Gifhorn – Archiv

Karte rein, Strafe bezahlt

Karte rein, Strafe bezahlt

bb/bp Gifhorn. Der Landkreis spart sich das Porto, der „Verkehrssünder“ kann sich seiner Schuld gleich entledigen und das Portmonee zücken. Die Polizei in Niedersachsen stellt auf bargeldlosen Zahlungsverkehr um. Ab morgen müssen kleine Verwarnungen …
Karte rein, Strafe bezahlt
„Es fehlt ein klarer Auftrag“

„Es fehlt ein klarer Auftrag“

Gifhorn. Enttäuscht zeigte sich der Kreiselternrat (KER) am Donnerstagabend im Kaminsaal des Gifhorner Schlosses von der Abwesenheit von Politikern der Mehrheitsfraktion des Kreistags. Die SPD hatte Ines Kielhorn, die Grünen hatten Fredegar Henze …
„Es fehlt ein klarer Auftrag“

Die Zeit drängt

Dedelstorf. Es ist selten, dass das gleiche Schicksal zweimal zuschlägt. Christian Halbeisen ist nach neun Jahren wieder an Leukämie erkrankt. Und diesmal ist es eine sehr aggressive, seltene Form.
Die Zeit drängt

Günstig wohnen in Wittingen

Gifhorn. „Die Unterschiede in den Immobilien- und Bodenpreisen im Landkreis werden größer. Der durchschnittliche Anstieg der Immobilienwerte im letzten Jahr um 1 Prozent gegenüber dem Vorjahr um ebenfalls 1 Prozent kann in erster Linie dem Südkreis …
Günstig wohnen in Wittingen

Minus bei Brandschützern

bb Gifhorn. „Immer weniger Menschen stehen für Ehrenämter zur Verfügung.“ Aus diesem Grund hatte der Landtagsabgeordnete Matthias Nerlich Landesbranddirektor Jörg Schallhorn nach Gifhorn eingeladen.
Minus bei Brandschützern

St. Nicolai gründet Stiftung

Gifhorn. Die St.-Nicolai-Kirchengemeinde Gifhorn hat nun eine gleichnamige Stiftung an ihrer Seite. Während des Gottesdienstes am Pfingstsonntag wurde die Stiftung offiziell vorgestellt.
St. Nicolai gründet Stiftung

Kreis plant für Klimaschutz

Landkreis Gifhorn. Klimawandel ist ein Thema, das auch den Landkreis Gifhorn betrifft. Das Klimaschutzkonzept, das die Bundesregierung im September 2010 verabschiedete liege laut Antje Präger, Fachbereichsleiterin Umwelt, nun vor. Darin wurden …
Kreis plant für Klimaschutz

Keine Angst vor EHEC

Wittingen. Das EHEC-Virus beschäfftigt Wissenschaftler bereits seit Wochen und beherrscht die Medien ebenfalls. Zunächst gerieten spanische Gurken in das Visier der Forscher. Nun sind es Sprossen aus einem landwirtschaftlichen Betrieb in …
Keine Angst vor EHEC

Kein Dienst per Fahrrad

Landkreis Gifhorn. Unter den hohen Spritspreisen leidet nicht nur die Bevölkerung. Auch die Beamten bekommen die Auswirkungen zu spüren. Werden die Polizeibeamten in Zukunft nur noch hoch zu Ross oder mit dem Fahrrad unterwegs sein?
Kein Dienst per Fahrrad

„Beigeschmack bleibt“

Gifhorn. „Gemüseerzeuger müssen entschädigt werden“, fordert Klaus-Dieter Böse. Der Geschäftsführer des Kreislandvolks Gifhorn kritisiert die Umgangsweise: „Es steht noch nicht 100-prozentig fest, dass der EHEC-Virus auf dem Gemüse sitzt, aber nun …
„Beigeschmack bleibt“

Älteren im Alltag helfen

Gifhorn. Der Landkreis Gifhorn erhält ein Seniorenservicebüro. Diese positive Nachricht bekam der CDU-Landtagsabgeordnete Matthias Nerlich aus dem niedersächsischen Sozialministerium.
Älteren im Alltag helfen

Das sonnigste Frühjahr

Isenhagener Land. Nach dem schwülwarmen Wochenende könnten Blitz und Donner mit stürmischen Windböen, Platzregen und recht wenig Sonnenschein noch bis Mittwoch an der Tagesordnung sein. Ab Donnerstag strömt hinter einer Gewitterfront aus Westen …
Das sonnigste Frühjahr

CO2 soll im Boden bleiben

dpa/lni Neudorf-Platendorf. Das Große Moor bei Neudorf-Platendorf soll seinem Namen wieder gerecht werden: Der Nabu Niedersachsen hat am Mittwoch den Startschuss für die Wiedervernässung gegeben. Dadurch soll der Lebensraum von 190 bedrohten …
CO2 soll im Boden bleiben

Kein Hochprozentiges

Landkreis Gifhorn. Kein Hochprozentiges an Himmelfahrt auf den Schlosswiesen. Darauf sollen auch diverse Plakate hinweisen, die rund um den Gifhorner Schlosssee angebracht werden.
Kein Hochprozentiges