Gifhorn – Archiv

Gesundheit auf der Kippe

Gesundheit auf der Kippe

Landkreis Gifhorn. Stockender Atem, zugeschnürte Kehle, Atemnot. Nein, das ist keine Panikattacke, sondern für viele Menschen beschwerlicher Alltag. Sie leiden unter COPD, besser bekannt als Raucherhusten.
Gesundheit auf der Kippe
200 000 Euro Schaden bei Feuer in Kästorf

200 000 Euro Schaden bei Feuer in Kästorf

bb Gifhorn. Der 43-jährige Bewohner einer Dachgeschosswohnung im Gifhorner Ortsteil Kästorf erlitt am frühen Donnerstagmorgen bei einem Gebäudebrand Brandverletzungen und eine Rauchgasvergiftung.
200 000 Euro Schaden bei Feuer in Kästorf

Vatertag: Kontrollen am Tankumsee angekündigt

bo Isenbüttel/Gifhorn. Die Polizei in Gifhorn ist auf den morgigen Vatertag und möglicherweise damit verbundene Begleiterscheinungen vorbereitet. Und am Tankumsee hofft die Betreibergesellschaft darauf, dass die Feiertagsausflüge an das Gewässer …
Vatertag: Kontrollen am Tankumsee angekündigt

Verkürzte Sprechzeiten

Landkreis Gifhorn. Hohes Fieber über die Feiertage oder starke Bauchschmerzen am Wochenende: Für akute, aber nicht lebensbedrohliche Erkrankungen wie diese gibt es seit 2012 die bundesweit einheitliche Rufnummer 116 117 des ärztlichen …
Verkürzte Sprechzeiten

Tag der Senioren in Gifhorn

Tag der Senioren in Gifhorn

B 4: LKW-Fahrer steuert nach Schwächeanfall in die Leitplanke

bb Gifhorn. Am Montagmorgen gegen 7.10 Uhr hatte ein 52 Jahre alter Lkw-Fahrer aus dem Kreis Uelzen auf der B 4 bei Gifhorn einen Schwächeanfall und steuerte seinen Sattelzug nach rechts in die Leitplanke.
B 4: LKW-Fahrer steuert nach Schwächeanfall in die Leitplanke

CDU stellt den neuen Landrat

Landkreis Gifhorn. Die SPD spürt Aufwind durch die Europawahl – doch bei den lokalen Wahlen im Landkreis Gifhorn hat die CDU gestern fast flächendeckend Erfolge eingefahren.
CDU stellt den neuen Landrat

Retter noch schneller zur Stelle

Landkreis Gifhorn. Axel Kowalewski hat es am eigenen Leib erlebt: Das Warten auf professionelle Retter kann eine gefühlte Ewigkeit dauern. Und die, die helfen, zerren meist aus Unwissen oder Unsicherheit nur an einem herum.
Retter noch schneller zur Stelle

Razzia auf Drogenplantage

Landkreis Gifhorn. Erfolgreicher Schlag der Gifhorner Polizei gegen Drogenanbau auf der heimischen Scholle: Aufgrund umfangreicher Ermittlungen der Ordnungshüter wurde in einem älteren Einfamilienwohnhaus mit angrenzenden Stallungen in der …
Razzia auf Drogenplantage

Dokumenten-Skandal in Weyhausen zieht Kreise

js Weyhausen. Die Datenaffäre und der dadurch entstandene Medienrummel haben Lothar Leusmann, Bürgermeister der Samtgemeinde Boldecker Land, hörbar zugesetzt. Der Sozialdemokrat auf dem Chefsessel im Weyhausener Rathaus jetzt habe noch einmal …
Dokumenten-Skandal in Weyhausen zieht Kreise

Uelzener Autofahrer verursacht Unfall auf der B 191 in Weyhausen

Weyhausen/Uelzen. Auf der Bundesstraße 191 in Weyhausen ist es am Mittwochmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 28-Jährige leicht verletzt wurde. Ursache für den Unfall ist das aprupte Bremsmanöver eines Nissans mit Uelzener …
Uelzener Autofahrer verursacht Unfall auf der B 191 in Weyhausen

Junge Mediziner Mangelware

Landkreis Gifhorn. Statistisch gesehen gibt es im Landkreis Gifhorn keine Unterversorgung mit Hausärzten. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Kreisverwaltung gefordert ist, junge Mediziner in den Landkreis zu locken.
Junge Mediziner Mangelware

Amtswechsel im Klinikum Gifhorn

Gifhorn. Dr. Sabine Povoden ist seit dem 15. Mai Chefärztin der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Klinikum Gifhorn. Sie tritt die Nachfolge von Dr. Gerhard Grausam an, der Ende April nach über 30-jähriger Tätigkeit im Klinikum in den …
Amtswechsel im Klinikum Gifhorn

Privatdaten landen in Weyhausen im Rathaus-Müll

Weyhausen. Gibt es den nächsten Skandal im Landkreis Gifhorn? Ein Bürger aus dem Boldecker Land hat vor kurzem im Papiercontainer des Samtgemeinderathauses in Weyhausen äußerst brisante Dokumente gefunden – und diese einem Fernsehsender zukommen …
Privatdaten landen in Weyhausen im Rathaus-Müll

Gemeinsame Kontrollen

Landkreis Gifhorn. Die Polizeibehörden des Kreises Gifhorn und der Stadt Wolfsburg zeigen morgen, Mittwoch, gemeinsam Flagge auf den Straßen des Landkreises und der Nachbarstadt.
Gemeinsame Kontrollen

Kindermeile und Familienfest Gifhorn

Kindermeile und Familienfest Gifhorn

Chrysler kracht nachts gegen Baum

ola Ribbesbüttel. Gegen Mitternacht ereignete sich am Freitagnacht auf der K 82 zwischen Winkel und Ribbesbüttel ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Männer verletzt wurden.
Chrysler kracht nachts gegen Baum

Fußgängerzone fest in Familienhand

Gifhorn. Schönes Wetter, Wochenende und gleich zwei große Veranstaltungen für und rund um Kinder und Familien sorgten am Sonnabend für eine volle Fußgängerzone.
Fußgängerzone fest in Familienhand

Wolfgang Schäuble zu Gast bei der Gifhorner CDU

Gifhorn. Dröhnende Wahlkamp-Rhetorik war Wolfgang Schäubles Sache am Mittwoch nicht. Was nicht hieß, dass er den politischen Gegner schonte. Auch griff er gelegentlich zu Plattitüden. Vielmehr präsentierte sich der Bundesfinanzminister als …
Wolfgang Schäuble zu Gast bei der Gifhorner CDU

Trickdiebe narren 83-Jährige

bo Osloß. An den Haustüren aufgepasst! Einmal mehr sind Trickdiebe im Landkreis Gifhorn unterwegs. Ein dubioses Duo hat gestern von einer 83-Jährigen in Osloß mit einer miesen Masche mehr als 1000 Euro Bargeld und eine Bohrmaschine erbeutet.
Trickdiebe narren 83-Jährige

150 000 Euro Schaden bei Brand in Gifhorn

GIFHORN -  Bei einem Gebäudebrand in Gifhorn wurde in der Nacht zu Montag ein 28-Jähriger leicht verletzt. Er erlitt eine Rauchgasvergiftung. Den Schaden beziffert die Polizei auf 150 000 Euro.
150 000 Euro Schaden bei Brand in Gifhorn

Ein Gewinn für beide Seiten

Landkreis Gifhorn. Für Christian Eichler, Personalverantwortlicher bei der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, gehören Kooperationen mit Schulen bereits zum Alltag.
Ein Gewinn für beide Seiten

Regen fehlt auf den Feldern

Landkreis Gifhorn. Dass das Wetter ab Samstagnachmittag bis Montag fast nur noch Regen bereithält, dürfte die Landwirte in der Region freuen. Im Gegensatz zu jenen, die sich auf sonnige Maiwochenden freuen, warten die Bauern auf Nass von oben.
Regen fehlt auf den Feldern