Gifhorn – Archiv

Keine weiteren Mittel nötig

Keine weiteren Mittel nötig

Gifhorn - Von Carola Peiser. Noch nicht zu einem endgültigen Ergebnis kamen die Mitglieder des Kreisbauausschusses nach ihrer jüngsten Kreisbereisung. Wie Holger Schulz, stellvertretender Kreisbauamtsleiter, auf IK-Anfrage erläutert, habe man drei …
Keine weiteren Mittel nötig
Neun Nationalitäten bieten Programm

Neun Nationalitäten bieten Programm

Gifhorn - Von Carola Peiser. Insgesamt 19 Gruppen und Verbände werden am kommenden Sonntag, 2. Mai, im Gifhorner Schlosshof für ein abwechslungsreiches Europafest sorgen. Von 11.30 bis 17 Uhr wird im und am Schloss zum mittlerweile 25. Mal ein …
Neun Nationalitäten bieten Programm

Hähnewettkrähen in Grußendorf

Hähnewettkrähen in Grußendorf

IGS geht ans Netz

cs Westerbeck. Es wird Lernstandsberichte statt klassischer Zensuren und Tutoren statt Klassenlehrer geben. Diese und andere Ergebnisse ihrer Arbeit stellte die IGS-Planungsgruppe am Freitagabend im Schulzentrum Sassenburg vor.
IGS geht ans Netz

Hotelfachleute gesucht

Landkreis Gifhorn - Von Sabine Peter. Die Agentur für Arbeit in Gifhorn meldet noch freie Ausbildungsplätze in ihrem Bezirk. Das ist aber die Ruhe vor dem Sturm, denn in 2011 wird durch das eingeführte Turboabitur der doppelte Abiturjahrgang …
Hotelfachleute gesucht

Über Polizei gewitzelt

wm Gifhorn. Mehr als 300 Straftaten im Bereich Internetkriminalität konnte die Gifhorner Polizei nach intensiven Ermittlungen jetzt aufklären. Wie berichtet, hatte sich seit Herbst 2009 eine bei der Polizeiinspektion Gifhorn eingerichtete …
Über Polizei gewitzelt

Musik für guten Zweck

Gifhorn - Von Hans-Jürgen Ollech. Etwas merkwürdig ist das schon, wenn ein Konzert um 16.53 Uhr beginnt: Doch diesen Zeitpunkt hatten sich die drei Gospelchöre aus Gifhorn, Neudorf-Platendorf und Wahrenholz am Sonntag ausgesucht, um mit einem …
Musik für guten Zweck

Nordkreismesse 2010

Nordkreismesse 2010

Plädoyer gegen Region

Gifhorn - Von Holger Boden und Benjamin Post. Fast 200 Gäste haben sich gestern Abend in der guten Stube des Landkreises Gifhorn getroffen. Der Grund war ein nicht alltäglicher: Der Landkreis Gifhorn wird 125 Jahre und hatte zu einem Festakt in den …
Plädoyer gegen Region

Viele Fragen zu klären

Landkreis Gifhorn - Von Carola Peiser. Die geplante Gründung einer gemeinnützigen Bildungs- und Kultur GmbH sorgt bei Vereinen für geteilte Meinungen (das IK berichtete). Landrätin Marion Lau kann die Aufregung ihrerseits nicht verstehen. Sie …
Viele Fragen zu klären

Einführung der neuen Äbtissin

Einführung der neuen Äbtissin

10. Knesebecker Einhornlauf

10. Knesebecker Einhornlauf

Hugh Grant zu Gast beim VfL Wolfsburg

Hugh Grant zu Gast beim VfL Wolfsburg

Rolle löst Gutachten ab

Gifhorn/Wittingen - Von Carola Peiser und Benjamin Post. Wer zu schnell mit seinem Fahrzeug unterwegs ist und von der Polizei erwischt wird, muss mit Strafen rechnen. Das erging Rollerfahrern, die mit ihrem frisierten Zweirad unterwegs waren nicht …
Rolle löst Gutachten ab

Kreisstraßenmeisterei in den Miesen

Landkreis Gifhorn - Von Carola Peiser. Die Kassen des Landkreises Gifhorn sind leer – auch für die Sanierung der Kreisstraßen steht kein Geld mehr zur Verfügung. „Wir brauchen mehr Geld. die 750 000 Euro, die im Haushalt eingeplant waren, sind …
Kreisstraßenmeisterei in den Miesen

„Stück Selbstständigkeit“

Landkreis Gifhorn - Von Carola Peiser. „Behinderte sollten genauso mobil sein können, wie nicht behinderte Menschen“, betont Landrätin Marion Lau. Mit dem Behindertenfahrdienst, der seit dem 1. April im Landkreis Gifhorn angeboten wird, ist das nun …
„Stück Selbstständigkeit“

„Tritt zwischen die Zehen“

Landkreis Gifhorn - Von Carola Peiser. Einige Straßenbauprojekte, die der Landkreis Gifhorn in diesem Jahr geplant hat, könnten eventuell auf der Strecke bleiben. Davon betroffen sein könnten der Radweg von Oerrel nach Wesendorf entlang der K 7 und …
„Tritt zwischen die Zehen“

Radweg für die K 123?

Landkreis Gifhorn - Von Carola Peiser. Mit der Vorstellung der Ausbauprogramme für Radwege an Kreisstraßen und für Kreisstraßen beschäftigt sich heute der Kreisbauausschuss. Die öffentliche Sitzung beginnt um 14.30 Uhr im großen Sitzungszimmer des …
Radweg für die K 123?

Beatnight Gifhorn

Beatnight Gifhorn

Osterfeuer im Isenhagener Land 2010

Osterfeuer im Isenhagener Land 2010

Kinder neugierig machen

Gifhorn - Von Carola Peiser. 39 Gruppen aus Kindertagesstätten und Schulen aus dem Landkreis Gifhorn haben sich bereits für die Ausstellung „Unsere heimische Tierwelt“ angemeldet. Gezeigt wird diese vom 14. bis 16. April in der Scheune des Deutschen …
Kinder neugierig machen