3000 Euro zugefügt.
Fahrzeugdiebe in Wolfsburg unterwegs

Die Vielfalt im Anderssein

Gifhorn. „Wo können sich einheimische und zugewanderte Jugendliche kennen lernen? Nenne drei Möglichkeiten. “ Das ist nur eine Frage, die sich den Teilnehmern des Quiz stellt, die sich zuvor die Ausstellung „Anders? – Cool!“ ab Montag, 1. Juni, …
Die Vielfalt im Anderssein

Radfahrer in Gifhorn lebensgefährlich verletzt

Gifhorn. Ein 71 Jahre alter Gifhorner wurde am Dienstag um 12.30 Uhr bei einem Unfall mit seinem Elektrorad in Gifhorn lebensgefährlich verletzt.
Radfahrer in Gifhorn lebensgefährlich verletzt

Massen-Entlassungen befürchtet

Gifhorn. Alarmstimmung bei Belegschaft und Betriebsrat von Continental Teves in Gifhorn: Es werden Massenentlassungen befürchtet. Betriebsratsvorsitzender Uwe Szymanowski sorgt sich um den Bestand von 680 Arbeitsplätzen im Werk.
Massen-Entlassungen befürchtet

Bewaffneter Raubüberfall in Hohne

Hohne. Eine 24-jährige Angestellte der Tankstelle in Hohne wurde gestern Morgen böse überrascht. Als sie ihre Frühschicht in der Raiffeisen-Tankstelle an der Dorfstraße beginnen wollte, warteten bereits zwei maskierte Täter auf die junge Frau.
Bewaffneter Raubüberfall in Hohne

Flächenbrand bei Radenbeck

Radenbeck. Alarm für die Ortswehr Radenbeck am Sonntag gegen 12. 42 Uhr: 18 Kameraden rückten unter der Leitung von Ortsbrandmeister Frank Kastenhuber mit drei Fahrzeugen zu einer Brandstelle in Richtung Nettgau aus.
Flächenbrand bei Radenbeck

Flüchtlingsfragen und Wirtschaft im Fokus

ard Gifhorn. Die Flüchtlings- und Asylproblematik beschäftigt derzeit viele Menschen.
Flüchtlingsfragen und Wirtschaft im Fokus

Fahndung nach Einbruch in Hillerse: Wer kennt diesen Mann?

Hillerse. Nach einem der Täter, die am 18. Mai in ein Einfamilienhaus in Hillerse am Schierkenring eingebrochen sind, fahndet die Polizei jetzt mit einem Phantombild.
Fahndung nach Einbruch in Hillerse: Wer kennt diesen Mann?

Erste Flüchtlinge in Kästorf

Kästorf. Seit einigen Tagen sind in der Flüchtlingsunterkunft der Diakonie in Kästorf alle der 70 verfügbaren Betten belegt:
Erste Flüchtlinge in Kästorf

Das steckte in der Kirchturm-Kugel

http://www.az-online.de/ https://www.facebook.com/IKimNetz
Das steckte in der Kirchturm-Kugel

Tödlicher Unfall auf der L 233

Stadorf. Tödlicher Unfall im Kreis Uelzen: Ein 29-jähriger Quad-Fahrer kam am Mittwoch in den frühen Abendstunden von der Fahrbahn der L 233 zwischen Stadorf und Wittenwater ab. Der Mann aus der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf prallte gegen einen …
Tödlicher Unfall auf der L 233

Wolfsburg: Kupfer im Wert von 40 000 Euro gestohlen

Leiferde. Gleich mehrfach schlugen Diebe zwischen Himmelfahrt und Sonnabend in der Gemeinde Leiferde zu, wie die Polizei jetzt meldet. Bei sieben Taten entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von über 4000 Euro.
Wolfsburg: Kupfer im Wert von 40 000 Euro gestohlen

Hillerse: Kinder überraschen Einbrecher

Meine. Insgesamt 260 Liter Diesel zapften Diebe aus den Tanks eines Baufahrzeugs und eines Lkw in Meine. Am 11. Mai stellte ein Mitarbeiter der Firma am Fuhrenkamp fest, dass die Täter im Zeitraum zwischen dem 8. und 11. Mai aus dem Tank des …
Hillerse: Kinder überraschen Einbrecher

Bauern fürchten Isolation

Landkreis Gifhorn. Die Landwirte fürchten sich vor einer sozialen Isolation.
Bauern fürchten Isolation

Kindersamstag trotzt Regen

Gifhorn. Der kurze Regenschauer störte nicht. Am Samstag waren Fußgängerzone und Innenstadt in erster Linie mit Familien und vielen Kindern bevölkert.
Kindersamstag trotzt Regen

Umrüsten für neues Erdgas

Landkreis Gifhorn. Vermutlich ab 2019 wird jeder Haushalt im Landkreis Gifhorn, der mit Erdgas beheizt oder, wo mit Gas gekocht wird, Besuch vom Monteur bekommen.
Umrüsten für neues Erdgas

Dreist: Diebe stehlen frisch gepflanztes Grün

Meine. 12 000 Euro Schaden an drei Fahrzeugen und eine leicht verletzte Autofahrerin sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Meine.
Dreist: Diebe stehlen frisch gepflanztes Grün

Polizei: Ruhiger Vatertag

Gifhorn. Die Gifhorner Polizei zieht eine ruhige Bilanz nach dem Vatertagsfeierlichkeiten im Raum Gifhorn.
Polizei: Ruhiger Vatertag

Spielhalle „Monte Carlo“ überfallen

Gifhorn. Zwei maskierte Männer haben um Mitternacht von Montag auf Dienstag die Spielhalle „Monte Carlo“ an der Braunschweiger Straße in Gifhorn überfallen.
Spielhalle „Monte Carlo“ überfallen

Verstärkte Kontrollen am Vatertag am Tankumsee

Gifhorn. Die Polizei wird am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 14. Mai, am Tankumsee wieder verstärkt Flagge zeigen.
Verstärkte Kontrollen am Vatertag am Tankumsee

Senior liegt tagelang hilflos in Wohnung

Wolfsburg. Bei einem Verkehrsunfall gestern Morgen im Wolfsburger Stadtteil Vorsfelde wurde. ein 84 Jahre alter Geländewagen-Fahrer aus der Samtgemeinde Brome schwer verletzt.
Senior liegt tagelang hilflos in Wohnung